K-TV Fan
6943.6K
elisabethvonthüringen
Für den liebebedürftigen Holunderstrauch...keine Angst, alles wird gut! 🤗
Klage und Dank
1 [Für den Chormeister. Ein Psalm Davids.]
2 Wie lange noch, Herr, vergisst du mich ganz? Wie lange noch verbirgst du dein Gesicht vor mir?
3 Wie lange noch muss ich Schmerzen ertragen in meiner Seele, in meinem Herzen Kummer Tag für Tag? Wie lange noch darf mein Feind über mich triumphieren?
4 Blick doch …More
Für den liebebedürftigen Holunderstrauch...keine Angst, alles wird gut! 🤗

Klage und Dank

1 [Für den Chormeister. Ein Psalm Davids.]
2 Wie lange noch, Herr, vergisst du mich ganz? Wie lange noch verbirgst du dein Gesicht vor mir?
3 Wie lange noch muss ich Schmerzen ertragen in meiner Seele, in meinem Herzen Kummer Tag für Tag? Wie lange noch darf mein Feind über mich triumphieren?
4 Blick doch her, erhöre mich, Herr, mein Gott, erleuchte meine Augen, damit ich nicht entschlafe und sterbe,
5 damit mein Feind nicht sagen kann: «Ich habe ihn überwältigt», damit meine Gegner nicht jubeln, weil ich ihnen erlegen bin.
6 Ich aber baue auf deine Huld, mein Herz soll über deine Hilfe frohlocken. Singen will ich dem Herrn, weil er mir Gutes getan hat.
a.t.m
HoBa: Wann, außer das sie einmal geschrieben haben das sie so ein Gefühl hatten? Ich habe noch immer keine Beweise von ihnen erhalten, die Beweisen das die Mitglieder der "Herolde des Evangeliums" Faschisten sind? Ansonsten würde ich sie darum bitten, sich hier zu entschuldigen!
Gott zum GrußeMore
HoBa: Wann, außer das sie einmal geschrieben haben das sie so ein Gefühl hatten? Ich habe noch immer keine Beweise von ihnen erhalten, die Beweisen das die Mitglieder der "Herolde des Evangeliums" Faschisten sind? Ansonsten würde ich sie darum bitten, sich hier zu entschuldigen!

Gott zum Gruße
Holunderbaum
@a.t.m.
Ich habe Ihnen bereits geantwortet.
a.t.m
HoBa: Noch etwas:
Beweise und kein GESCHWAFEL, Es steht noch immer im Raum das sie Angehörige einer internationalen Gemeinschaft päpstlichen Rechtes, als Faschisten denunziert haben (Herolde des Evangeliums), also wo sind die Beweise??? Ich warte!
Gott zum Gruße
More
HoBa: Noch etwas:
Beweise und kein GESCHWAFEL, Es steht noch immer im Raum das sie Angehörige einer internationalen Gemeinschaft päpstlichen Rechtes, als Faschisten denunziert haben (Herolde des Evangeliums), also wo sind die Beweise??? Ich warte!

Gott zum Gruße
Holunderbaum
@Monika Elisabeth
Man sollte sich mehr auf das Gefühl verlassen. Das haben meine Lieblingstheologen auch getan. Wenn man Liebe spürt, kann das falsch sein? Auf die Gefühle und Erfahrungen kann man nicht verzichten. Immer diese rektionären Angriffe. Die Liebe eilt voraus, das Amt läuft hinterher.
Monika Elisabeth
Christus hat Seine Augen nicht vor dem unheilvollen Wirken des Teufels verschlossen und benannte das, was teuflisch war und ist. Da halte ich mich lieber an Jesus Christus. Die Unterscheidung der Geister ist heute besonders wichtig.
Holunderbaum
@Monika Elisabeth
Ach was, ich lese gerne Botschaften und Adrienne von Speyr.
Conde_Barroco
Übrigens stehen in dieser Kirche von Naumburg, die ja in den 60 Jahren von ihrer neogotischen Ausstattung "befreit" wurde, einige sehr interessante Reliquien herum, u.a. die Hand des heiligen Pankratius von Rom aus dem Goslarer Reliquienschatz. Außerdem einige Skulpturen und der Beichtstuhl im Stil des Hadamarer Barock, den Künstler müsste man noch genauer bestimmen, aber stilistisch ist das …More
Übrigens stehen in dieser Kirche von Naumburg, die ja in den 60 Jahren von ihrer neogotischen Ausstattung "befreit" wurde, einige sehr interessante Reliquien herum, u.a. die Hand des heiligen Pankratius von Rom aus dem Goslarer Reliquienschatz. Außerdem einige Skulpturen und der Beichtstuhl im Stil des Hadamarer Barock, den Künstler müsste man noch genauer bestimmen, aber stilistisch ist das definitiv Hadamar.

Wenn wir schon über Blogs reden. Mein kunsthistorischer Blog startet am Festtag der heiligen Notburga. Thematisch werde ich mich aber erstmal auf den deutschen Barock beschränken ;-)
Monika Elisabeth
@diaspora Christ
Ja, es hat mir auch viel Freude bereitet, die Blogs zu schreiben. Nur leider ist mein PC einfach eine alte Schrottschüssel und jetzt komme ich seit einiger Zeit nicht mehr in den erneuerten Admin-Bereich meines Bloganbieters. Deswegen habe ich das Blog-Schreiben dann eben aufgegeben.
Leute fragen mich heute noch wegen der Gebetsnacht - leider kann ich auch da nicht mehr auf …More
@diaspora Christ

Ja, es hat mir auch viel Freude bereitet, die Blogs zu schreiben. Nur leider ist mein PC einfach eine alte Schrottschüssel und jetzt komme ich seit einiger Zeit nicht mehr in den erneuerten Admin-Bereich meines Bloganbieters. Deswegen habe ich das Blog-Schreiben dann eben aufgegeben.

Leute fragen mich heute noch wegen der Gebetsnacht - leider kann ich auch da nicht mehr auf Kommentare reagieren. Aber so ist das halt, mit einer Schrottlaube. Ersatzweise könnte man eine Gebetsnacht ja auch hier auf Gloria.tv organisieren.

Ja, bleiben wir beim Du - das ist besser. Auch Dir einen gesegneten Sonntag! 😇
Diaspora_Christ
Danke !
Ich schätze die Beiträge auf K-TV eh sehr...muss ich mir mal in Ruhe anschauen, Elisabeth...jetzt hab ich grad nur noch 10 Minuten Zeit...das ist zu wenig.
Danke auch für den Buchtipp,Monika 👍
Auch wenn er für Holunderbaum gedacht war !So nun muss ich aber los...ich wünsch allen hier einen gesegneten Sonntag ! 😇
Monika Elisabeth
Holunderbaum
Kennen Sie C. S. Lewis nicht?
Dienstanweisung für einen Unterteufel
Sehr interessantes Buch - kann ich nur weiter empfehlen. Muss man ja nicht bei Amazon kaufen - bekommt man fast überall.More
Holunderbaum

Kennen Sie C. S. Lewis nicht?

Dienstanweisung für einen Unterteufel

Sehr interessantes Buch - kann ich nur weiter empfehlen. Muss man ja nicht bei Amazon kaufen - bekommt man fast überall.
elisabethvonthüringen
Zum Thema "Unterteufel"... Briefe an den Unterteufel
👏
Diaspora_Christ
@Holunderbaum...das Wort "Unterteufel" kling vielleicht etwas eigenartig...aber glaub mir (ich duze dich jetzt auch einfach mal) es gibt tatsächlich genug Menschen, die kann man mit Fug und Recht als sowas bezeichnen. Der Teufel ist schon real...je mehr wir ihn leugnen umso mehr Möglichkeiten sieht er, uns in eine falsche Richtung zu lenken oder Menschen zu verführen. Die Welt, in der wir …More
@Holunderbaum...das Wort "Unterteufel" kling vielleicht etwas eigenartig...aber glaub mir (ich duze dich jetzt auch einfach mal) es gibt tatsächlich genug Menschen, die kann man mit Fug und Recht als sowas bezeichnen. Der Teufel ist schon real...je mehr wir ihn leugnen umso mehr Möglichkeiten sieht er, uns in eine falsche Richtung zu lenken oder Menschen zu verführen. Die Welt, in der wir leben, ist leider trotz Jesus Christus nicht so toll...man siehts doch wieder an der schrecklichen Geschichte in Oslo...und DA zeigt der Teufel sogar noch seine direkte Fratze.
Ich kann nur auch alle bitten, für die Opfer zu beten...aber auch für den Täter...denn DAS macht unsere Christlichkeit aus..auch wenn das am schwersten fällt. Ich brenn morgen auf jeden Fall eine Kerze für die Opfer und den Täter in der Kirche vor der Messe an und kann Euch alle nur bitten, das auch zu tun. Dann treten wir dem Bösen ganz direkt in den Weg...Angst müssen wir keine haben..Jesus ist stärker ! 😇
Diaspora_Christ
@Monika...OK...aber ich möcht nicht gern (unbewusst) in Fettnäbbel treten, bei Leuten, deren Ansichten ich eigentlich in vielen Dingen teile 😉 ...aber wir können beim "Du" bleiben...ich komm hier eh ganz durcheinander mit dem "geduze" und gesieze"
Deine älteren Boggs find ich übrigens echt toll. Besonders die Idee mit dem "Nachtgebet" fand ich sehr gut. 👍 Ich hab festgestellt, dass, wenn ich …More
@Monika...OK...aber ich möcht nicht gern (unbewusst) in Fettnäbbel treten, bei Leuten, deren Ansichten ich eigentlich in vielen Dingen teile 😉 ...aber wir können beim "Du" bleiben...ich komm hier eh ganz durcheinander mit dem "geduze" und gesieze"
Deine älteren Boggs find ich übrigens echt toll. Besonders die Idee mit dem "Nachtgebet" fand ich sehr gut. 👍 Ich hab festgestellt, dass, wenn ich den Rosenkranz bete (das meditativste Gebet schlechthin...damit könnten sich manche den ganzen "Esoterik-Quatsch" sparen) es in der Nacht am besten ist. Jetzt bin ich aber...glaub ich, ein bissl vom Thema abgewichen 🤗
Holunderbaum
@Monika Elisabeth
Huch, jetzt kommen Sie Uns mit dem Teufel und dem Antichrist etwa?
Monika Elisabeth
Man muss einfach auch bedenken, dass der Teufel Jahrtausende lang Zeit hatte, um den Menschen zu studieren. Es gibt auf der Welt keinen Menschen, der sich mit der Psyche besser auskennt, als der Teufel. Der bildet sich seine Unterteufel schon so aus, wie er sie braucht.
elisabethvonthüringen
Ich durfte das an meiner Kommunion nicht.
Sei froh, Conde...wir haben noch etwas von der Erhabenheit geschenkt bekommen;
nun ist alles sehr trivial geworden.
Man unterscheidet durch NICHTS mehr...und kommt sich wahnsinnig fortschrittlich vor.
In der Tat ist man weit, sehr weit fortgeschritten...und schreitet munter durch das dämonische Tal in Richtung Hölle.More
Ich durfte das an meiner Kommunion nicht.

Sei froh, Conde...wir haben noch etwas von der Erhabenheit geschenkt bekommen;
nun ist alles sehr trivial geworden.
Man unterscheidet durch NICHTS mehr...und kommt sich wahnsinnig fortschrittlich vor.
In der Tat ist man weit, sehr weit fortgeschritten...und schreitet munter durch das dämonische Tal in Richtung Hölle.
Monika Elisabeth
@Conde_Barroco
😇
Das ganze Schauspiel vorne am Volksaltar wäre sofort erledigt, wenn man wieder die normale Zelebrationsrichtung einnehmen würde. Dann sieht man auch, dass diese Spielereien am Altar nicht Gott galten, sondern dem Zuschauer und der eigenen Darstellung.
@Diaspora Christ
Schon in Ordnung. Vergessen Sie das doch endlich einmal *lach*. 😉More
@Conde_Barroco

😇

Das ganze Schauspiel vorne am Volksaltar wäre sofort erledigt, wenn man wieder die normale Zelebrationsrichtung einnehmen würde. Dann sieht man auch, dass diese Spielereien am Altar nicht Gott galten, sondern dem Zuschauer und der eigenen Darstellung.

@Diaspora Christ
Schon in Ordnung. Vergessen Sie das doch endlich einmal *lach*. 😉
Diaspora_Christ
@Conde...da haben Sie zweifelsfrei Recht ! 👍 (ausser das mit dem belustigend..aber ich glaub zu wissen , wie Sie das meinen 👌 )
Der Umgang mit der Hlg. Kommunion geht mit persönlich bei vielen alteingesessenen Katholiken auf den Keks...die "futtern" den HERRN wie ein Stück Kartoffelchip...schrecklich !!!
Zur Anbetung sind wir (4) Konvertiten manchmal alleine. Und...wir sind auch berufstätig...…More
@Conde...da haben Sie zweifelsfrei Recht ! 👍 (ausser das mit dem belustigend..aber ich glaub zu wissen , wie Sie das meinen 👌 )
Der Umgang mit der Hlg. Kommunion geht mit persönlich bei vielen alteingesessenen Katholiken auf den Keks...die "futtern" den HERRN wie ein Stück Kartoffelchip...schrecklich !!!
Zur Anbetung sind wir (4) Konvertiten manchmal alleine. Und...wir sind auch berufstätig...man muss schon mal die Zeit finden um das "Geheimniss des Glaubens" zu begreifen...dann klappts auch mit dem Verständniss für die Euchristie...mein ich mal 🙂
Diaspora_Christ
*lieb lächel* Monika
weil wir doch schon mal mal so einen irrtümlichen Disput hatten 😉
Den möchte ich gern vermeiden...
Einen schönen Sonntag für Sie 🤗