Clicks874
hünermann
1
Marsch für das Leben in den Haag (Mars voor het Leven) am 07.12.2013 Am 07.12.2013 fand in den Haag der Marsch für das Leben (Mars voor het Leven) statt. Während noch am vorherigen Tag (06.12.) in …More
Marsch für das Leben in den Haag (Mars voor het Leven) am 07.12.2013

Am 07.12.2013 fand in den Haag der Marsch für das Leben (Mars voor het Leven) statt. Während noch am vorherigen Tag (06.12.) in den Haag ein Orkan wütete und es am Vormittag des 07.12. noch regnete, blieb es während der ganzen Kundgebung, die um 13:00 begann, und auch während des Marsches durch die Innenstadt von den Haag trocken und nahezu windstill.
So konnte eine eindrucksvolle Kundgebung und Demonstration für das uneingeschränkte Recht jedes Menschen auf Leben von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod stattfinden.
Der niederländischen Sprache bin ich leider nicht mächtig, aber ich konnte bei der Frau (Janette), die zu Anfang auf der Kundgebung sprach, ungefähr heraushören, dass sie eine Abtreibungstötung hinter sich hatte, und nicht, so wie das bei anderen Operationen üblich ist, über die Risiken und die schädlichen Folgen aufgeklärt worden war, dass sie es nur für ein "kleinen Eingriff" gehalten hatte, und sie dann später unter schweren Depressionen und anderen Folgeschäden zu leiden hatte.
Franzell
Am 07.12.2013 fand in Den Haag der Marsch für das Leben (Mars voor het Leven) statt. Während noch am vorherigen Tag (06.12.) in den Haag ein Orkan wütete und es am Vormittag des 07.12. noch regnete, blieb es während der ganzen Kundgebung, die um 13:00 begann, und auch während des Marsches durch die Innenstadt von den Haag trocken und nahezu windstill.
So konnte eine eindrucksvolle Kundgebung …More
Am 07.12.2013 fand in Den Haag der Marsch für das Leben (Mars voor het Leven) statt. Während noch am vorherigen Tag (06.12.) in den Haag ein Orkan wütete und es am Vormittag des 07.12. noch regnete, blieb es während der ganzen Kundgebung, die um 13:00 begann, und auch während des Marsches durch die Innenstadt von den Haag trocken und nahezu windstill.
So konnte eine eindrucksvolle Kundgebung und Demonstration für das uneingeschränkte Recht jedes Menschen auf Leben von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod stattfinden. 👍