ARD-Tagesthemen: "Unterwanderung" der Fluthelfer durch "Querdenker-Szene und rechtsradikales Milieu"
"Die Gleichschaltung und Gehirnwäsche hat begonnen!"
Quelle
rt.com/…6-ard-tagesthemen-unterwanderung-fluthelfer-durch/
Carlus

ARD-Tagesthemen: "Unterwanderung" der Fluthelfer durch "Querdenker-Szene und rechtsradikales …

Die ARD-"Tagesthemen" behaupten, Hilfskräfte im Katastrophengebiet würden durch "Querdenker und Rechtsradikale" massiv "unterwandert". Diese …
Melchiades
Irgendwie muss man dabei an etwas denken, was schon einmal auf deutschen Boden passiert ist.
( Etwas umgedichtet) Als sie die Menschen, die noch selbstständlich nachdenken, zu Kriminelle erklärten, schwieg ich, weil ich keiner von ihnen war.
Aus unser Geschichte wissen wir ,oder sollten eigentlich wissen, wo dies Verhalten der Befehlsempfänger der Politik endet !
Thomas Moore
Auf jeden Fall!
Im ARD - Brennpunkt werden sie noch berichten, Querdenker und rechtsradikales Milieu haben die Flut ausgelöst.
Die Bundesregierung konnte nicht warnen, weil russische Hacker die Server lahmgelegt hatten.
viatorem
@Thomas Moore

Bringen Sie "die" nicht noch auf Ideen, denn die Möglichkeiten andersdenkende Menschen zu diskriminieren scheinen bei "denen" fast unbegrenzt zu sein.
Da gibt es nichts, was sich nicht zusammenfantasieren lässt um Menschen auf Linie zu halten. Die roten Linien sind bei denen schon längst weit überschritten.
Heilwasser
@Zweihundert Sofort abwählen, wenn das stimmt.
Zweihundert
Bürgermeister von Schuld, Lussi

Schlägt 683 707 € Fluthilfe aus, weil sie von Querdenken kommen!

Quelle:

Dlive boschimo

Ortsbürgermeister: Helmut Lussi. Auf dem Stausten 9, 53520 Schuld Telefon: 02695/884. home: schuld-ahr.de · e-mail

Das muss er mal den Opfern erklären!
viatorem
Er wird schon die richtigen Worte finden, und die Menschen, denen vorhandenes Geld vorenthalten wird, die werden bestimmt Verständnis dafür aufbringen, dass sich ihre Aufbauhilfe verringert hat, weil manche Menschen einfach nicht aus ihren ideologisch verklebten Schuhen heraus können, noch nicht einmal in einer allergrößten Notlage für die ihnen anvertrauten Bürger.

Was sich da offenbart ist …More
Er wird schon die richtigen Worte finden, und die Menschen, denen vorhandenes Geld vorenthalten wird, die werden bestimmt Verständnis dafür aufbringen, dass sich ihre Aufbauhilfe verringert hat, weil manche Menschen einfach nicht aus ihren ideologisch verklebten Schuhen heraus können, noch nicht einmal in einer allergrößten Notlage für die ihnen anvertrauten Bürger.

Was sich da offenbart ist schrecklich .

Schreckliche "Normalbürger".
Carlus
Jedem Querdenker wird es bei Strafe verboten eine Spende für die Flutopfer abzugeben. Querdenker als Ursache für alles Unheil, für die Wasserschwemme, die Migrantenschwemme und den erneuten CoVid Anstieg haben kein Recht die durch das eigene Verhalten hervorgerufenen Schäden zu beheben. Die Politiker haben Qualität und sagen schaffen wir das mit Merkel nicht alleine, dann wollen wir mit …More
Jedem Querdenker wird es bei Strafe verboten eine Spende für die Flutopfer abzugeben. Querdenker als Ursache für alles Unheil, für die Wasserschwemme, die Migrantenschwemme und den erneuten CoVid Anstieg haben kein Recht die durch das eigene Verhalten hervorgerufenen Schäden zu beheben. Die Politiker haben Qualität und sagen schaffen wir das mit Merkel nicht alleine, dann wollen wir mit erhobenem Haupt verrecken. 😍 🤪 😂 😫 😭 🥵 🥵 🥶
Josef aus Ebersberg
Von diesen Leuten nimmt man nichts! Bravo!
viatorem
Das sind oft Leute, die am lautesten gerufen haben "wehret den Anfängen", dabei haben sie nicht bemerkt, dass gerade sie selbst es sind , die irgendwann wieder "angefangen" haben und nun mitten in einer ähnlichen Schuld gelandet sind. Noch ist sie nur ähnlich , wenn es aber so weitergeht, dann kann sich ganz schnell wieder etwas äusserst Übles entwickeln.
Ausgelöst von den "Guten ","wehret den …More
Das sind oft Leute, die am lautesten gerufen haben "wehret den Anfängen", dabei haben sie nicht bemerkt, dass gerade sie selbst es sind , die irgendwann wieder "angefangen" haben und nun mitten in einer ähnlichen Schuld gelandet sind. Noch ist sie nur ähnlich , wenn es aber so weitergeht, dann kann sich ganz schnell wieder etwas äusserst Übles entwickeln.
Ausgelöst von den "Guten ","wehret den Anfängen -Rufern".
Zweihundert
Netzfund

Helmut Lussi, Ihr Verhalten im Nachgang der Flutkatastrophe ist kaum mehr zu ertragen, und das ist selbst für Außenstehende schon unerträglich! Wie mögen sich erst die von Ihnen verratenen und in der Not allein gelassenen Bewohner Ihrer Ortschaft Schuld fühlen. Es gelangen immer mehr Informationen darüber an die Öffentlichkeit, dass Hilfstrupps nicht helfen dürfen und mit Technik und …More
Netzfund

Helmut Lussi, Ihr Verhalten im Nachgang der Flutkatastrophe ist kaum mehr zu ertragen, und das ist selbst für Außenstehende schon unerträglich! Wie mögen sich erst die von Ihnen verratenen und in der Not allein gelassenen Bewohner Ihrer Ortschaft Schuld fühlen. Es gelangen immer mehr Informationen darüber an die Öffentlichkeit, dass Hilfstrupps nicht helfen dürfen und mit Technik und schwerem Räumgerät außerhalb der betroffenen Orte zum Untätigsein verurteilt wurden. Was sagen ihre Bürger zu Ihrer unmenschlichen Handlungsweise, wurden sie gefragt, ob sie tatsächlich keine Hilfe mehr benötigen, sei es in Form von materiellen oder finanziellen Hilfen, oder schlicht zupackende Hilfe bei den Aufräumarbeiten. Wie sonst kommen Sie auf die wahnwitzige Idee, Hilfsgelder auszuschlagen. Sind Sie noch Mensch oder schon seelenlose Marionette von Berlin und Politschergen? Ja, die Propagandamedien versuchen all die Bösartigkeiten der Politik zu deckeln, aber die Wahrheit findet immer den Weg ans Licht! Allertiefste Verachtung empfinde ich für Sie und ich hoffe, dass die Zeit kommt, da wieder Recht und Gesetz in Deutschland herrschen und auch Sie sich dann zu verantworten haben. Den Bewohnern von Schuld und den betroffenen weiteren Gemeinden wird dies nur allerdings nichts mehr helfen.
HELMUT LUSSI MALEDICTUS ERIS IN CIVITATE MALEDICTUS IN AGR
AMEN