"Vertreter der großen Medien weisen den Vorwurf, sie neigten dazu, in Sachen Corona Panik zu schüren, gerne von sich. Wie falsch sie damit liegen, zeigt ein Interview mit dem Virologen Christian Drosten, das die Tagesthemen-Moderatorin Caren Miosga in der gestrigen Sendung führte. Dass Drosten innerhalb der Virologenzunft eher zu den „Falken“ gerechnet werden kann, ist hinlänglich bekannt. Doch …More
"Vertreter der großen Medien weisen den Vorwurf, sie neigten dazu, in Sachen Corona Panik zu schüren, gerne von sich. Wie falsch sie damit liegen, zeigt ein Interview mit dem Virologen Christian Drosten, das die Tagesthemen-Moderatorin Caren Miosga in der gestrigen Sendung führte. Dass Drosten innerhalb der Virologenzunft eher zu den „Falken“ gerechnet werden kann, ist hinlänglich bekannt. Doch anstatt mit differenzierten kritischen Fragen zu einer Versachlichung der Debatte beizutragen, gab sich die ARD-Journalistin größte Mühe, das Gespräch in eine möglichst alarmistische Richtung zu drängen. Von Jens Berger."
Tesa

„Aus rein wissenschaftlicher Sicht“ – Christian Drosten im Tagesthemen-Interview

Veeter der großen Medien weisen den Vorwurf, sie neigten dazu, in Sachen Corona Panik zu schüren, gerne von sich. Wie falsch sie damit liegen, zeigt …
Ratzi
Drosten ist kein Virologe sondern ein Virolüge. 🤔
Drosten gehört ins Grusel-Kabinett, oder als Schreckgespenst in eine Geisterbahn. Die Kinder würden es geniessen. 😱
Eugenia-Sarto
Seine unklare und panikmachende Sprache dürfte viele Menschen verunsichern und deprimieren.
Ich kann diesen Herrn kaum ertragen.
Eugenia-Sarto
Wirklich?
Melchiades
Eugenia-Sarto
Nun, ich stimme M a l i c

nicht zu. Denn ,dafür hat dieser Herr viel zu viel indirekte Macht bekommen seit Covid 19 bekannt geworden ist und die Politik ihn als vorzeige Virologe einsetzt. Im Grunde Eugenia -Sarto kannst du nur selbst entscheiden, was du davon als richtig betrachtest oder nicht. Denn weit vor Söder, war es nämlich dieser Herr, der wollte, dass wir alle Masken …More
Eugenia-Sarto
Nun, ich stimme M a l i c

nicht zu. Denn ,dafür hat dieser Herr viel zu viel indirekte Macht bekommen seit Covid 19 bekannt geworden ist und die Politik ihn als vorzeige Virologe einsetzt. Im Grunde Eugenia -Sarto kannst du nur selbst entscheiden, was du davon als richtig betrachtest oder nicht. Denn weit vor Söder, war es nämlich dieser Herr, der wollte, dass wir alle Masken tragen und die, die es nicht tun oder können " ausgesondert" werden.
Tina 13
Wie lange wird die Bevölkerung wohl noch Lügen-TV schauen und Lügenpresse lesen?

Wie lange wird die Bevölkerung noch an den Lippen des Teufels hängen und die 10 Gebote Gottes mit Füßen treten?

Die Lüge ist das Kind des Teufels.