Jule Gabriel
Pflanzen brauchen Dünger? Humus heißt das Zauberwort! Wie im Garten auch, sorgt Kompost und eine naturnahe Bewirtschaftung für Bodengesundheit und Pflanzennahrung. Nannte man früher - um einmal einen alten und vergessenen Begriff einzustreuen: 3-Felder-Wirtschaft. Sollte man heute wieder praktizieren! Was aber nicht geht, weil dann die Wirtschaftlichkeit der Unternehmen leidet. Das im Film …More
Pflanzen brauchen Dünger? Humus heißt das Zauberwort! Wie im Garten auch, sorgt Kompost und eine naturnahe Bewirtschaftung für Bodengesundheit und Pflanzennahrung. Nannte man früher - um einmal einen alten und vergessenen Begriff einzustreuen: 3-Felder-Wirtschaft. Sollte man heute wieder praktizieren! Was aber nicht geht, weil dann die Wirtschaftlichkeit der Unternehmen leidet. Das im Film gezeigte Weizenkorn war übrigens rot und das bedeutet, dass dieses Korn "gebeizt" (mit Gift gegen Krankheiten und Fraßfeine umhüllt) wurde. Den Unsinn Landwirtschaft betreiben zu wollen, die im Grunde nur eine Felderwirtschaft ist und die sich aus rechnerischen Gründen in Abhängigkeiten stürzt, ist die wahre Ursache für die Abhängigkeit vom Weltmarkt.
Die Bärin
Was dieser Mann sagt ist im Grunde überzeugend! Die Sache ist nur: Die Machthaber sind mit allem, was sie brauchen, eingedeckt und wissen, im Bedarfsfall auch dranzukommen! Was die "Sorge" um die Bevölkerung betrifft, so ist der sozialer Friede gar nicht gewollt!
michael7
Man merkt überall: Gottlosigkeit führt zur totalen Verblödung, die am Ende die Menschheit in den Ruin treibt!
Nicht Gott, sondern die Menschen selbst wählen sich ihre Strafe für ihre Gottlosigkeit!