Klaus Elmar Müller
"Schwester Clare" scheint evangelikal zu sein, weil sie die "Entrückung" der Christen erwartet, während die Weltgeschichte mit dem Rest der Menschheit weiterlaufe. Nach der "Entrückung" soll nach evangelikaler Vorstellung das jüdische Volk die Botschaft Jesu über die Welt verbreiten - die Christen seien dann bereits mit Jesus im Paradies.
Heilwasser
Ich hab es auch lange nicht gewusst, aber auch katholische Seher sprechen von Entrückung. In Offb 12 heißt es z.B. ihr Kind wurde zu Gott und zu seinem Thron entrückt. Auch sind Henoch und Elija entrückt worden. Vielleicht gibt es in den Psalmen oder woanders noch verborgene Hinweise auf die Entrückung, vielleicht auch in dem Gleichnis, wo der Herr wie ein Dieb in der Nacht kommt, wobei das …More
Ich hab es auch lange nicht gewusst, aber auch katholische Seher sprechen von Entrückung. In Offb 12 heißt es z.B. ihr Kind wurde zu Gott und zu seinem Thron entrückt. Auch sind Henoch und Elija entrückt worden. Vielleicht gibt es in den Psalmen oder woanders noch verborgene Hinweise auf die Entrückung, vielleicht auch in dem Gleichnis, wo der Herr wie ein Dieb in der Nacht kommt, wobei das meistens einfach nur auf die Wachsamkeit hingedeutet wird. Nach gängiger Reihenfolge der Propheten wird es so kommen: Warnung, Wunder, Entrückung, dreitägige Finsternis. Das mit der Entrückung ist vielleicht das am wenigsten bekannte Thema.
Heilwasser
Empfehlenswert sind die Ausführungen der Katholikin Dr. Phil. Mary Jane Even, die 2010 verstorben ist.
Klaus Elmar Müller
An @Heilwasser :Entrückung mit Jesus Christus ins Himmelreich: selbstverständlich! Aber wenn die gesamte noch lebende Christenheit gemeint ist, dann bedeutet diese Entrückung das Ende der Weltgeschichte. Im evangelikalen Denken indes geht die Weltgeschichte ohne uns Christen weiter (unter Führung des nun zu Jesus Christus bekehrten Judentums). Ich finde das merkwürdig, neu und nicht katholisch.
Nicky41
Hier kursiert viel gefährlicher Schmarrn.
Heilwasser
Jetzt verlinken Sie das schon wieder, obwohl ich Ihnen sagte, dass gerade diese Seite für Mystik völlig untauglich ist. Anderes ist gut, aber in dem Bereich ist nur Spott vorhanden.
Nicky41
Es gibt auch noch andere Seiten. Das wird schon stimmen. Was Sie sagen interessiert mich nicht mehr. @Heilwasser
Maximilian Schmitt
Hier sind andere, die verbreiten ihr sogenanntes "Buch der Wahrheit", andere machen sich für Valtorta stark.
Aquila
Ja, höchste Vorsicht! Zu Lorber: Er verbreitete leider Irrlehren!
Heilwasser
Lorberspiritismus wird in höchsten Kreisen genossen.
Maximilian Schmitt
"Worte von Jesus"? Wie banal das klingt. Es gibt nicht ohne Grund den besonderen Genitiv des Namens Jesu!
Nicky41
"Christen sollten sehr wachsam sein. Der Teufel hat überall seine Leute!"