Clicks132
Zweihundert
2
Rigaer versinkt im Chaos: Aktivisten blockieren Feuerinspektion der Polizei. Demonstranten warfen Wurfgeschosse auf die Polizei und setzten Barrikaden in Brand, als Anhänger der "Rigaer 94" am …More
Rigaer versinkt im Chaos: Aktivisten blockieren Feuerinspektion der Polizei.

Demonstranten warfen Wurfgeschosse auf die Polizei und setzten Barrikaden in Brand, als Anhänger der "Rigaer 94" am Mittwoch in der Berliner Innenstadt versuchten, eine Feuerinspektion zu verhindern.

Die Polizei setzte einen Wasserwerfer ein, um die Flammen zu löschen, und räumte die Barrikaden mit einem gepanzerten Mannschaftswagen von der Straße. Nach Angaben der Polizei hatten am Morgen rund 200 Vermummte die Einsatzkräfte angegriffen und mit Steinen beworfen. Dabei seien 60 Beamte verletzt worden.

Die Behörden richteten bereits am Mittwochnachmittag vor dem Anwesen eine Sperrzone ein und verhängten ein Demonstrationsverbot, um eine Brandinspektion vorzubereiten. Die Bewohner glauben, dass diese als Vorwand benutzt wird, um sie aus Sicherheitsgründen durch den Eigentümer des Gebäudes zu vertreiben.

Auf dem Laufenden bleiben: rt.com/inland/119272-live-begehung-rigaer-strasse-in/

Folge uns auf Facebook: facebook.com/login/?next=https://www.facebook.com/rtde
Folge uns auf Twitter: twitter.com/de_rt_com
Folge uns auf Instagram: instagram.com/de_rt_com
Folge uns auf Telegram: t.me/rt_de

RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
Gottfried von Globenstein
Das Wort "AKTIVISTEN" kann ich für diese abartige Brut nicht nehmen.
Zweihundert
🤫