„Ich arbeite in der Notaufnahme. Und ich lasse mich nicht impfen, weil ich regelmäßig Fälle von durchaus ernsten Impfschäden behandle. Ich sehe, dass Herzbeschwerden in den letzten Monaten drastisch zugenommen haben, dass wir immer mehr Patienten haben, die sich kurz nach der Impfung oder dem Booster schlechter fühlen und dann bei uns landen.“

"..., weil ich regelmäßig Fälle von durchaus ernsten Impfschäden behandle"

TE lässt Pflegekräfte in einer Serie zu Wort kommen. Antje Kloßek sagt: "Wenn sie einmal einen jungen, ansonsten gesunden Patienten kurz nach der …
charlemagne
Seidenspinner
"sehr seltene Nebenwirkung" - und wieviele Sportler sind plötzlich und unerwartet verstorben?
Die Bärin
Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger müssen ihr Schweigen brechen und endlich auf die Straße gehen! Ein einzelner Bericht ist zwar wertvoll, das reicht aber nicht!
Ginsterbusch ist zurück
Liebe Bärin, ich habe bereits gekündigt und war am Montag spazieren. Mit verschiedenen Kollegen und Kolleginnen aus Klinik und Praxen. Und einigen hundert anderen Menschen.
Uns kann nur noch das Gebet helfen. Deshalb bin ich heute Abend auch um 18.00 Uhr beim Rosenkranz.
Gebet. Das ist das einzige, was uns noch hilft.
Bibiana
Wie auch schon einfach im Volksmund gesagt: Da hilft nur noch beten!
Bibiana
Ein Ärztemarsch wäre schon beeindruckend - aber dazu werden die sich nicht herablassen.
Seidenspinner
Eine Politikerin voller Empathie ODER? Die öst. Verfassungsministerin Edtstadler, die von Steuerzahlern monatlich ein Gehalt von 18.752 Euro finanziert bekommt, möchte Menschen, die sich nicht impfen lassen, das Gehalt wegnehmen!
gennen
Die schaut aber schon, wie von der Terantell gebissen aus.
philipp Neri
Das ist eine Satansbraut
Die Bärin
Wenn ich in diese liebevollen Augen schaue, glaube ich jedes dieser Worte! Sie scheint genauso besessen zu sein, wie der Rest am Hebel der Macht!