Clicks306
boettro
Ich habe Gott in einem Menschen gesehen Der Pfarrer von Ars. Das Dorf Ars, in der Nähe von Lyon in Frankreich, ist heute in der ganzen Welt bekannt aufgrund desjenigen, der dort 41 Jahre lang Pfarrer…More
Ich habe Gott in einem Menschen gesehen Der Pfarrer von Ars.

Das Dorf Ars, in der Nähe von Lyon in Frankreich, ist heute in der ganzen Welt bekannt aufgrund desjenigen, der dort 41 Jahre lang Pfarrer war, Jean-Marie Vianney. Jedes Jahr kommen 500.000 Pilger nach Ars, um zu beten und das Leben dieses Mannes besser kennenzulernen, der 1818 als junger Priester in dieses Dörfchen mit 230 Einwohnern kam, um es nie wieder zu verlassen. Aber was war an diesem kleinen und demütigen Pfarrer von Ars so besonders, um so viele Menschen anzuziehen? Was hat einen Pilger, der ihm begegnet ist, veranlasst, zu sagen: „Ich habe Gott in einem Menschen gesehen“?

Dieser Net-for-God-Film nimmt uns mit ins Zentrum dessen, was das Leben des Pfarrers von Ars ausgemacht hat: Die Annahme des Heils und der kostenlosen Vergebung des Herrn. Nach dem Bild Christi, der angesichts der Menschenmengen ohne Hirte von Mitleid ergriffen war, wird er Zeuge der unendlichen Barmherzigkeit Gottes, die er ohne Unterlass
zu vermitteln versucht durch das Sakrament der Versöhnung, das er Tag und Nacht in der kleinen Kirche von Ars spendet. Sein Zeugnis lädt uns ein, Christus in unserer Armut aufzunehmen und die Barmherzigkeit Gottes ganz persönlich zu empfangen.

Ce film est réalisé par la Communauté du Chemin Neuf via le réseau international de prière « Net for God ».

Pour plus d'informations : netforgod.tv/en/
Pour nous contacter : netforgod@chemin-neuf.org
Pour nous aider : tipeee.com/net-for-god-fr