Clicks1.4K
de.news
7

Franziskus erneut auf Coronavirus getestet

Franziskus und die wenigen noch im Gästehaus Santa Marta lebenden Personen wurden auf das Coronavirus überprüft. Das Ergebnis war negativ, weiß IlFattoQuotidiano.it (26. März).

Die Maßnahme war notwendig geworden, nachdem ein Monsignore, der in Santa Marta lebt, erkrankt ist.

Franziskus verbringt die meiste Zeit des Tages in seinem Zimmer Nr. 201 im zweiten Stock.

Vorläufig werden nur zehn Exemplare des L'Osservatore Romano für Franziskus, Benedikt XVI. und die Leiter des Staatssekretariats gedruckt.

Bild: © Mazur, CC BY-NC-SA, #newsIezeyoagbf

Pius Siricius
Es wäre hilfreich, wenn Bergoglio mal auf Häresie getestet werden würde..
Gaston Lagaffe
Was soll das, hier in unkritischer Manier Videos von Protestanten zu verbreiten?
Guiseppe M.
Aha, im Zimmer Nr. 201 logiert Franziskus. Gab es da nicht den "Event 201" im Oktober 2019, wo WHO und Bill Gates bereits für eine Pandemie geübt haben 😬
Goldfisch
Das ist ja sehr interessant!!!
Lutrina
Auf Häresie brauchen sie jedenfalls nicht zu testen, das ist offensichtlich.
Anno
Ich liebe diese despektierlichen Zeichnungen!!