Clicks79
Tina 13
6
Bald wird ein Mann kommen, der von den Mächtigen aller Nationen bejubelt werden wird, doch er wird der Antichrist sein. Die Zeit ist nahe, die Verfolgung wird in allen Teilen der Welt beginnen. Nehm…More
Bald wird ein Mann kommen, der von den Mächtigen aller Nationen bejubelt werden wird,

doch er wird der Antichrist sein.

Die Zeit ist nahe, die Verfolgung wird in allen Teilen der Welt beginnen.

Nehmt Zuflucht bei Jesus Christus. Betet den Rosenkranz.

Hungersnot und großes Sterben werden eines der Vorzeichen Meines zweiten Kommens sein

🙏🙏🙏
Tina 13
NACH HASS-KRAWALLEN IN BERLIN

Innensenator nennt Judenhasser „erlebnisorientiert“

„Geisel: „300 bis 400 junge Männer, arabischstämmig, nicht politisch organisiert, eher erlebnisorientiert.“


„Wie bitte? Teilnehmer einer organisierten Antisemiten-Demo mit eindeutiger Sympathie für Terror-Gruppen im Nahen Osten (Hamas, PFLP, deren Vorfeld-Organisationen an der Vorbereitung der Demo …More
NACH HASS-KRAWALLEN IN BERLIN

Innensenator nennt Judenhasser „erlebnisorientiert“

„Geisel: „300 bis 400 junge Männer, arabischstämmig, nicht politisch organisiert, eher erlebnisorientiert.“


„Wie bitte? Teilnehmer einer organisierten Antisemiten-Demo mit eindeutiger Sympathie für Terror-Gruppen im Nahen Osten (Hamas, PFLP, deren Vorfeld-Organisationen an der Vorbereitung der Demo beteiligt war) sind bloß „erlebnisorientiert“?

„Judenhasser beherrschten am Wochenende die Straßen in vielen Städten Deutschlands. Am schlimmsten war es in Berlin. Dort wurden bei Hass-Demos gegen Israel auf der Sonnenallee im Stadtteil Neukölln 93 Polizisten verletzt“


„Die Randalierer: ein Mob aus Demonstranten mit meist arabisch-muslimischem Hintergrund. Sie forderten lautstark „Tel Aviv bombardieren“

18.05.2021, Bild
Tina 13
„Antisemitismus und Judenhass nur als „Nazikeule“ interessant„

„Die derzeitigen gewalttätigen Protestdemos und Aufmärsche gegen Israel hierzulande haben sehr viel mit Judenhass zu tun. Es werden Israelfahnen verbrannt, Steine gegen Synagogen geschmissen und die Teilnehmer schreien laut und unüberhörbar „Scheißjuden“. Poliitk und Medien haben aber erhebliche Probleme, die Teilnehmer zu benennen …More
„Antisemitismus und Judenhass nur als „Nazikeule“ interessant„

„Die derzeitigen gewalttätigen Protestdemos und Aufmärsche gegen Israel hierzulande haben sehr viel mit Judenhass zu tun. Es werden Israelfahnen verbrannt, Steine gegen Synagogen geschmissen und die Teilnehmer schreien laut und unüberhörbar „Scheißjuden“. Poliitk und Medien haben aber erhebliche Probleme, die Teilnehmer zu benennen und einzuordnen.

Eingewanderte Türken, Palästinenser, Syrer und Nordafrikaner, geduldete Asylanten und andere Personen mit islamischem Migrationshintergrund prägen die Szene. Medien und Politik verschweigen und verschwurbeln das und wollen mit aller Macht auch einheimische Rechte als Judenhasser hineinmischen. Der dämliche EVP-Präsident Manfred Weber (CSU) ist nur der groteske Gipfel.“

„Das hat System und wird so bleiben. Bei Antisemitismus und Judenhass hat der Deutsche an „Rechte“, Rechtsextreme und speziell natürlich an die AfD zu denken. Alles andere spielt keine Rolle, wird nicht erwähnt, fällt unter den Tisch und ist nicht interessant. Dass ein Großteil der rechtsextremen Straftaten von Mohammedanern begangen wird, kein Wort davon, dass der Islam die größte Gefahr für Juden ist, Schweigen.“

pi-news.net/…ismus-und-judenhass-nur-als-nazikeule-interessant/
Tina 13
„Es wäre höchste Zeit, speziell auch für die Juden bei uns, ihren größten Feind – den Islam – zu erkennen. Und es ist die AfD, die seit ihrer Gründung gegen die unkontrollierte Zuwanderung des morgenländischen Islams ins einst christliche Abendland warnt. Aber in Germanistan und Eurabien schert sich keiner darum. Im Gegenteil, man wird wegen solcher Warnungen noch als „Nazi“ diffamiert. Pervers –…More
„Es wäre höchste Zeit, speziell auch für die Juden bei uns, ihren größten Feind – den Islam – zu erkennen. Und es ist die AfD, die seit ihrer Gründung gegen die unkontrollierte Zuwanderung des morgenländischen Islams ins einst christliche Abendland warnt. Aber in Germanistan und Eurabien schert sich keiner darum. Im Gegenteil, man wird wegen solcher Warnungen noch als „Nazi“ diffamiert. Pervers – ein Menetekel.“
Tina 13
Mögen alle Schandtaten ENDLICH schonungslos aufgedeckt werden!
One more comment from Tina 13
Tina 13
„Radikal und judenfeindlich: Hass-Demo gegen Israel in der Frankfurter Innenstadt am Samstag„

„Damit gibt die Bundesregierung zu: Es gibt No-go-Areas für Juden in Deutschland!„

18.05.2021, Bild