Clicks103

Motorradfahren: Sünde in der Klimareligion! – Nic Vogel (AfD)

Heilwasser
9
Nicky41
Fahrverbot am Wochenende ist wirklich bekloppt. Ich mache auch gerade meinen Motorradführerschein... gerade für das Wochenende. Man kann auch alles übertreiben.
viatorem
@Nicky41

Gerade am Wochenende fahren die Motorradfahrer, wann denn sonst, denn in der Regel arbeiten sie wochentags für den Staat, der ihnen jetzt das Motoradfahren (Entspannung) am Wochenende verbieten will.
Eine schizophrene Welt.
Nicky41
So ist es.
viatorem
Wir sind jahrzehntelang zusammen Motorrad gefahren, mein Mann und ich als Socia...sogar bis nach Santiago de Compostella 2012 .
Jetzt sind wir etwas älter und bequemer geworden, fahren nicht mehr, aber wir können gut nachfühlen, wie sich die Motorradfahrer fühlen. Man muss aber auch sagen, dass manche es übertreiben, mit dem Lärm. In Ortschaften aufziehen, dass es nur so dröhnt, und knallt ,die …More
Wir sind jahrzehntelang zusammen Motorrad gefahren, mein Mann und ich als Socia...sogar bis nach Santiago de Compostella 2012 .
Jetzt sind wir etwas älter und bequemer geworden, fahren nicht mehr, aber wir können gut nachfühlen, wie sich die Motorradfahrer fühlen. Man muss aber auch sagen, dass manche es übertreiben, mit dem Lärm. In Ortschaften aufziehen, dass es nur so dröhnt, und knallt ,die Leute erschreckt, das hat nichts mit normalem Motorradfahren zu tun, das gehört wirklich verboten.
Nicky41
Da gebe ich Ihnen recht, aber überwiegend sind die Motorradfahrer doch rücksichtsvoll. Ich habe mich noch nie belästigt gefühlt. Vielleicht liegt es auch mit daran, dass man selber fährt oder mitfährt. Ich bin mit meinem Partner immer viele schöne Touren gefahren. An der Mosel ist es wunderschön. Das kann man wochentags gar nicht .Nein, das ist echt Irrsinn.
viatorem
@Nicky41
Ja, die Moselgegend ist wunderbar.

Jetzt liegt es aber wirklich an den honorigen und normalen Motoradfahrern, sich nicht alles kaputtmachen zu lassen, von den immer zahlreicheren Motorradchaoten.
Ich höre ja, und falle selbst manchmal aus meinem Liegestuhl hinterm Haus, wenn manche durchs Dorf donnern , Fehlzündungen auslösen und aufziehen, so dass man sie noch kilometerweit hört.
More
@Nicky41
Ja, die Moselgegend ist wunderbar.

Jetzt liegt es aber wirklich an den honorigen und normalen Motoradfahrern, sich nicht alles kaputtmachen zu lassen, von den immer zahlreicheren Motorradchaoten.
Ich höre ja, und falle selbst manchmal aus meinem Liegestuhl hinterm Haus, wenn manche durchs Dorf donnern , Fehlzündungen auslösen und aufziehen, so dass man sie noch kilometerweit hört.
Das ist nicht das Motorradfahren, so wie ich es kenne und liebe.
Nicky41
Motorradfahren muss gemütlich sein. Raserei mag ich auch nicht.
Zweihundert
Tina 13
Deutschland wurde über Jahre an wichtigen Positionen im Staat gezielt unterwandert.
Ohne Gottes Hilfe werden wir wohl den Niedergang unseres Vaterlandes erleben und die Kinder der Deutschen werden ihrer Zukunft beraubt.