Pflege zeigt Gesicht! Eine examinierte Altenpflegerin namens Stefanie meldet sich zu Wort

Eine examinierte Altenpflegerin namens Stefanie (40 Jahre) wandte sich mit einem emotionalen Brief an uns. Gerne möchten wir diesen nachfolgend …
Carlus shares this
182
Diesen Beitrag mögen die vielen angeblich gebildeten Damen und Herren, lesen die der Menschheit die Fesseln anlegen um ihnen die Freiheit zu schenken.
Diese Menschen tragen ihre Sünde, die in Gedanken, Worten und Werken vorbereitet und durchgeführt werden vor den Richterstuhl Gottes. Möge Gott ihnen die Gnade schenken, sich zu bekehren.