sonic2004
12
ich kann nicht sagen wie traurig und fassungslos und betroffen mich solche meldungen machen. die glückskette bezahlen mit ihren spendengeldern frauen die ihr kind umbringen wollen die abtreibung. in was für einer welt leben wir wo so etwas abscheuliches ganz einfach und ohne konsequenzen legal möglich ist?

Glückskette verwendet Corona-Spenden für Verhütung und Abtreibungen

Deutliche Zunahme von Gesuchen Wer wegen Corona in finanzielle Not geraten ist und sich deswegen keine Verhütungsmittel mehr leisten …