Clicks278

Spruch des Tages (20) Den Geldbeutel ein paar mal aufgefrischt

Spruch des Tages (20) Den Geldbeutel ein paar mal
aufgefrischt

Eine Impfung, die man 100mal auffrischen muss,
damit die Pharmalobby im Geld schwimmt, beweist,
dass sie nix taugt.

Vielmehr ist zu befürchten, dass sie so lange "auffrischen",
bis 90 % der Weltbevölkerung weggeimpft ist, siehe
Georgia Guidestones. Glaubt es einfach und fragt nicht
nach, denn die Antwort wird mit den Worten beginnen:
"Niemand hat die Absicht .... " ..... und sie taten es doch!

Hände weg von diesem Gift!

Hochinteressant

P.S.:

Kissinger-Zitat aus einer Rede vor dem WHO Rat zur Eugenik (Unter Eugenik wird die Lehre von der Verbesserung [ein moralischer Wahnsinn!] des biologischen Erbgutes des Menschen verstanden.), 25. Februar 2009:

"Sobald die Herde Zwangsimpfungen akzeptiert, ist das Spiel vorbei. Sie werden alles akzeptieren — wenn sie zur Blut- oder Organspende gezwungen werden — "für das Allgemeinwohl". Kontrollieren Sie die Gemüter der Schafe und kontrollieren Sie die Herde. Die Impfstoffhersteller werden Milliarden verdienen. Und viele von Ihnen in diesem Raum sind Investoren. Es ist für beide Seiten ein großer Gewinn. Wir dünnen die Herde aus und die Herde bezahlt uns für die Ausrottung."

Mond .
Heute ist/war Petri Kettenfest.