Clicks574
Islamistischer Terrormord am Lebensschützer und Israelfreund Sir David Anthony Andrew Amess (* 26. März 1952 in Plaistow, Essex; † 15. Oktober 2021 in Leigh-on-Sea, Essex[1]) war ein briti…More
Islamistischer Terrormord am Lebensschützer und Israelfreund
Sir David Anthony Andrew Amess (* 26. März 1952 in Plaistow, Essex; † 15. Oktober 2021 in Leigh-on-Sea, Essex[1]) war ein britischer Politiker der Conservative Party. Von 1983 bis zu seinem Tod vertrat er nacheinander zwei Wahlkreise der Grafschaft Essex im britischen House of Commons.

Herr, gib ihm die ewige Ruhe. Und das es Licht leuchte ihm. Herr, lass ihn ruhen in Frieden. Amen.

Leben

Amess wurde in einfachen Verhältnissen geboren.[2] Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften und des Regierungswesens an der Bournemouth University arbeitete er kurzzeitig im Versicherungsgeschäft und in der Personalbeschaffung und wechselte dann in die Politik. 1979 bemühte er sich in Newham erfolglos um einen Unterhaussitz.

1982 wurde Amess Ratsmitglied in Redbridge.[3] Ab 1983 war er Mitglied des britischen Unterhauses,[4] damit einer der dienstältesten Abgeordneten und gehörte zu Lindsay Hoyles Stellvertretern als Speaker.[2] Seit 1997 vertrat er den Wahlkreis Southend West.

Am 15. Oktober 2021 griff ihn ein junger Mann während einer Bürgersprechstunde in der Belfairs Methodist Church in Leigh-on-Sea an[5] und verletzte ihn mit Messerstichen schwer. Amess starb kurz darauf am Tatort. Polizisten nahmen einen 25-jährigen Mann als mutmaßlichen Täter fest. Die ermittelnden Behörden stuften die Tat als Terrorakt „in Verbindung islamistischem Extremismus“ ein.[6] Amess hinterließ seine Ehefrau und fünf Kinder.[4]

Politische Ansichten

Amess verhielt sich üblicherweise parteikonfrom,[7] jedoch setzte er sich sehr für das Verbot der Parforcefuchsjagd in Großbritannien ein. 2003 stimmte er für die Invasion des Irak. In der Außenpolitik war er ein führendes Mitglied der Conservative Friends of Israel. Er war einer der wenigen konservativen Abgeordneten, welche die Kampagne zur Amtsenthebung Tony Blairs unterstützten.[8]

Amess war einer von 30 Konservativen, die im August 2013 gegen militärische Maßnahmen in Syrien stimmten.[9]

Amess unterstützte die Wiedereinführung der Todesstrafe.[10]

Er war Kritiker der Regierung der Islamischen Republik Iran und Befürworter des Nationalen Widerstandsrates des Iran. Er befürwortete öffentlich das 10-Punkte-Manifest von Maryam Rajavi.[11][12]

Amess war Abtreibungsgegner.[10] Im Juni 2005 unterstützte Amess das vollständige Verbot der Abtreibung in England und Wales, das von Laurence Robertson angetrebt wurde.[13][14]

Amess kämpfte für Verbesserungen in Tierschutz und Tierhaltung. Er stimmte ständig dafür, Parforcejagd auf Füche und Hasenhetze in Großbritannien zu verbieten. Er war ein Unterstützer der Conservative Animal Welfare Foundation.[15] Amess unterstützte viele Kampagnen, einschließlich des Verbotes von Käfigen für Wildvögel, Welpenzucht und -schmuggel und ein Ende des Transports von lebenden Tieren für den Export.[16][17][18][19]

Amess war ein EU-Skeptiker, der sich vor dem EU-Mitgliedschaftsreferendum im Vereinigten Königreich 2016 durch die Unterstützung des Brexits outete,[20][21] in dem er sagte, dass es „gefährlich“ und ein „riesiger Fehler“ wäre für „bleiben“ zu stimmen. Er beschrieb einen „Verlust der parlamentarischen Souveränität“ als Hauptnegativmerkmal der Beziehungen in Großbritannien.[22] Amess kritisierte des US-Präsidenten Barrack Obamas Intervention während der Kampagne zum EU-Mitgliedschaftsreferendum im Vereinigten Königreich 2016, als dieser sich mit David Cameron traf, und Amess bemerkte, dass Obama „absolut kein Recht dazu habe, sich einzumischen“.[23]

Seit dem Eintritt in das House of Commons, stimmte Amess im Allgemeinen gegen Gesetze, die LGBT-Rechte fördern, einschließlich der Absenkung des Schutzalters und der gleichgeschlechtlichen Ehe.[24][25]

Ehrungen

2015: Knight Bachelor, for political and public service.[26]

Quelle: Wikipedia
Heilwasser
O Herr, gib ihm die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihm. Herr, lasse ihn ruhen in Frieden. Amen.
Tina 13
😭😭😭