Vates
Ein bezeichnendes Echo auf die häretische Abu-Dhabi-Erklärung von Franziskus, daß Gott die Pluralität der Religionen wolle (nicht dementiert, sondern fortgesetzt und institutionalisiert in seinem verruchten Abu-Dhabi-Komitee) ist das synkretistische "Eröffnungsgebet" für den neuen US-amerikanischen Kongreß: "Darum bitten wir im Namen des monotheistischen Gottes, Brahma, Gott, wie er unter …More
Ein bezeichnendes Echo auf die häretische Abu-Dhabi-Erklärung von Franziskus, daß Gott die Pluralität der Religionen wolle (nicht dementiert, sondern fortgesetzt und institutionalisiert in seinem verruchten Abu-Dhabi-Komitee) ist das synkretistische "Eröffnungsgebet" für den neuen US-amerikanischen Kongreß: "Darum bitten wir im Namen des monotheistischen Gottes, Brahma, Gott, wie er unter vielen Namen und in vielen unterschiedlichen Glaubensrichtungen bekannt ist." Auch ist das ein Menetekel für das für Kirche und Welt fatale Zusammenspiel von Franziskus und Biden...... .
Goldfisch
"Der Geist der Religionen ist sehr bedeutsam für alle Menschen", antwortete Sassoli.Er begrüßte die Eröffnung von "Kanälen des Dialogs" und die Zusammenarbeit mit dem Höheren Komitee für menschliche Brüderlichkeit, um "die menschliche Würde und die Rechte zu stärken." >> Respekt und Würde vor dem Menschen und dem Leben allgemein, ist ebenfalls sehr bedeutsam, da braucht man nicht mal die …More
"Der Geist der Religionen ist sehr bedeutsam für alle Menschen", antwortete Sassoli.Er begrüßte die Eröffnung von "Kanälen des Dialogs" und die Zusammenarbeit mit dem Höheren Komitee für menschliche Brüderlichkeit, um "die menschliche Würde und die Rechte zu stärken." >> Respekt und Würde vor dem Menschen und dem Leben allgemein, ist ebenfalls sehr bedeutsam, da braucht man nicht mal die Verbrüderung mit irgendwas und irgendwem. Anstand würde reichen und jeden Dialog somit überflüssig machen.
Joannes Baptista
Und noch was anderes betrifft just Abu Dhabi: dw.com/…arabischen-emiraten/a-56331029
Joannes Baptista
Der Antichrist, der oft das Wort "teilen" im Mund führen wird, steht in den Startlöchern. Die Gläubigen sollen dann ihren Gott untereinander (auf)teilen, nachdem man vorher schon den Reichtum der Welt unter einigen Reichen aufgeteilt hat.
Von daher erkläre ich mir auch die so wirkungsvolle Impfkampagne grade in Israel, da der Antichrist seinen Sitz in Jerusalem einnehmen will.
M.RAPHAEL
Auf Phoenix hat gerade der Führer der Welt, Xi Jinping, seinen Anspruch in einer Lifeübertragung auf dem Wirtschaftsforum Davos klargemacht. Die Europäer verkaufen ihre eigenen Landsleute und ihre Werte. Auf die pochen sie nur, um kulturzerstörerische Kräfte nach Europa zu holen. Sie sind alle Teufel. Tsching, tschang, tschong, mein Fühlel.
Goldfisch
Richtig, das wurde bereits vor vielen Jahren von G.Soros gefordert, daß Europa mit Muslimen geschwemmt und somit eine Multikultur entsteht, um das Christentum endlich zu schwächen und letztendlich zu vernichten. Das war dann auch der Auslöser von Merkel 2015 ... und auch 2020, wo keine Einheimischen das Land verlassen durften, wurde rege Einwanderungspolitik betrieben. Ö mind. 14.000 und D an …More
Richtig, das wurde bereits vor vielen Jahren von G.Soros gefordert, daß Europa mit Muslimen geschwemmt und somit eine Multikultur entsteht, um das Christentum endlich zu schwächen und letztendlich zu vernichten. Das war dann auch der Auslöser von Merkel 2015 ... und auch 2020, wo keine Einheimischen das Land verlassen durften, wurde rege Einwanderungspolitik betrieben. Ö mind. 14.000 und D an die 23.000. So sieht Corona aus - da gab es weder Masken, noch Abstand, noch Test oder sonstiges, dafür aber Geld, was die Einheimischen Bürger nicht erhielten. Und jeder läßt sich das scheinbar gefallen. Sklaven, wohin man schaut. unzensuriert.at/…e-von-ihm-gekaufte-politik-ab/