loveshalom
Ja Latina, sie sind eine Bereicherung 👍
Latina
die verheiratetem diakone sind eine bereicherung für die kirche-und ich bin froh,dass es sie gibt.
kardinälchen
Ahja, verheiratete Diakone sind also falsch. Bei allem Respekt gegenüber Herrn Stickler, aber ein genaueres Studium der Kirchen- und Liturgiegeschichte hätte ihm sicher gut getan. Ich kenne viele sog. 'ständige' Diakone mit Frau und Kind und diese leisten hervorragende Arbeit. So mancher Priester könnte sich da eine Scheibe abschneiden (ich sag nur 'regelmäßiges Breviergebet')...
concilium
War es nicht Weihbischof Augustin Frotz, der als Konzilsvater, 1968 in Anwesenheit von Kardinal Frings im Kölner Dom die ersten verheirateten Diakone weihte? Er bezeichnete sie, soweit ich mich erinnere aus dem Zusammenhang: "Als die fliegenden Elefanten des Konzils", so als seien sie der Hebel um den Zölibat aus den Angeln der Kirche zu heben. Was wäre die römisch-katholische Kirche ohne …More
War es nicht Weihbischof Augustin Frotz, der als Konzilsvater, 1968 in Anwesenheit von Kardinal Frings im Kölner Dom die ersten verheirateten Diakone weihte? Er bezeichnete sie, soweit ich mich erinnere aus dem Zusammenhang: "Als die fliegenden Elefanten des Konzils", so als seien sie der Hebel um den Zölibat aus den Angeln der Kirche zu heben. Was wäre die römisch-katholische Kirche ohne Pflicht-Zölibat? Bedeutungslos und ohne Stein des Anstoßes wie die vielen anderen kirchlichen Gemeinschaften? 😇
Latina
bitte helft beten,dass christen in gießen den CSD zumindest in protestbriefen und leserbriefen attackieren,danke
Bridget
😇 5 Mose 22,5 Männergewand soll eine Frau nicht tragen, und ein Mann soll keine Frauenkleider anziehen; denn ein Greuel vor dem Herrn, deinem Gott, ist jeder, der solches tut.
Latina
männer in frauenkleidern 🤮 na das werden wir ja bald hier in gießen am 1. sept. sehen,wenn der CDS steigt...