Maria Katharina
Und: Hossa! Den nächsten FM aus dem "Hut" gezaubert.
Der will es jetzt wohl "noch besser" machen.
Aber auch ihm sei gesagt: Deine Tage sind gezählt....Sowie all jener anderen FM und Eliten-Brüder weltweit!
Maria Katharina
Naja. Ob jener oder welcher. Ist ja unter dem Strich auch egal...
Mil Av
Schwups und weg war er der arme Bub. Eigentlich schon erstaunlich weil er immer so brav war. Den Juncker und die Merkel abgebusselt, den Soros das Ohrli massiert, die Israelfahne aufgehängt usw usf. Keiner half, jeder presste noch einen Zusatzfurz ins Gesicht. Zum leidtun. böse Zungen munkeln ja dass der Opportunismus selbst bei den bösen Entscheidern verachtet wird obwohl verlangt.
Ratzi
Schallenberg ist Teil der NWO-Verbrecherbande und dadurch auch ein Bergoglianer!
Josef Nirschl
Schallenberg muß auch weg!!!
Theresia Katharina
Den kriegen die Ösis nicht so ohne Weiteres weg. Ist eine Marionette verbraucht, kommt die nächste. Es werden nur die Positionen gewechselt. Auch Ex-Kanzler Kurz ist nicht wirklich weg, denn er wurde als Abgeordneter vereidigt und ist nun Fraktionsvorsitzender der ÖVP.
Theresia Katharina
Die alte Politik wird also weitergehen, auch mit der Massenimmigration von Schwarzafrikanern, Arabern und Asiaten wie Afghanen. Die Handlanger des Widersachers Christi bilden ein verschworenes Netzwerk, das kann nur unser Herr Jesus Christus zerschlagen, sonst niemand.
Josef Nirschl
sehe ich auch so
Die Macht geht vom Volk aus!!!!
solange das nicht verstanden wird, wird sich nie etwas ändern
Maria Katharina
War doch logisch! Der eine FM ist weg, der andere rückt nach.
Solange, bis der HERR sie züchtigen wird bzw., wenn sie nicht umkehren wollen, in die Hölle blasen wird.
kleineseelejesu
Na super...!🤨🙄😈
Theresia Katharina
Irgendwann ist der Kelch voll, dann greift unser Herr Jesus Christus ein und räumt die komplette Riege Babylons ab, denn ER ist König der Könige. REX REGUM und sonst niemand. Außerdem ist ER der Gute Hirte, der sein Volk schützen will gegen die Übermacht des Widersachers und dessen Anhänger.
Theresia Katharina
Van der Bellen ist auch FM. Angeblich vor Jahren ausgetreten- nach eigener Auskunft. Ist aber unwahrscheinlich, denn sonst hätte er das hohe Amt nicht bekommen.
Theresia Katharina
Der neue Ö-Kanzler Schallenberg stammt den Grafen von Schallenberg, darf nur in Österreich seinen gräflichen Titel nicht führen. Das gräfliche Schloss Rosenau der Schallenbergs ist heute ein FM-Museum.
Heilwasser
Die Logen-Bazis wieder unter sich. 🥴
Theresia Katharina
Dieser Club schiebt sich gegenseitig dir höchsten Ämter zu. Ehrenauszeichnungen natürlich auch.
Edith Pfeiffer
Ist doch klar. Die FM regiert die Welt und leider auch die Kirche. Und das obwohl Katholische Kirche und Freimaurerei weiterhin unvereinbar sind. Dies wurde nach langen Gesprächen und Untersuchungen von Papst Johannes Paul II. im Osservatore veröffentlicht. Wenn man die Kirche noch ernst nehmen will wären alle katholischen Geistlichen und Laien, die der FM angehören exkommuniziert! Basta, sie …More
Ist doch klar. Die FM regiert die Welt und leider auch die Kirche. Und das obwohl Katholische Kirche und Freimaurerei weiterhin unvereinbar sind. Dies wurde nach langen Gesprächen und Untersuchungen von Papst Johannes Paul II. im Osservatore veröffentlicht. Wenn man die Kirche noch ernst nehmen will wären alle katholischen Geistlichen und Laien, die der FM angehören exkommuniziert! Basta, sie sind es sicher! Und das ist eine Katastrophe für diese Menschen und für uns, die wir von ihnen abhängen. Gott schütze Europa!
Theresia Katharina
Die offizielle Exkommunizierung der FM-Mitglieder in der hl.Katholischen Kirche coram publico wäre der richtige Schritt, damit das Gottesvolk wieder klar sieht.Per alter Kirchenstrafe sind sie längst exkommuniziert (poena latae sententiae, eine Tatstrafe, die sofort in Kraft tritt.) Die alte Kirchenvorschrift, dass für den Klerus eine Unvereinbarkeit besteht zur FM, ist noch in Kraft, wird…More
Die offizielle Exkommunizierung der FM-Mitglieder in der hl.Katholischen Kirche coram publico wäre der richtige Schritt, damit das Gottesvolk wieder klar sieht.Per alter Kirchenstrafe sind sie längst exkommuniziert (poena latae sententiae, eine Tatstrafe, die sofort in Kraft tritt.) Die alte Kirchenvorschrift, dass für den Klerus eine Unvereinbarkeit besteht zur FM, ist noch in Kraft, wird aber nicht mehr beachtet und bei Verstoß nicht geahndet.
Theresia Katharina
Wir hängen von diesen abtrünnigen Priestern, Bischöfen und Kardinälen nicht ab, sondern die von uns. Es wäre keine Katastrophe, wenn diese gehen müssten, sondern der gerechte Lohn für ihre üblen Taten, denn sie ruinieren die hl.Kirche seit Jahrzehten von innen heraus und lassen sich das fürstlich bezahlen. Es gibt noch genügend Treue, die nachrücken könnten.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Zuerst muss PF weg, denn er war schon während seiner Amtszeit als EB von Buenos Aires/Argentinien Ehrenmitglied der dortigen Loge. Außerdem ist er der Falsche Prophet der Bibel, solange dieser den Stuhl Petri widerrechtlich besetzt (kanonisch ungültig gewählt und wegen Götzendienerei exkommuniziert), gibt es keine Änderung zum Guten.