Gast6
17

RKI: Corona-Zahlen nur noch ein Schätzwert – Nächster Blindflug

Nächster RKI-Blindflug | Corona-Zahlen nur noch ein Schätzwert RKI-Chef Lothar WielerFoto: Omer Messinger/AFP Wie steht es wirklich um die Corona-…
CrimsonKing
Hör endlich mit deinen dummdreisten Lügen auf @Brackwasser!
Heilwasser
Der PCR-Test ist 1. gefährlich und 2. kann er weder ein konkretes Virus noch eine aktuelle Virenlast nachweisen. Der Trick-Betrug muss endlich ein Ende haben!
CrimsonKing
Wer BILD als Informationsquelle nutzt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Maria Katharina
Und wer den FM-Führern folgt, hat sein Leben verloren!!
Torsten Tobias Gogow
So pauschal-oberflächlich kann man das längst nicht mehr sagen. Besonders außenpolitisch ist Springers Bild zwar nach wie vor auf US-dominiertem NATO-Kurs, jedoch bezüglich der Innenpolitik hat sich in den letzten Jahren und dann ganz besonders unter Julian Reichelt ein deutlicher Wandel hin zu mehr Offenheit und Diskurs vollzogen, sodaß Bild und Welt heute wesentlich pluralistischer sind, als …More
So pauschal-oberflächlich kann man das längst nicht mehr sagen. Besonders außenpolitisch ist Springers Bild zwar nach wie vor auf US-dominiertem NATO-Kurs, jedoch bezüglich der Innenpolitik hat sich in den letzten Jahren und dann ganz besonders unter Julian Reichelt ein deutlicher Wandel hin zu mehr Offenheit und Diskurs vollzogen, sodaß Bild und Welt heute wesentlich pluralistischer sind, als es beispielsweise der vormals investigative, inzwischen aber fast vollkommen `gekaufte´ Spiegel ist.
Selbst wenn man die journalistische Ausrichtung dann nicht (in jeder Hinsicht) teilen möchte, so muß man doch zu mindest anerkennen, daß die Bild in sehr vielen Fällen zuerst über bestimmte Informationen verfügt und berichtet, worauf dann oft von anderen Presseorganen zitiert oder Bezug genommen wird.youtu.be/GDhSaG72Pn4
Maria Katharina
Und wer die öffentlich-rechtlichen Medien (bezahlt,von der Elite) nutzt, hat im schlimmsten Falle auch sein ewiges Leben verloren.
Joachim-Anna
sie war schon vor langer Zeit enttarnt. Entscheidend ist, wie die Christen diesmal vorgehen werden, hoffentlich in Erkenntnis der Vergangenheit und der daraus entstandenden Lehren, mehr sich auf die Verteidigung vorzubereiten, anstatt sich wieder in einen Angriff hineinführen zu lassen.
Benjamin Freedman 1961 Rede im Willard Hotel
Melchiades
Wenn Ihr Euch dazu die Grafik anschaut,fällt euch da etwas auf ? Nun, als kleiner Wink. Schaut Euch mal die sensonallen Grippewellen an. Tja, ein Schelm, der auf einen möglichen Gedanken kommt. Ach, und vergesst nicht es gab auch Jahre, da kam so gar die so genannte " Sommergrippe" ins Land.
CrimsonKing
Um Corona mit der Grippe zu verwechseln, muss nicht ein Schelm, sondern vielmehr ein Idiot sein.
Melchiades
Ach ja, wenn Sie meinen . Nur komisch, dass dieser Vergleich auch von den nicht geschmierten Wissenschaftlern benutzt wird... und somit befinde ich mich doch in bester Gesellschaft. Nur zu Ihrer Gesellschaft, denke ich, möchte ich bestimmt nicht gehören !!!
Maria Katharina
@CrimsonKing
Da bin ich aber gerne ein Idiot.
🤪🤪🤪
Melchiades
CrimsonKing
Ach, und nur für Sie ! Falls Sie sich herab gelassen haben sollten die Grafiken zu vergleichen, könnte so gar jemanden , wie Ihnen, aufgefallen sein, dass der Grafikverlauf sehr ähnlich ist. Doch, dass Menschen, wie Ihnen, schon dieser einfacher Hinweis in Dorn im Auge ist, ist schon klar.
CrimsonKing
Welche Wissenschaftler sind denn "geschmiert" und von wem? Mal wieder typisches Geschwurbel. Keine Grippewelle hatte jemals solche Todeszahlen, Langzeitfolgen noch nach Monaten selbst bei vermeintlich milden Verläufen oder Zahlen von Intensivpatienten, schon gar nicht in diesen Altersklassen und sogar bei jungen, fitten Menschen. Vor allem nicht, wenn man dann noch die Maßnahmen der ketzten …More
Welche Wissenschaftler sind denn "geschmiert" und von wem? Mal wieder typisches Geschwurbel. Keine Grippewelle hatte jemals solche Todeszahlen, Langzeitfolgen noch nach Monaten selbst bei vermeintlich milden Verläufen oder Zahlen von Intensivpatienten, schon gar nicht in diesen Altersklassen und sogar bei jungen, fitten Menschen. Vor allem nicht, wenn man dann noch die Maßnahmen der ketzten beiden Jahre wie Lockdowns, Kontaktbeschränkubgen, Masken und Hygieneregeln bedenkt. Hötten wir all das nicht gehabt, wie es sie bei Gripoewellen früher auch nie hatten, wären die Zahlen erheblich höher. Bei milden Verläufen sind die Symptome ähnlich, aber das war es schon mit den Gemeinsamkeiten mit der Grippe.
Melchiades
CrimsonKing
Na, da wären die netten " Spende" von Bill Gates, Pfizer, um nur zwei zu nennen ( die Anderen suchen Sie sich doch bitte selber) ; die genauso nette Weisungsgebundenheit gegenüber des Bundesgesundheitsminster ( RKI; STEKO und alle Anderen, die " Fördermittel" bekommen), die netten Geldsummen an die Krankenhäuser; die direkte und indirekte gerichtlichen Verfolgungen gegenüber …More
CrimsonKing
Na, da wären die netten " Spende" von Bill Gates, Pfizer, um nur zwei zu nennen ( die Anderen suchen Sie sich doch bitte selber) ; die genauso nette Weisungsgebundenheit gegenüber des Bundesgesundheitsminster ( RKI; STEKO und alle Anderen, die " Fördermittel" bekommen), die netten Geldsummen an die Krankenhäuser; die direkte und indirekte gerichtlichen Verfolgungen gegenüber Wissenschaftlern, die den politischen Machthabern wiedersprechen. Oder der einfache Umstand, dass die Masken keine tatsächliche Wirkung haben. Doch , obwohl dies so gar von Wissenschaftlern in Studien belegt wurde, werden Sie dies alles als "Geschwurbel" abtun, weil ja nicht sein darf, was nicht zu sein hat, gel ?! Irgendwie, schon bedauerlich und recht armselig , dass der deutsche Untertan in Ihnen so lebendig zu sein scheint. Doch ich kann Ihr Verhalten, so gar, wenigstens gedanklich bis zu einem Punkt nachvollziehen. Denn es ist ja so viel einfacher sich mit Nichts wirklich auseinandersetzen zu müssen, weil einem ja so schön gesagt wird, was man zu denken, zu tun und wie man zu handeln hat.. und dafür ist wirklich eine funktionierende Demokratie wahrhaft das Letzte, was Sie möglicherweise gebrauchen können, sondern vielleicht eher jegliche Form eines totalitären Staates, was ja für Sie völlig in Ordnung sein mag. Nur frage ich mich : " Woher nehmen Sie das Recht her, dass jeder Bürger Deutschlands dies auch möchte ? Denn ich bin ein Kind der Bundesrepublik Deutschland, welches noch in der eher funktionierenden Demokratie geboren und erzogen wurde ! Ach, und nur am Rande ! Ihnen ist bekannt, dass die EMA ( auch nur Geschwurbel ?) seit diese Gentherapien ( Impfseren) eingesetzt werden , ganz deutlich aussagt :" Dass es niemals einen Schutz für Fremdübertragung bzw. Weitergabe an andere Personen gab, noch gibt !!!
Doch, werde ich es mir sparen, noch weiter, wie der Herr es sagte: " Perlen vor die Säue zu werfen!" In diesem Sinne, gehaben sie sich wohl !
CrimsonKing
Mal wieder zu viel Schwurbelwasser getrunken? Die übliche Litanei der völlig Verblendeten. Es hat keinen Sinn mit Ihnen. Gehaben Sie sich ebenfalls wohl und bleiben Sie gesund.
Tina 13
Lieber Gott im Himmel wir bitten um Deine Gerechtigkeit.

Möge die Liga Satans ENDLICH enttarnt werden.