Clicks92
Tina 13
7

Nichts nützen wird euch Geld, Macht, Wissenschaft und Technologie in der Zeit der Göttlichen Gerechtigkeit.

Nichts nützen wird euch Geld, Macht, Wissenschaft und Technologie in der Zeit der Göttlichen Gerechtigkeit.

Keiner entgeht dem gerechten Zorn Gottes.

Gerechtigkeit geht vor ihm her, und Heil folgt der Spur seiner Schritte.

Es gibt nichts Verborgenes, das nicht offenbar wird, und nichts Geheimes, das nicht bekannt wird und an den Tag kommt.

Wahrt das Recht und sorgt für Gerechtigkeit; denn bald kommt von mir das Heil, meine Gerechtigkeit wird sich bald offenbaren.

Buch der Sprüche 3,27-35.

Mein Sohn, versag keine Wohltat dem, der sie braucht, wenn es in deiner Hand liegt, Gutes zu tun.
Wenn du jetzt etwas hast, sag nicht zu deinem Nächsten: Geh, komm wieder, morgen will ich dir etwas geben.
Sinne nichts Böses gegen deinen Nächsten, der friedlich neben dir wohnt.
Bring niemand ohne Grund vor Gericht, wenn er dir nichts Böses getan hat.
Beneide den Gewalttätigen nicht, wähle keinen seiner Wege;
denn ein Greuel ist dem Herrn der Ränkeschmied, die Redlichen sind seine Freunde.
Der Fluch des Herrn fällt auf das Haus des Frevlers, die Wohnung der Gerechten segnet er.
Die Zuchtlosen verspottet er, den Gebeugten erweist er seine Gunst.
Die Weisen erlangen Ehre, die Toren aber häufen Schande auf sich.

Der Fluch des Herrn fällt auf das Haus des Frevlers, die Wohnung der Gerechten segnet er.

Seine GERECHTIGKEIT wird kommen; schneller, als man denkt!

Die Tage der Gerechtigkeit beginnen !

Ein gottloses Volk vergeht und die Reste davon werden vom Wind verweht!
Tina 13
😇 😇
Rita 3
Nichts nützen wird euch Geld, Macht, Wissenschaft und Technologie in der Zeit der göttlichen Gerechtigkeit, so ist es! Nur den Betern kann es noch gelingen, das Schwert über unseren Häuptern abzuwenden...beginnen wir schnellstens!!
Tina 13
😇
Tina 13
Keiner entgeht dem gerechten Zorn Gottes.