SvataHora
Die Welt ist in solch einer tiefen Tragödie! Die Zahlen der Kranken und Toten schnellen hoch! Und immer noch wird verharmlost und geleugnet und unsere Politiker verunglimpft. In anderen Systemen würden die Politiker, die auch diese Maßnahmen ergreifen müssen, sich das nicht gefallen lassen! Der einzige Regierende, der Covid-19 verharmlost, ist Trump! Dabei kam er so gnädig davon. Statt dankbar …More
Die Welt ist in solch einer tiefen Tragödie! Die Zahlen der Kranken und Toten schnellen hoch! Und immer noch wird verharmlost und geleugnet und unsere Politiker verunglimpft. In anderen Systemen würden die Politiker, die auch diese Maßnahmen ergreifen müssen, sich das nicht gefallen lassen! Der einzige Regierende, der Covid-19 verharmlost, ist Trump! Dabei kam er so gnädig davon. Statt dankbar zu sein verhöhnt er die Getroffenen/Betroffenen!
SvataHora
Wenn zwar noch Intensivbetten leer sind, das dazu nötige Personal aber fehlt, steht die Ampel auf rot! Ihr könnt bloß hoffen und beten, gesund zu bleiben. Was ich uns allen wünsche.
Stelzer
Was bezweckt Merkel diesmal wohl, steht der Crash unmittelbar bevor???
Marienfloss
Lasst euch diese diktatorischen Maßnahmen nicht gefallen!
Elista
Heute Morgen habe ich erfahren dass mein erwachsenes Patenkind in Quarantäne war, weil er bei der Arbeit Kontakt zu einem positiv Getesteten hatte. Er wurde während der Zeit zwei mal von der Polizei kontrolliert. Einmal war er vor der Haustüre, aber noch auf dem Grundstück, da bekam er schon eine Verwarnung.
Nicky41
Mein Onkel ist auch in Quarantäne, weil seine Frau positiv getestet wurde. Dort kam das Gesundheitsamt kontrollieren. Sie darf Montag wieder arbeiten. Er muss 4 Tage länger in Quarantäne bleiben. Mich wundert, dass nicht ein zweites Mal getestet wird.
Elista
Man muss sich über Vieles wundern und es passt nicht alles zusammen
a.t.m
@Anno Wie weit geht in ihren Augen der Schutz der Privatsphäre und der Schutz des Privatbesitzes? Soll in ihren Augen, überhaupt verboten werden das Exekutivkräfte Privaträume durchsuchen und zur Verbrechens Verhinderung diese betreten??

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Anno
Bei Ermittlungen gegen Kriminelle und Terroristen ist die Aufhebung der Privatsphäre sinnvoll und richtig. Die Aufhebung des Schutzes von Privatbesitz ist in diesen Fällen auch positiv zu bewerten, alles andere überschreitet Grenzen.
a.t.m
@Anno Ein Hotel, Gasthaus, Disko usw. schliesst Aufgrund des Lockdown, somit ist das sich in Privatbesitz befindlich keine Arbeitsstätte mehr, ergo es ist nun reiner Privatbesitz. So und nun beschließt der Besitzer eine Privatfeier für Verwandte, Bekannte usw. zu feiern, dazu lädt er nun als Bsp. 200 - 700 Personen ein (alles angebliche Bekannte und Freunde mehrer türkischen Großfamilien, die …More
@Anno Ein Hotel, Gasthaus, Disko usw. schliesst Aufgrund des Lockdown, somit ist das sich in Privatbesitz befindlich keine Arbeitsstätte mehr, ergo es ist nun reiner Privatbesitz. So und nun beschließt der Besitzer eine Privatfeier für Verwandte, Bekannte usw. zu feiern, dazu lädt er nun als Bsp. 200 - 700 Personen ein (alles angebliche Bekannte und Freunde mehrer türkischen Großfamilien, die die Hochzeitfeiern, auch war später kein Contact Tracing möglich . Ach ja die Polizei durfte behördlich angeordnet nicht einschreiten, weil ja eine PRIVATFEIER . Das der Besitzer des Privatanwesens gut Geld daran verdient hat ist egal weil eben Privatspenden. Und genau diese Gesetzeslücke sollte eben geschlossen werden.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Anno
Was private Feiern angeht, gibt es Begrenzungen, werden diese nicht eingehalten, kann eingeschnitten werden.
Nebenbei, Gäste türkischer Hochzeiten kann man aufgrund von Gästelisten und Stammbaum gut rückverfolgen.
a.t.m
@Anno Nur was machen sie wen sich die türkisch stämmigen weigern die Gästeliste herzugeben und sich weigern zu kooperieren? Wenn diese plötzlich keiner bekannten Sprache mehr mächtig sind und nicht einmal Dolmetscher diese verstehen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Anno
Es wird in solchen Zeiten immer Unsicherheiten geben.
Man kann und sollte nicht alles reglementieren.
viatorem
@ a,t.m

Wenn das Schule machen würde, dann können deutsche Menschen auch irgendwie, nichts mehr richtig wissen und evtl. nicht informiert sein und auch , jeder hat seinen Anhwalt zur Seite.
Die deutschen Menschen lernen sehr schnell.
nujaas Nachschlag
Leider haben sich da einige Veranstalter nicht als zuverlässig erwiesen, speziell ein Dortmunder, der nicht nur für die Ausbreitung in Hamm verantwortlich war sondern zwei Wochen später schon wieder sich regelwidrig verhalten hat. Jetzt ist er erst mal stillgelegt, schon vor den neuen Massnahmen, aber an den Folgen seines Fehlverhalten arbeiten Gesundheitsämter im ganzen Ruhrgebiets immer noch …More
Leider haben sich da einige Veranstalter nicht als zuverlässig erwiesen, speziell ein Dortmunder, der nicht nur für die Ausbreitung in Hamm verantwortlich war sondern zwei Wochen später schon wieder sich regelwidrig verhalten hat. Jetzt ist er erst mal stillgelegt, schon vor den neuen Massnahmen, aber an den Folgen seines Fehlverhalten arbeiten Gesundheitsämter im ganzen Ruhrgebiets immer noch und das seit Wochen.
viatorem
@nujaasNachschlag

Es ist etwas im Gange, was die Menschheit nicht mehr in den Griff bekommt.

Es ist nicht ein Virus, denn derer gibt es viele, es ist etwas Anderes.
Mir vsjem
Endlich ein klares Wort.
Tina 13
Das böse zeigt sich und es will die Vernichtung aller Christen. Wie lange schläft Deutschland wohl noch?
Anno
Langsam reicht es!! Lauterbach und Co sollten mal ein Seminar zu den Themen Verfassung und Demokratie belegen.
nujaas Nachschlag
Für Lauterbachs Forderungen ist mittlerweile noch nicht mal Söder.
kyriake
Elend - genau das ist beabsichtigt, um den großen Reset starten zu können!!
Dafür wird auch das Grundgesetz außer Kraft gesetzt!