Übersetzt: Es kommen Eingriffe in Grundrechte für jene, die sich nicht impfen lassen wollen.
HerzMariae

Corona live: Maas – „Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen“

Stand: 11:56 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten Maas fordert Freiheiten für Corona-Geimpfte Sollen Corona-Geimpfte Freiheiten wie Restaurant- oder Kinobesuch…
Seidenspinner
Neue Definition von Grundrechten: Rechte werden gewährt, wenn man den Vorgaben der Regierung folgt
Bibiana
Wenn Herr Maas meint, Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen, soll heißen, die Impfverweigerer aber weiterhin nicht, widerspricht das doch der so oft betonten Freiwilligkeit zu einer Impfung. Aber mit zweierlei Maß rechnen müssen ist doch nicht gerecht.

Das Recht, Recht... kann man bewahren oder auch wieder abändern.
Die Ungerechtigkeit ein scharfes SCHWERT, schon kleine Kinder…More
Wenn Herr Maas meint, Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen, soll heißen, die Impfverweigerer aber weiterhin nicht, widerspricht das doch der so oft betonten Freiwilligkeit zu einer Impfung. Aber mit zweierlei Maß rechnen müssen ist doch nicht gerecht.

Das Recht, Recht... kann man bewahren oder auch wieder abändern.
Die Ungerechtigkeit ein scharfes SCHWERT, schon kleine Kinder begehren heftig dagegen auf.
Arme Welt.
nujaas Nachschlag
Ob man die Ausübung normaler Grundrechte Geimpften eher zugestehen kann als nicht geimpften, wird sehr davon abhängen, ob Geimpfte andere anstecken können oder nicht. Das ist zur Zeit aber noch völlig offen. Zudem hatten gerade mal 1 % der Bevölkerung der Bevölkerung überhaupt die Chance, sich für oder gegen eine Impfung zu entscheiden. Damit ist die Frage zumindest verfrüht. Ausserdem muss man …More
Ob man die Ausübung normaler Grundrechte Geimpften eher zugestehen kann als nicht geimpften, wird sehr davon abhängen, ob Geimpfte andere anstecken können oder nicht. Das ist zur Zeit aber noch völlig offen. Zudem hatten gerade mal 1 % der Bevölkerung der Bevölkerung überhaupt die Chance, sich für oder gegen eine Impfung zu entscheiden. Damit ist die Frage zumindest verfrüht. Ausserdem muss man zur Aufrechterhaltung der Glaubwürdigkeit der Freiwilligkeit der Impfung alles lebenswichtige ohne Impfung erreichbar sein.
Andererseits muss man daran festhalten, dass die Ausübung der Grundrechte das normale ist, das nicht ohne triftigen Grund eingeschränkt werden darf. Sollten Geimpfte tatsächlich nachweisslich keine Gefahr für andere sein, könnten sie durch Klagen für sich die Ungültigkeit vieler einschränkenden Massnahmen erreichen.
Beispiel: Ein Schulzentrum in Essen erhielt vor wenigen Jahren einen neuen Trakt mit einem tollen energiesparenden Belüftungssystem. Das liess sich mit wenig Geld auch noch virensicher machen. Die Schüler dort mussten im Herbst also nicht frieren. Hätten sie im Dauerdurchzug sitzen sollen wie der grosse Rest der Schule?
Mk 16,16
"...ob Geimpfte andere anstecken können oder nicht..." Die Frage, ob die "Impfung" überhaupt sinnvoll ist, die stellt sich Ihnen natürlich nicht! Sie gehen einfach von ihren Annahmen aus und glauben, daß Ihre Annahmen richtig sind. Dem ist aber nicht so. Es geht hier nicht mehr um persönliche Meinungen und Ansichten, sondern um Fakten. Leider ist es so, daß die Masse der Bevölkerung nicht mehr …More
"...ob Geimpfte andere anstecken können oder nicht..." Die Frage, ob die "Impfung" überhaupt sinnvoll ist, die stellt sich Ihnen natürlich nicht! Sie gehen einfach von ihren Annahmen aus und glauben, daß Ihre Annahmen richtig sind. Dem ist aber nicht so. Es geht hier nicht mehr um persönliche Meinungen und Ansichten, sondern um Fakten. Leider ist es so, daß die Masse der Bevölkerung nicht mehr in der Lage ist, relativ einfache Zusammenhänge selber zu verstehen. Selbst diejenigen Ärzte, die allgemein für eine Grippeimpfung eintreten, z.B. Prof.Dr.Dr. Haditsch, haben ganz klar ausgesagt, daß im besten Fall die Grippeimpfung zu 30% wirken kann. Das bedeutet, daß mindestens 70% der Impfungen nicht wirken werden, ganz abgesehen davon daß es Ärzte gibt, die grundsätzlich den Sinn der Grippeimpfungen ablehnen und das auch begründen können. Viren gibt es seit der Erschaffung der Erde, und der Schöpfer hat dem Menschen ein gesundes Immunsystem geschenkt, das natürlich auch mit einer schweren Influenza fertig werden kann. Ich erinnere mich daß ich als Student eine schwere Influenza hatte und wie halbtot im Bett lag und ernsthafte Zweifel hatte ob ich das überhaupt überlebe. Schließlich habe ich bei der Hausärztin um Hilfe angesucht und zu meiner großen Verwunderung hat diese Ärztin mich angeschnauzt und mir gesagt, daß ein gesunder Körper in der Lage sei, ohne jede Medikamente mit einer Influenza fertig zu werden! Es sei unnötig, deshalb zum Arzt zu rennen! Und ja, ein geschwächter Körper oder jemand mit einer oder mehreren Vorerkrankungen im hohen Alter, für solche Leute bedeutet eine schwere Influenza meistens das Ende auf dieser Erde. Wir müssen letzten Endes an irgendetwas sterben, das kann auch "Die größte Führerin aller Zeiten" nicht ändern. Aber die jedes Jahr wieder vorkommende Grippe als Vorwand zu nehmen um ein ganzes Volk zu tyrannisieren und in die Versklavung zu schicken, das ist verbrecherisch! Aber die Leute, die das nicht kapieren, die haben auch noch größer Probleme um den Gesamtzusammenhang mit der NWO und den satanischen Hintermännern des IWF zu verstehen.
gennen
Da hat doch noch ein Politiker für mehr Freiheit für Geimpfte gefordert. (kam eben am Radio)
Issak
Männlein Maas würde selbst in einem leeren Schwimmbecken aus Überzeugung rufen:" Hilfe ich ertrinke"!
alfredus
Maas, das Schulmeisterlein, spürt plötzlich Macht in sich und möchte daher die große Öffentlichkeit und Aufmerksamkeit auf sich lenken ... ! Als Außenminister meint er die Welt belehren zu können und im Inland ist er nicht gefragt. Die Frage ist : Wem will er die Grundrechte entziehen ? Dem Volk ? Er muss aufpassen, dass ihn das Volk nicht verjagt, so dass er Schuhe und Strümpfe verliert …More
Maas, das Schulmeisterlein, spürt plötzlich Macht in sich und möchte daher die große Öffentlichkeit und Aufmerksamkeit auf sich lenken ... ! Als Außenminister meint er die Welt belehren zu können und im Inland ist er nicht gefragt. Die Frage ist : Wem will er die Grundrechte entziehen ? Dem Volk ? Er muss aufpassen, dass ihn das Volk nicht verjagt, so dass er Schuhe und Strümpfe verliert ... !
Marienfloss
Der liebe Herr Maas, noch nichts geleistet aber den „Dicken“ spielen. Armes Männlein wie so viele in der Regierung, die zum großen Teil aus Versagern besteht.
Tina 13
🙏🙏🙏 Christus steh uns bei.
Tina 13
🙏🙏 Möge die Wahrheit was der Bevölkerung schlimmes angetan wird, bald vom Lieben Gott ans Licht gebracht werden. Mögen alle Schandtaten schonungslos aufgedeckt werden und die Verbrecher für immer weggesperrt werden! Und mögen die Peiniger der Bevölkerung nie mehr die Gelegenheit bekommen, jemals wieder irgend einem Menschen zu schaden! 🙏🙏🙏
Lieber Gott Gerechtigkeit, wir flehen um deine…More
🙏🙏 Möge die Wahrheit was der Bevölkerung schlimmes angetan wird, bald vom Lieben Gott ans Licht gebracht werden. Mögen alle Schandtaten schonungslos aufgedeckt werden und die Verbrecher für immer weggesperrt werden! Und mögen die Peiniger der Bevölkerung nie mehr die Gelegenheit bekommen, jemals wieder irgend einem Menschen zu schaden! 🙏🙏🙏
Lieber Gott Gerechtigkeit, wir flehen um deinen Schutz und Deine Gerechtigkeit. 🙏🙏🙏
Zetti
Mission 2020
Sollen sie mit den Progromen anfangen! Ich bin berreit+++
01Juli
Grundrechte sind keine Sonderrechte !