Josephus
Schon damals mit seinem provozierenden Besuch in Lampedusa hat dieser Papst die Weichen falsch gestellt. Davonlaufen und destruktiven Kräften das Feld zu überlassen ist keine Lösung. Daran, sich im Land auszusöhnen, wieder zu vertragen, sich die Hand zu reichen, die Ärmel hochzukrempeln und gemeinsam die gemeinsam zerstörte Heimat wieder auf zu bauen, führt kein Weg vorbei. Nur unter diesen …More
Schon damals mit seinem provozierenden Besuch in Lampedusa hat dieser Papst die Weichen falsch gestellt. Davonlaufen und destruktiven Kräften das Feld zu überlassen ist keine Lösung. Daran, sich im Land auszusöhnen, wieder zu vertragen, sich die Hand zu reichen, die Ärmel hochzukrempeln und gemeinsam die gemeinsam zerstörte Heimat wieder auf zu bauen, führt kein Weg vorbei. Nur unter diesen Bedingungen ist finanzielle Hilfe von außen zu verantworten.
Usambara
@Boni " Glaubt dieser Machthaber wirklich, dass die Mohammedaner ihre Seelen retten könnten, ...." -->> nein das glaubt er nicht, ist ihm aber auch ziemlich egal. Wichtig wie mir scheint ist ihm, den katholischen Glauben kaputt zu machen, ihn weiterhin mit Füßen zu treten indem er alle anderen Religionsgemeinschaften mit ihren Irrglauben gutheißt und auf den wahren Glauben herumtrampelt.
Boni
Glaubt dieser Machthaber wirklich, dass die Mohammedaner ihre Seelen retten könnten, indem sie ins christliche Europa wandern? Wieviele von ihnen bekehren sich denn im Zuge ihrer Invasion christlicher Erde zur Wahrheit, dem Glauben nämlich, der allein sie zur Seligkeit heraufführen könnte?
De Profundis
Der Vatikan. Umgeben von einer Mauer. Partieller Zutritt nur für zahlende Gäste nach gründlicher Kontrolle.
Usambara
@Svizzero -- > nein weiß ich nicht, ist mir aber auch wurscht-egal.
Patrick Poppel
Unser Video zum Thema Einwanderung: Wochenrückblick: Wir sollten die Grenzen schließen!
Usambara
@Svizzero --> ... nicht wahrhabem wollen? Ratzi? -->> NEIN , Sie lieber Svizzero!!!
Usambara
Massen-Einwanderung: -> ja wenn es sich um Familien handelt, mit kleinen Kindern, alten Menschen. Aber was kommt???? - Junge Burschen, die zuhause kräftig mitarbeiten, und der Familie Schutz geben könnten! - NEIN, diese reisen aus - was sind das denn für Leute??? Brauchen wir solch rücksichtsloses Zeugs. Jene, die sich um die eigene Familie nicht kümmern sind Abschaum. Sollen dorthin zurückgeschi…More
Massen-Einwanderung: -> ja wenn es sich um Familien handelt, mit kleinen Kindern, alten Menschen. Aber was kommt???? - Junge Burschen, die zuhause kräftig mitarbeiten, und der Familie Schutz geben könnten! - NEIN, diese reisen aus - was sind das denn für Leute??? Brauchen wir solch rücksichtsloses Zeugs. Jene, die sich um die eigene Familie nicht kümmern sind Abschaum. Sollen dorthin zurückgeschickt werden, woher sie kommen. Oder glaubt irgend jemand, daß sie bei uns plötzlich Edelmänner werden???
4 more comments from Usambara
Usambara
@Svizzero @Ratzi Es scheint, dass du Juden nicht allzusehr magst hm :) --->>> ooohhhh!!!
Das hat mit dem überhaupt nichts zu tun, es zeigt nur immer wieder, daß sie es nicht wahrhaben wollen ,...... aber wozu ..... es bringt ja nichts ..... überhaupt nichts, wenn man wieder versucht das zu erklären ......!!!!
Usambara
@Ratzi " Sutherland ist nicht AC - nur um hier keine falschen Behauptungen zuzulassen. Aber er ist absolut Abschaum und damit stehe ich auch hinter ihrer Aussage.
Usambara
@schorsch60 " ich verstehe den Papst nicht. ER will einfach nicht sehen das die meisten dieser sogenannten Flüchtlinge Muslime sind. Sie haben nur ein Ziel: Europa Muslimisch zu machen. Es ist und bleibt das Ziel des Islam Europa zu unterwandern." --->> Genau das ist sein Ziel, seine Aufgabe und nenn ihn nicht Papst, er ist es nicht, hat sich nur den Titel erschlichen. Tatsache ist, daß er …More
@schorsch60 " ich verstehe den Papst nicht. ER will einfach nicht sehen das die meisten dieser sogenannten Flüchtlinge Muslime sind. Sie haben nur ein Ziel: Europa Muslimisch zu machen. Es ist und bleibt das Ziel des Islam Europa zu unterwandern." --->> Genau das ist sein Ziel, seine Aufgabe und nenn ihn nicht Papst, er ist es nicht, hat sich nur den Titel erschlichen. Tatsache ist, daß er alles unternimmt, was der kath. Kirche schadet, und das ist offensichtlich für jeden und somit trägt das auch in keiner Weise bei, den Seelen auf dem Weg zu Gott zu helfen, UND DAS, NUR DAS ist seine Aufgabe. - Hoffentlich gehen allmählich vielen die Augen auf!!!
Usambara
jene, welche “Mauern statt Brücken bauen”, sind Pharisäer. Franziskus lebt im Vatikan hinter großen Mauern. -->> Jene die Brücken abreißen, statt sie zu benützen, Lb. Bergoglio sind ebenfalls Pharisäer, vor allem dann, wenn sie kirchlicher Natur sind!
Er verurteilte es, gegenüber jenen [angeblich] sein Herz zu verschließen, welche ein “Recht auf Sicherheit und würdige Lebensbedingungen haben”. …More
jene, welche “Mauern statt Brücken bauen”, sind Pharisäer. Franziskus lebt im Vatikan hinter großen Mauern. -->> Jene die Brücken abreißen, statt sie zu benützen, Lb. Bergoglio sind ebenfalls Pharisäer, vor allem dann, wenn sie kirchlicher Natur sind!
Er verurteilte es, gegenüber jenen [angeblich] sein Herz zu verschließen, welche ein “Recht auf Sicherheit und würdige Lebensbedingungen haben”. -->> die vielen Seelen haben auch ein Recht auf Sicherheit, auf Sicherheit und Führung auf den Weg zu Gott, weg vom Teufel. Diese haben sogar ein Recht darauf, zu erfahren, daß es eine Hölle gibt und daß Gott 10 Gebote gegeben hat, die es heißt zu halten, will man in Frieden leben mit Gott und der Welt. - Aber davon will er vermutlich nix wissen, der FP.
cristine
Hypocrite!!!
Theresia Katharina
@Tabitha1956 Bei PF darf man sich weder nach dem richten, was er tut, noch nach dem, was er sagt!
Magee
Diesem Bergoglio kann es nicht schnell genug gehen mit der Islamisierung der Welt.
Ratzi
Hier ist eines der infernalen "Päärchen", das die Entchristianisierung Europas mal vor Gottes Thron "verantworten" muss. Macron trägt 2 (zwei) Eheringe! Mit wem ist er, ausser mit seiner offiziellen Frau, denn sonst noch verheiratet? Etwa mit dem Präsidenten von Radio France?
elisabethvonthüringen
@Sahnetorte...wirst wohl nicht wirklich annehmen, dass in diesen alten Mauern junge Geflüchtete(!) bleiben werden?? Die bekommen dort ja Angst vor den vielen umherirrenden Seelen... 🤗
elisabethvonthüringen
Papst: „Naher Osten von dunklen Wolken bedeckt“
Bei einem ökumenischen Treffen mit hochrangigen Vertretern orientalischer und orthodoxer Kirchen hat Papst Franziskus zu größeren Friedensanstrengungen für den krisengeschüttelten Nahen Osten aufgerufen.
Die Region werde momentan „von dunklen Wolken bedeckt“, sagte der Papst heute bei einer Zeremonie im süditalienischen Bari. Als Hauptprobleme …More
Papst: „Naher Osten von dunklen Wolken bedeckt“
Bei einem ökumenischen Treffen mit hochrangigen Vertretern orientalischer und orthodoxer Kirchen hat Papst Franziskus zu größeren Friedensanstrengungen für den krisengeschüttelten Nahen Osten aufgerufen.
Die Region werde momentan „von dunklen Wolken bedeckt“, sagte der Papst heute bei einer Zeremonie im süditalienischen Bari. Als Hauptprobleme nannte er „Krieg, Gewalt und Zerstörung“, die Besetzung bestimmter Gebiete, einen ausgemachten Fundamentalismus und eine „erzwungene Migration“.
Mehr dazu in religion.orf.at/stories/2923259/
Sahnetorte
Was die Mauern betrifft, da ist der Vatikan einsame Spitze.
Und die vielen Immobilien, die Millionen wert sind, werden
auch nicht für die Flüchtlingshilfe genutzt.
Wasser predigen und selber Wein trinken...
Ratzi
Die wahren Pharisäer sind die teuflischen Einflüsterer von Bergoglio: die Antichristen Soros, Juncker, Avramopoulos, Merkel, Macron, Rothschild, J.-P. Morgan, Goldman Sachs, Sutherland, usw. (die meisten sind Juden oder jüdischer Abstammung). Sutherland ist der persönliche Berater von Bergoglio in Sachen Immigration. Sutherland ist von seiner Mutter her Jude und ist bekannt als Zerstörer des …More
Die wahren Pharisäer sind die teuflischen Einflüsterer von Bergoglio: die Antichristen Soros, Juncker, Avramopoulos, Merkel, Macron, Rothschild, J.-P. Morgan, Goldman Sachs, Sutherland, usw. (die meisten sind Juden oder jüdischer Abstammung). Sutherland ist der persönliche Berater von Bergoglio in Sachen Immigration. Sutherland ist von seiner Mutter her Jude und ist bekannt als Zerstörer des Christentums und der weissen Rasse in Europa. Es gibt viele Live-Interviews wo er sich genau so äussert. Und dieser Antichrist wurde von Bergoglio in den Vatikan geholt. Bergoglio geht als der grösste Zerstörer der Kirche Jesu Christi in die Geschichte ein.