Clicks18

Das Reich Gottes ausbreiten

Rita 3
Göttlicher Heiland, gieße mir ins Herz den Pfingstgeist, den Geist kühner Eroberung. Gib mir ein brennendes Verlangen, deiner Kirche immer mehr sich ausbreiten zu sehen über die ganze Welt. Immer …More
Göttlicher Heiland, gieße mir ins Herz den Pfingstgeist, den Geist kühner Eroberung.
Gib mir ein brennendes Verlangen, deiner Kirche immer mehr sich ausbreiten zu sehen über die ganze Welt. Immer weiter, schöner, allen Völkern bekannt, lass sie herrschen über alle Reiche.
Schenke mir den Eroberungsgeist, der die Apostel in den fernen Provinzen des römischen Weltreiches trieb, den Mut, dich der vor der Welt zu bekennen.
Lass mich katholisch – weltweit – sein im Denken, katholisch im Herzen, katholisch in der Tat, damit ich meinen Stein beitrage zum großen Bau der Kirche.
Lass mich nach meinen Kräften die katholische Bewegung unterstützen, den Missionen helfen, in unserer Pfarrei, in meiner Gruppe mitarbeiten.
Und lass mein Leben, mein armseliges Leben das ich darbringe, nicht ohne Nutzen sein für deine Kirche!

Quelle: Jugend vor Gott – Gedanken und Gebete – P. Alfonso Pereira SJ