Clicks91
Tina 13

Über die Hölle - Auszug Zeugnis des BRUDER LIM VON KUALA LUMPUR, MALAYSIA aus dem Jahr 1990.

AUSZUG Zeugnis des BRUDER LIM VON KUALA LUMPUR, MALAYSIA aus dem Jahr 1990. Der Herr JESUS offenbarte Ihm die Realität der Hölle und Menschen die dort sind.
++++++++++++++++++++++++
BÖSE GEDANKEN
Wir betraten den ersten Raum der Hölle, der Teil des Folterhauses ist. Das Monster sagte: "Hier sind alle, die böse Gedanken hatten, während sie auf der Erde waren. Sie haben nicht aufgehört, an das Böse zu denken, und sind in ihren Sünden gestorben." Folterende Dämonen öffneten ihre Schädel und rissen den Menschen das Gehirn aus und ernährten sich von diesen bösen Gedanken.

Pornographie
Das Monster brachte mich ins zweite Haus. Folter dämonen mit heißem Eisen durchbohrten die Augen der Menschen. Das Monster sagte: "Diese Leute sind diejenigen, die pornografische Inhalte auf Websites, Zeitschriften und Büchern angeschaut haben. Das Monster sah mich an und sagte: "Deine Augen sind böse. Dort auf der Erde hast du sinnliche Frauen angeschaut. Und wenn du diese bösen Augen nicht kreuzierst, wenn du stirbst, wirst du in diesen Raum kommen, und deine Augen werden ewig durchbohrt werden." Als das Monster das sagte, hatte ich große Angst.

SÜNDIGE OHREN
Das Monster brachte mich in den dritten Raum der Hölle. Er sagte: "Jeder in diesem Raum benutzte seine Ohren, um unsere Stimme zu hören und tat alles, was wir ihnen sagten. Sie hörten auch unser Evangelium und taten unseren Willen." Die Dämonen durchbohrten die Ohren der Menschen und rissen sie dann heraus Sie packten die Ohren der Menschen und frittierten in einer riesigen Pfanne. Das Monster sagte: "Diese Leute hier hören Lieder, die nicht christlich sind. Hier sind Christen, die unseren Liedern zuhören. Alle Lieder, die die Welt, das Geld, die Frau und den Reichtum loben, gehören uns. Jedes Lied, das Gott nicht lobt, gehört uns." Die Dämonen schoben ein heißes, heißes Eisen in die Ohren der Menschen, die auf der anderen Seite vorbeigingen.

SPIELE UND GLÜCKSSPIELE
Das Monster brachte mich in den vierten Raum der Hölle. Dort waren alle Erwachsenen- und Kinderspiele wie Schach, Dame, Deck, Dominosteine, Maschinenspiele und Lotteriehäuser. Menschen, die dort gefoltert werden, sind spielsüchtig. Ich sah Kinder, die süchtig nach Spielen in diesem Raum waren. Dämonen schnitten Spielsüchtigen die Hände ab. Das Monster sagte: Hier sind Christen die süchtig nach unseren Unterhaltungsspielen waren. Einige von ihnen gaben ihr Geld für Wetten aus.

Das Monster brachte mich in den fünften Raum. Ich sah Kessel voller menschlicher Herzen in kochender Lava. Das Monster sagte: Diese Herzen, die in diesen Kesseln sind, sind böse und hatten sündhafte Wünsche und Gedanken. Der Dämon sagte, Wenn du auf die Erde zurückkehrst, bewahre dein herz vor allem Bösen. Die Menschen in diesem Raum hatten keine Herzen. An der Stelle des Herzens gab es nur ein leeres Loch.

TANZEN UND TRINKEN
Das Monster brachte mich in den sechsten Raum. Es ist ein Tanzsaal, der wie ein Showroom aussah. Die Realität ist, dass die Show in diesem Raum auf der Erde nicht gleich aussah. Alle Menschen waren gezwungen, auf den Nägeln der Kohlen zu tanzen. Jeder Schritt auf den Nägeln vergoss ihr Blut. Die Betrunkenen saßen auf dem Stuhl, der sie hielt, damit sie nicht weggingen. Sie alle tranken Säuren, die ihre Kehlen schmolzen ließ. Alle alkoholischen Getränke sind Säure in der Hölle.
Prostitution
Das Monster brachte mich in den siebten Raum. Dort ist es wie in einem Bordell, in dem die Dämonen Männer und Frauen zwingen, Sex mit ihnen zu haben. Alles, was sie auf Erden taten, taten ihnen die Dämonen in der Hölle an.

Ungehorsam:
Das Monster brachte mich in den achten Raum. Es gibt dort viele junge Menschen, die dafür bestraft werden, weil sie ihren Eltern nicht gehorchen. Die Dämonen hatten flammende Stahlpeitschen und belästigten diese Teenager. Das Monster sagte: Diese Jugendlichen gehorchten ihren Eltern nicht. Sie akzeptierten ihre Autorität nicht. Sie verstanden ihre Eltern nicht und waren ungehorsam. Die Eltern wurden von rebellischen Kindern entehrt.

Magi, CLOWNS, WITZE

Das Monster brachte mich in den achten Raum. Dort sind alle Magier und Illusionisten, die gefoltert werden. Ich sah wie Zirkusclowns gefoltert werden. Sie sind da, um das Bild Gottes im Bild eines Clowns zu machen. Wer Magie und Tricks macht, ist auch dort.

BÜCHER, ZEITSCHRIFTEN, ZEITUNGEN

Das Monster brachte mich in den neunten Raum. Dort waren all die Menschen, die von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen getäuscht wurden. In diesem Raum befindet sich ein Kiosk. Das Monster sagte: Unsere Lüge ist über die Zeitungsläden der Erde verstreut. Und jeder, der diese Materialien kauft, verschwendet seine Zeit und sollte die Bibel lesen. Wir schaffen diese Stände, um abzulenken und ihre Zeit zu stehlen. Schauen Sie sich die Lüge der Romane in den Zeitschriften an. Zeitungen sind geschaffen eine Lüge zu verkaufen.

Comics

Das Monster nahm mich in den zehnten Raum. Dort waren nur Kinder von 5 bis 10 Jahren. Die Dämonen quälten alle Kinder. Ich sah, wie es aus dem Inneren des Kopfes dieser Kinder rauchte. Das Monster zeigte Comics und Manga-Story-Comics. Das Monster sagte: Die Menschen des Landes sahen diese Comics als harmlos an. Aber in diesen Comic-Büchern, sind unsere dämonischen Lehren! Wir haben viele Kinder durch Comics und Zeichnungen gewonnen. Alle, die von Dämonen gefoltert werden, wurden von Zeitschriften, Büchern und Zeitungen getäuscht.

In diesem Raum gibt es Spielzeuge wie Puppen, Plastik-Superhelden und weibliche Puppen. Diese Spielzeuge erwachte zu Leben, sie sahen aus, als wären sie besessen, und sie lachten. Das Monster sagte: Hier ist der kindliche Götzendienst, den wir in die Häuser bringen! Wir haben die Super Helden der Welt geschaffen, um Kinder zu indoktrinieren. Um Ihre Erinnerungen an den wahren Retter ihrer Seelen JESUS verschwinden zu lassen! Sie bevorzugen komische Helden, die es nicht gibt, anstatt jenem Helden, der sein Leben aufgab, um die Menschheit zu retten. Das ist unsere Lüge, die wir jedem Kind aus der fiktiven Welt mitbringen.

Über die Hölle - Auszug - Dämon über BRUCE LEE und Kampfkunst!

Zeugnis des BRUDER LIM VON KUALA LUMPUR, MALAYSIA aus dem Jahr 1990. JESUS offenbarte Ihm die Hölle!