orf.at
Eva
2432

China geht gegen christliche Inhalte in Sozialen Netzwerken vor

04.08.2020 16.32 4. August 2020, 16.32 Uhr Kirchlich verwaltete Websites und Social-Media-Konten stehen in China unter dem Verdacht „illegaler Aktivi…
Tina 13
Furchtbar 😭
Eva
Gloria.tv hat begonnen, auf Chinesisch zu arbeiten. Sofort kam die Great Firewall of China, um diese katholischen Nachrichten (gegen das Kommunisten-Regime) zu blockieren.