Clicks1.1K
de.news
5

New York: Grassierender Anti-Katholizismus erfordert katholische Patrouillen

Angreifer warfen am 14. Mai das Kruzifix vor der Saint Athanasius Kirche in Brooklyn, New York City, um.

Pfarrer David Cassoto bezeichnete dies als "der traurigste Tag in meinen zwanzig Jahren in dieser Gemeinde."

Nun werden katholische Patrouillen benötigt, um weitere Angriffe zu verhindern.

In Brooklyn gab es in den letzten Wochen und Monaten mehrere antikatholische Angriffe. Im Oktober wurde in Gerritsen Beach der Kopf einer Statue der Muttergottes zertrümmert. Außerdem wurde eine Statue des seligen Jerzy Popiełuszko im McCarren Park (Brooklyn) geschändet.

#newsLndmluvurs

Wolfi Pax
Gott sei uns Sündern gnädig.
Vates
Die Fanfarenstöße aus Frankreich und den USA lassen die NWO-Verschwörer erzittern und künden deren letztliches Scheitern an! I. Teil

Genügend von denen, die das Schwert trugen oder tragen und nicht korrupt sind, bieten der NWO-Verschwörung die Stirn! Sie lassen das Licht am Ende des langen, dunklen Tunnels erscheinen und letztlich die echten, alten kath. Prophezeiungen triumphieren! Denn die …More
Die Fanfarenstöße aus Frankreich und den USA lassen die NWO-Verschwörer erzittern und künden deren letztliches Scheitern an! I. Teil

Genügend von denen, die das Schwert trugen oder tragen und nicht korrupt sind, bieten der NWO-Verschwörung die Stirn! Sie lassen das Licht am Ende des langen, dunklen Tunnels erscheinen und letztlich die echten, alten kath. Prophezeiungen triumphieren! Denn die sagen genau dieses sich abzeichnende Szenario voraus, daß die Glut der Verteidigung von Glaube und Freiheit, von Tradition, Familie und Vaterland nicht länger unter der Asche bleibt, sondern zur lodernden Flamme des am Ende siegreichen Widerstandes gegen die Hintergrundmächte der Finsternis wird!

Nach den hohe Wellen schlagenden Brandbriefen von konservativen französischen Armeeangehörigen, inaktiven (hinter denen Zehntausende gleichgesinnter Reservisten stehen)
und aktiven, haben 124 hochgemute ehemalige US-amerikanische Generäle und Admirale den gleichen Schritt getan. In ihrem offenen Brief beklagen sie eine Manipulation der Wahlen von 2020 sowie die geistige und körperliche Unfähigkeit Mr. Bidens, als Oberbefehlshaber handeln zu können und fordern die Bürger auf, politische Vertreter zu wählen, die zur Rettung Amerikas
agieren und diejenigen zur Verantwortung ziehen, die derzeit an der Herrschaft sind. Sie zeigen den schwersten Konflikt in der Geschichte der USA seit ihrer Gründung im Jahre 1776 auf, nämlich den "zwischen Anhängern des Sozialismus und Marxismus und den Anhängern der konstitutionellen Freiheit". China sei die größte externe Bedrohung für Amerika, weil es nach der Weltherrschaft strebe.

II. (Schluß)teil folgt!
Tina 13
😭😭😭
Advocata
Das war der Kopf Unserer Lieben Frau
Bibiana
Maria, die Makellose - würden wir alle doch daran glauben.
Stattdessen werden Bilder und Statuen von ihr verletzt, weil wir selber nicht heil sind?