"Der Kirchenrechtler Thomas Schüller wies darauf hin, dass die Austrittswelle unabhängig von aktuellen Ereignissen erfolge: „Ohne erkennbare Skandale verliert die katholische Kirche jegliche …More
"Der Kirchenrechtler Thomas Schüller wies darauf hin, dass die Austrittswelle unabhängig von aktuellen Ereignissen erfolge: „Ohne erkennbare Skandale verliert die katholische Kirche jegliche Bindungskraft, und es wirkt so, als müsse ein Katholik eher begründen, warum er in seiner Kirche bleibt“, sagte Schüller der Deutschen Presse-Agentur. Insbesondere Frauen, die bisher in Pfarreien engagiert mitgearbeitet hätten, zögen zunehmend die Konsequenzen aus einer fehlenden Bereitschaft zur Veränderung." [Ach Nein...]
faz.net

2019 mehr als eine halbe Million Kirchenaustritte

Die katholische Kirche in Deutschland hat so viele Kirchenaustritte hinnehmen müssen wie noch nie. 2019 traten insgesamt 272.771 Menschen aus der …
Moselanus
Was ist ein Piusonkel?
elisabethvonthüringen
Mein Piusonkel sagte grade …"mit dem Corona hat sich die Kirche selber zu Grabe getragen..." da hat er nicht ganz unrecht!
elisabethvonthüringen
Wer redet denn von Strafe? Corona ist ein Weckruf Gottes---"Leute, Ich bin der Ich bin...immer noch oben!" Es gibt keine Gott-losen Menschen! Die meinen das nur...
Elista
"Insbesondere Frauen, die bisher in Pfarreien engagiert mitgearbeitet hätten, zögen zunehmend die Konsequenzen aus einer fehlenden Bereitschaft zur Veränderung."
*********
So ein Quatsch! Frauen, die immer in der Kirche waren können nicht nachvollziehen, warum zu Coronazeiten gar keine Messen waren, keine Beichtgelegenheit, warum es verboten war, in der Kirche laut den Rosenkranz zu beten, …More
"Insbesondere Frauen, die bisher in Pfarreien engagiert mitgearbeitet hätten, zögen zunehmend die Konsequenzen aus einer fehlenden Bereitschaft zur Veränderung."
*********
So ein Quatsch! Frauen, die immer in der Kirche waren können nicht nachvollziehen, warum zu Coronazeiten gar keine Messen waren, keine Beichtgelegenheit, warum es verboten war, in der Kirche laut den Rosenkranz zu beten, warum sie von der Kirche so ganz im Stich gelassen wurden, warum nicht darum gekämpft wurde, mit Sicherheitsmaßnahmen und Hygienekonzept wenigstens ein bißchen kirchliches Leben weiter zu führen....
Boni
Was hat man denn von einer Kirche, die mit ihren Gnadenmitteln geizt? Wenn großzügig Ablässe gewährt würden, zahlten die Leute vielleicht gern ein Kirchgeld, aber so?
Lutrina
Soso, der Ehebrecher Thomas Schüller also schon wieder.
Der seine Frau und Familie verlassen hat und jetzt mit einer anderen Frau im Konkubinat lebt? Und mit ihr zwei Kinder hat?
Ausgerechnet der will uns schon wieder belehren? 🥱
rumi
Wenigstens sind diese Frauen noch so ehrlich und gehen, da sie nun bemerken, dass sich die Firmenkultur doch nicht nach eigenen wünschen verändern lässt, als was sehen sie denn sonst die katholische Kirche an?
Und wem schaden diese Kirchenaustritte?