Leo Laemmlein
Ja, mphcev,
und Maria ist die Siegerin in allen Schlachten Gottes!
🤗
mphcev
Lieber Leo Lämmlein: "Mag alles Wanken, bersten, wir stehn auf Felsengrund. Du hast uns angenommen in heil'ger Weihestund...." Und: wenn Gott mit uns ist, wer ist dann gegen uns?! Nur Mut.
Iacobus
Der Nationalstaat ist eine Erfindung/Entwicklung der Moderne...
...Was wir brauchen ist eine Rückkehr zu einem christlichen Europa.
Leo Laemmlein
Ja, RANGER***,
in Sibirien oder Alaska oder an einem anderen Fleckchen am Ende der Welt müsste man doch seine Ruhe finden, so möchte man träumen.
Das war mal, aber das ist nicht mehr.
Lies zum Beispiel diesen Artikel:
www.politaia.org/haarp/neue-waffensyst…
Interessant sind auch die Weltraumwaffen, die um die Erdkugel herumschwirren und von denen man kaum etwas hört.
Heute, RANGER, gibt es …More
Ja, RANGER***,
in Sibirien oder Alaska oder an einem anderen Fleckchen am Ende der Welt müsste man doch seine Ruhe finden, so möchte man träumen.
Das war mal, aber das ist nicht mehr.
Lies zum Beispiel diesen Artikel:
www.politaia.org/haarp/neue-waffensyst…
Interessant sind auch die Weltraumwaffen, die um die Erdkugel herumschwirren und von denen man kaum etwas hört.
Heute, RANGER, gibt es keinen Ort auf dieser Erde mehr, wo einem das Leben nicht zur Hölle gemacht werden kann und demnächst auch wird.
Das ist die Apokalypse, da müssen wir durch.
🤗
🙏 🙏 🙏
Leo Laemmlein
Ach ja, RANGER***,
in Russland gibt es gute Ansätze, aber entweder führen Russland, China und Amerika einen Vernichtungskrieg gegeneinander, oder sie machen gemeinsame Sache zur Aufteilung der Welt und Versklavung der Menschheit. Außerdem hat der erwähnte Fürst mithilfe von Geheimgesellschaften überall seine bösen Marionetten plaziert. Alle stecken sie unter einer Decke. In den letzten Wochen …More
Ach ja, RANGER***,
in Russland gibt es gute Ansätze, aber entweder führen Russland, China und Amerika einen Vernichtungskrieg gegeneinander, oder sie machen gemeinsame Sache zur Aufteilung der Welt und Versklavung der Menschheit. Außerdem hat der erwähnte Fürst mithilfe von Geheimgesellschaften überall seine bösen Marionetten plaziert. Alle stecken sie unter einer Decke. In den letzten Wochen haben sie der Menschheit gezeigt (das war keine Panne), dass die Elite alles über jeden ausspäht und dass da kein Entrinnen ist. Als nächstes werden sie in einem kleinen Atomkrieg zeigen, wie es jedem Staat ergeht, der nicht kuscht und das böse Spiel mitmacht. Die Menschheit wird reif geklopft zur Übernahme durch den Antichrist.
One more comment from Leo Laemmlein
Leo Laemmlein
Liebe Elisabeth,
in einer Zeit, wo Mord und Perversion per Gesetz weltweit zur Normalität gemacht wird, ist es tödlich für das Heil der unsterblichen Seele, normal sein zu wollen.
Leo Laemmlein.
elisabethvonthüringen
Eisbub...die Devise hier lautet: Umso normaler katholisch, umso besser!! 👍
elisabethvonthüringen
Segen. Götzen
10. August 2013
Bevor wir ein Segen für andere sein können, müssen die Götzen im eigenen Hause gestürzt werden.
Peter HahneMore
Segen. Götzen
10. August 2013
Bevor wir ein Segen für andere sein können, müssen die Götzen im eigenen Hause gestürzt werden.
Peter Hahne
Katholisator
IZAAC ist einer der lesenswertesten Kommentatoren. Wäre ein herber Verlust
Galahad
@Freaky

Wenn Serbin zutiefst religiös ist, daß ja dann auch gerade ein Grund, daß SIE SICH SELBST vor der EU verwahren sollten (denn in der "Pyramide" wird man Ihnen sonst das Religössein schon gehörig versuchen auszutreiben könnte ich mir vorstellen). Von wegen keine Alternative. 😉 🤗 😀

Bis bald und alle Guten Wünsche, Schutzengelgeleit,

Galahad 🤗
cyprian
Schon gehört?: Williamson will 7 (!) Bischöfe weihen. - Religiöser Wahn ist doch wasSschreckliches und Gefährliches: da wird ganz gezielt Verwirrung und Destabilisierung in die Priesterbruderschaft St. Pius X. getragen - was von aussen nicht möglich war, geschieht jetzt im Innern.
cyprian
@sieghild - Tiefster Balkan mit eigener Mentalität - völlig europa-untauglich. Näher möchte ich das hier wirklich nicht ausführen.
Gregorius
www.kath.net/news/42374

Sehr interessant, die Argumente der Partei AfD. Eine Partei die christliche Werte verteidigt wird vom Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz als nicht "WÄHLBAR" hingestellt. Zu den Parteien, die Grünen oder Piratenpartei sagt Herr Zolllitsch jedoch kein Wort, obwohl diese Parteien doch zutiefst dem Christentum entgegenstehen. Man könnte das doch glatt mit einem …More
www.kath.net/news/42374

Sehr interessant, die Argumente der Partei AfD. Eine Partei die christliche Werte verteidigt wird vom Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz als nicht "WÄHLBAR" hingestellt. Zu den Parteien, die Grünen oder Piratenpartei sagt Herr Zolllitsch jedoch kein Wort, obwohl diese Parteien doch zutiefst dem Christentum entgegenstehen. Man könnte das doch glatt mit einem Pharisäer aus dem Neuen Testament vergleichen....
Romania
Gregorius
Man möchte diesem Herrn Zollitsch am liebsten sagen: Schuster bleib bei deinem Leisten!
Er soll sich lieber darum kümmern, das in Deutschland die Bischöfe über die Reinheit des Glaubens wachen und auf eine würdige Feier der hl. Messe achten. Hätte Gott gewollt, dass es nur eine Nation gibt, würden wahrscheinlich alles Menschen eine Sprache sprechen. Wann hält dieser Erzbischof eigentlich mal …More
Man möchte diesem Herrn Zollitsch am liebsten sagen: Schuster bleib bei deinem Leisten!
Er soll sich lieber darum kümmern, das in Deutschland die Bischöfe über die Reinheit des Glaubens wachen und auf eine würdige Feier der hl. Messe achten. Hätte Gott gewollt, dass es nur eine Nation gibt, würden wahrscheinlich alles Menschen eine Sprache sprechen. Wann hält dieser Erzbischof eigentlich mal seinen Mund!
Fischl
Zollitsch ins Kino! zu Werfels Jacobowsky und der Oberst (Hauptrollen Curd Jürgens und Danny Kaye). In schwierigen, ja verzweifelten Situationen: "Meine Mutter Rebekka Jacobowsky hat immer gesagt: „Was im Leben auch geschieht, es gibt immer zwei Möglichkeiten.“ "
Und was die Nationalstaaten betrifft, bei der Erschaffung der Völker, denen er jeweils einen eigenen Schutzengel mitgegeben hat, hat …More
Zollitsch ins Kino! zu Werfels Jacobowsky und der Oberst (Hauptrollen Curd Jürgens und Danny Kaye). In schwierigen, ja verzweifelten Situationen: "Meine Mutter Rebekka Jacobowsky hat immer gesagt: „Was im Leben auch geschieht, es gibt immer zwei Möglichkeiten.“ "
Und was die Nationalstaaten betrifft, bei der Erschaffung der Völker, denen er jeweils einen eigenen Schutzengel mitgegeben hat, hat Gott sich nicht bloß zwei, sondern viele Möglichkeiten einfallen lassen. Wollen wir Ihm da nicht dreinpfuschen.
Extra EU nulla salus? = Nach-Äffen-theater des Fürsten der Welt!
Santiago_
Danke für die Nachrichten! 👍
CrimsonKing
Wenn Kirche oder auch einzelne Vertreter sich in Politik oder Wahlkampf einmischen, halte ich das grundsätzlich für bedenklich. Jedenfalls dann, wenn klar einzelne Parteien beworben oder von ihnen abgeraten wird. Zu einzelnen politischen Positionen kann und muss die Kirche aber natürlich eine Meinung haben. Das ist natürlich manchmal ein schmaler Grat und teilweise sogar Haarspalterei. Aber es …More
Wenn Kirche oder auch einzelne Vertreter sich in Politik oder Wahlkampf einmischen, halte ich das grundsätzlich für bedenklich. Jedenfalls dann, wenn klar einzelne Parteien beworben oder von ihnen abgeraten wird. Zu einzelnen politischen Positionen kann und muss die Kirche aber natürlich eine Meinung haben. Das ist natürlich manchmal ein schmaler Grat und teilweise sogar Haarspalterei. Aber es sagt ja auch niemand, dass immer alles einfach wäre.
Galahad
Ist ja interessant wer alles für den hl. Vater auf einmal wirbt. Schon wirklich sehr interessant.

Und was die EU betrifft, diese "Pyramide" ist in meinen Augen für jedes Land eine DER SCHLECHTESTEN ALTERNATIVEN. Keine Rückkehr in die Nationalstaaten? Entweder es gibt ein christliches Abendland der Vaterländer, oder es ist ohnehin nicht mehr zu retten. Dann scheiterts gewaltig. Aber vllt. muß …More
Ist ja interessant wer alles für den hl. Vater auf einmal wirbt. Schon wirklich sehr interessant.

Und was die EU betrifft, diese "Pyramide" ist in meinen Augen für jedes Land eine DER SCHLECHTESTEN ALTERNATIVEN. Keine Rückkehr in die Nationalstaaten? Entweder es gibt ein christliches Abendland der Vaterländer, oder es ist ohnehin nicht mehr zu retten. Dann scheiterts gewaltig. Aber vllt. muß das erst passieren, damit einige Menschen das lernen. Ich für meinen Teil bleibe auf jeden Fall zwei Dinge in unverkürzter Form: KATHOLISCH UND DEUTSCH! Nebenbei was macht man eigentlich in folgender Zwickmühle. Man hat einen Bischof, dem ist man auch zu Gehorsam aber auf der anderen Seite drängt sich für mich immer mehr auf, daß er gleichzeitig auch genauso ein EU- und Zeitgeistfunktionär ist wie viele andere aus der Politik und den Medien. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß viele Katholiken immer weniger den gleichen Glauben mit Erzbischof Zollitsch teilen. Ich bin mir da für meinen Teil jedenfalls nicht mehr so sicher.