06:34
Aufgeflogen: Ringier-CEO befahl Hofberichterstattung | 19.01.2021 | Aufgeflogen: Ringier-CEO befahl Hofberichterstattung Um die Jahreswende erschütterte ein Medienskandal die Schweiz. Konzernchef …More
Aufgeflogen: Ringier-CEO befahl Hofberichterstattung | 19.01.2021 | Aufgeflogen: Ringier-CEO befahl Hofberichterstattung

Um die Jahreswende erschütterte ein Medienskandal die Schweiz. Konzernchef Marc Walder hatte den Ringier-Redaktionen eine staatstreue Corona-Berichterstattung befohlen. Was ist dran an den Vorwürfen und was hat der Vorfall mit der kommenden Schweizer Volksabstimmung zum neuen Mediengesetz zu tun?

Aufgeflogen: Ringier-CEO befahl Hofberichterstattung

▬▬▬▬ Über diesen Kanal ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Klagemauer TV - Die anderen Nachrichten ...frei - unabhängig - unzensiert ...↪ was die Medien nicht verschweigen sollten ...↪ wenig Gehörtes vom Volk, für das Volk ...↪ tägliche News ab 19:45 Uhr auf kla.TV und ein wenig später auch hier auf YouTube.Dranbleiben lohnt sich!Wöchentliche News erhalten per E-Mail: Kla.TV Newsletter

▬▬▬▬ SICHERHEITS-HINWEIS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien desWestens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen,dass YouTube weitere Vorwände sucht, um uns zu sperren.Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig!Klicken Sie hier: kla.TV wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanalvon klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmennicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeitenund abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter: Kla.TV Newsletter

▬▬▬▬ QUELLEN / LINKS▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Redaktion: jb.

Nebelspalter-Artikel:
- Geheimes Video zeigt: CEO Marc Walder zwang alle Redaktionen der Ringier-Medien weltweit auf Regierungskurs

Ringier AG:
- Home – Ein Unternehmen für Medien, Marketplaces und Tech & Data
- Ringier – Wikipedia

Verhältnis von Marc Walder und Alain Berset:
- Dr. Gut: «Ertappt – dicke Freunde» - Nein zum Massnahmenpaket zugunsten der Medien

NZZ-Interview mit Marc Walder:
- Ringier-CEO Walder relativiert und entschuldigt sich bei «Bild»

#Schweiz #SchweizerVolksabstimmungen #Medien