Zweihundert

90-jährige schreibt an Laschet: "Sie retten mein Leben zu Lasten meiner Kinder und Enkel"

"Diese Form der Zwangsbeglückung kenne ich aus der DDR. Wenn ich morgen am Herzinfarkt sterbe, dann ist es Ihnen egal, aber es wird alles unternommen…
Erich Foltyn
daß man den Alten das Leben verlängern will durch Impfen, ist ja nur ein Vorwand. Man will sie als Versuchskaninchen benutzen und wenn sie an der Impfung sterben, dann waren sie halt schon alt. In Wirklichkeit will man das Geld sparen für deren Unterhalt.