3
4
1
2
Clicks290
Ratzi
5
Koran ohne Mohammed? Geht das? Sensationelles Interview mit Uni-Professor K.-H. Ohlig. Die Sandburg des Islam beginnt mächtig zu bröckeln! Die Märchen vom un-erschaffenen Koran, der in einer einzigen…More
Koran ohne Mohammed? Geht das? Sensationelles Interview mit Uni-Professor K.-H. Ohlig.

Die Sandburg des Islam beginnt mächtig zu bröckeln! Die Märchen vom un-erschaffenen Koran, der in einer einzigen Nacht im Mondmonat Ramadan einem arabischen Propheten namens "Mohammed" offenbart und dann in der Folge während 23 Jahren Vers um Vers (ca. 1 Vers pro Tag) von einem Engel namens Gabriel an einen arabischen Propheten diktiert worden sei, ist nicht mehr haltbar. Alles was der Islam über sich selbst erzählt und schreibt ist ein gigantisches Märchen, das vergleichbar ist mit den Märchen von Tausend und einer Nacht.
Professor Karl-Heinz Ohlig ist ein international angesehener Islam-Gelehrte. Seine Veröffentlichungen über den Islam sind zahlreich.
Zurzeit ist er Leiter der Arbeitsstelle Religionswissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Universität des Saarlandes.
Dieses Interview mit Professor Ohlig ist absolute Pflicht-Lektüre für alle, die an die traditionelle islamische Geschichtsschreibung glauben. Man muss unbedingt das ganze Interview lesen!
Die Tage des Islam sind gezählt!

Quelle: inarah.de/dokumente/
Das Interview kann hier als pdf runtergeladen werden: tuko.ch/nextcloud/s/XM7w3xkdKYzEMek
Angelico
Nach Lesen dieses Interviews dachte ich an den Kuss des Korans von unserem Hl. Johannes Paul II.

Vielleicht war dieser Akt eine Art der Ehrbezeugung auf die ursprüngliche und eigentliche Quelle des Korans – des Korans als die pervertierte, teuflische und irremachende Fortsetzung der einen Heiligen Schrift: die Bibel. ---

Das wäre eine vage Erklärung .... Irritationen bleiben trotzdem bestehen.
le mage vainqueur
Ratzi

Je ne sais pas faire ça !
Ratzi
@PaulK Der Text ist anspruchsvoll, hat aber allemal Tiefgang. Zu beachten ist, dass Prof. Ohlig ein international angesehener Wissenschaftler ist. Jedes seiner Worte im Text kann historisch belegt werden. Ich persönlich habe jede seiner Aussage überprüft und als absolut richtig befunden. Dieser Text allein könnte dem Islam das Genick brechen, wenn die Menschen ihn verstehen würden. Aber leider …More
@PaulK Der Text ist anspruchsvoll, hat aber allemal Tiefgang. Zu beachten ist, dass Prof. Ohlig ein international angesehener Wissenschaftler ist. Jedes seiner Worte im Text kann historisch belegt werden. Ich persönlich habe jede seiner Aussage überprüft und als absolut richtig befunden. Dieser Text allein könnte dem Islam das Genick brechen, wenn die Menschen ihn verstehen würden. Aber leider ist der Leidensdruck der Europäer noch viel zu klein, als dass sie aufwachen würden. Die Christen werden erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Die EU hat für Juni die nächste Welle von islamischen Invasoren geplant. Die Planung in der EU-Komission läuft auf Hochtouren. Viktor Orban ist einer der ganz wenigen, der diesen Völkermördern der EU die Stirn bietet und sich nicht erpressen lässt. Bergoglio hat die Funktion eines Super-Hofnarren der EU-Eliten, um die frommen Katholiken von den wahren Problemen abzulenken. Diejenigen Katholiken, die sich intensiv mit den Kapriolen Bergoglios beschäftigen, verpassen etwas: sie werden still und heimlich islamisiert und merken es nicht, weil sie sich allzu sehr mit dem Hofnarren im Vatikan beschäftigen.
PaulK
Danke. Es freut mich immer, wenn hier auch lesenswerte Texte gepostet werden! 👍
Juan Austriaco
Warum wird das nicht bekannt gemacht? Dieses Interview könnte den Untergang des Christentums verhindern, denn wenn die Muslime wüssten, dass sie betrogen werden, so würden sie sofort zum Christentum konvertieren.