Waagerl
277

Alles Gute zum Muttertag đź’ť

Alle Liebe der Menschen muß erworben, erobert und verdient, über Hindernisse hinweg erhalten werden. Die Mutterliebe allein hat man unerworben und …
Waagerl
Der Begriff ,,Weib" ist in seinem germanischen URsprung nicht despektierlich, leitet er sich doch sowohl vom Weben als auch von der Eibe ab. Wie die Nornen das Schicksalsgespinst der Welt, so webt die Frau in sich das Kind und im AuĂźen den Ihren das Kleid." - Ernst Ludwig Rochholz
Bibiana
Wer gibt denn dem Wort "Weib" den bösen Klang? Vermutlich der Teufel.