Clicks806
100 Gründe, die Grünen nicht zu wählen
Maria Katharina
Auf dieses schmale Brett, die Grünen zu wählen, wäre ich nie gekommen.
Dass jene die Schlimmsten mit sind, liegt glasklar auf der Hand.
Tina 13
Die Grünen sind mit Satan im Bund
SvataHora
So dick würde ich nun auch wieder nicht auftragen. So gesehen ist jeder, der nicht an Jesus glaubt, mit Satan im Bund. Die Grünen nicht mehr und nicht weniger.
SvataHora
De Grünen hatten schon immer absurde Ideen! Wer die eigenen Traditionen abschafft bekommt bald fremde aufgezwungen!!!
Marienfloss
Die Grünen sind die eigentliche Ursache für fast alle moralischen Verwerfungen und Tabu-Brüche in unserer Gesellschaft, was aber durch die Vorbereitung grün und rot überzeugter Lehrkräfte in den Schulen schnell zu verstehen ist. Indoktrination pur und von Politikern und Gewerkschaften incl. progressiver Kirchenkräfte gesteuert.
kyriake
Wer grün wählt, kann nicht ganz dicht sein!!
romanza66
Die Grünen ist eine Verbotspartei der gescheiterten Karrieren
AlexBKaiser
Schaltet man den Fernseher ein, wird man auf jedem Sender mit links/grüner Gehirnwäsche zugemüllt. Unerträglich!
Tesa
Hans-Georg Maaßen: "Jeder muss Angst vor Rot-Grün-Rot haben: Wirtschaftlicher Niedergang, Eingriffe in Grundrechte, Enteignungen, Eingriffe in unser Privatleben, Einschränkung der Meinungsfreiheit ... !

welt.de/…fin-Saskia-Esken-plaediert-fuer-Rot-Gruen-Rot.html
Gottfried von Globenstein
Ich schaute deren "Programm" an, da weiß man sogleich : unwählbar, weil absurd, weltfremd, deutschfeindlich, bildungsfern, moslemfreundlich, Arbeit-Entwöhnungs-Programm . . . einfach gesagt: bescheuert.
Bethlehem 2014
... da fehlen aber noch mindestens hunderttausend Gründe, Grüne nicht zu wählen!!!
Tesa
provivoe
Grünen sind Melonen, sehen grün aus, im Inneren sind sie nur rot. KOMMUNISTEN!
provivoe
Schützen Tierrechte, wir sollen auch kein Fleisch mehr essen. Aber für Abtreibung der Menschen sind sie: da befürworten sie Massenschlachtung von Menschenkindern. Alles sehr "natürlich"