03:24

Gloria Global am 4. Juni 2020

Die Zensur ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen Youtube hat diese Woche erstmals ein Video des angesehenen Wiener Instituts „Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie“ zensuriert. Der …More
Die Zensur ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen
Youtube hat diese Woche erstmals ein Video des angesehenen Wiener Instituts „Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie“ zensuriert. Der Titel lautete „Wo sind die Toten?“. Das Video war streng faktenbezogen. Der Wiener Psychiater Raphael Bonelli erwähnte darin die positive Nachricht, dass es in der Corona-Zeit keine Übersterblichkeit gab. Die Falschaussage der Regierung, dass es in Österreich 120.000 Covid-Tote geben und jeder Österreicher einen kennen werde, steht dazu in scharfem Gegensatz. Bonelli deutet das als Angstpsychologie und Panikmache.
Gefährlichkeit von Covid überschätzt
In dem gelöschten Beitrag kritisierte Bonelli, dass die Regierung die ausgebliebene Übersterblichkeit nur auf ihre drakonischen Corona-Maßanahmen zurückführt. Bonelli entgegnet mit einem Beispiel von Paul Watzlawick: Ein Mann steht in einer Fußgängerzone und klatscht alle 10 Sekunden in die Hände. Ein Passant fragt, was er mache. Antwort: „Ich …More
Vates
Dieser Signor Bonelli ist ein Corona-Zyniker, weil er anscheinend die Seuche hätte laufen lassen,
da die Menschen ohnehin einmal sterben müssen....... .
Mission 2020
geringstes Rädchen
alfredus
Diesem letzten Gruß an Gestas, schließen wir uns gerne an ! Er hat für seinen so geliebten Glauben gekämpft und wird dafür auch seinen Lohn bekommen. Wir aber können dem lieben Gestas nur Danken und Seiner gedenken !
geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
CORONA ??? Da kann die Welt noch so von Viren verseucht sein. Wen Gott überleben lassen will, der wird am Leben bleiben.
Faustine 15
Sekten wie die des Users Amy Zhang siehe unter Video haben auf einem Katholischen Forum nichts zu suchen.
geringstes Rädchen
Auch bei Facebook hat diese Sekte alles "verseucht" - nun versuchen sie es hier! Man kann nur warnen davor...
Mission 2020
Mission 2020
Es gibt negative Kräfte deren Niederschlag sich bei gewissen Usern befindet die zerstören bewußt das einst Katholische Profil von Gloria TV wärend einst gute Katholische User weniger schreiben.
Ora pro nobis Sancta Dei Genitrix
Wilgefortis
Gestas fehlt mir mehr, als ich dachte!
Mission 2020
alfredus
Vater, vergib ihnen ... ! Durch das Corona-Virus leuchtet die große Beleidigung Gottes, mit der Erhebung und Verehrung der heidnischen Göttin Pachamama auf ! Die zweite Beleidigung Gottes ist, das offizielle Totschweigen dieser unerhörten Sünde, durch die obersten Diener der Kirche. Was muss denn noch geschehen bis sich Widerstand formiert ? Oder sind wir schon so weit und der AntichristMore
Vater, vergib ihnen ... ! Durch das Corona-Virus leuchtet die große Beleidigung Gottes, mit der Erhebung und Verehrung der heidnischen Göttin Pachamama auf ! Die zweite Beleidigung Gottes ist, das offizielle Totschweigen dieser unerhörten Sünde, durch die obersten Diener der Kirche. Was muss denn noch geschehen bis sich Widerstand formiert ? Oder sind wir schon so weit und der Antichrist regiert uns schon ? Davor bewahre uns der liebe Gott ...
Tina 13
Tina 13
Tina 13
alfredus
Schuld und Strafe sind zwei Gefährten, die zusammen gehören ... ! Wir haben Schuld auf uns geladen, weil wir uns nicht gegen die Bossheiten und Beleidigungen Gottes, durch unsere kirchlichen Autoritäten gewehrt haben. Weiter laden wir Schuld auf uns, weil wir die Warnung Gottes, dass sich im Corona-Virus zeigt, nicht ernst nehmen und deshalb nur mit den Schultern zucken. Damit sorgen wir …More
Schuld und Strafe sind zwei Gefährten, die zusammen gehören ... ! Wir haben Schuld auf uns geladen, weil wir uns nicht gegen die Bossheiten und Beleidigungen Gottes, durch unsere kirchlichen Autoritäten gewehrt haben. Weiter laden wir Schuld auf uns, weil wir die Warnung Gottes, dass sich im Corona-Virus zeigt, nicht ernst nehmen und deshalb nur mit den Schultern zucken. Damit sorgen wir aber dafür, dass sich Gott noch deutlicher zeigen muss ...
Faustine 15
@Tina13 Was sagt die Gospa zu Corona?
Faustine 15
Tina 13
Frag Sie doch einfach 😷dann weißt du Bescheid 😎
Faustine 15
Da ich bei Ihnen Blockiert bin muss ich hier meine Frage stellen.Ich kenne auch den Grund für die Sperrung nicht bitte teilen sie mir diesen mit oder Endblocken sie mich. @Tina 13
Faustine 15
Die Gospa müsste sich schon längst zu Corona geäußert haben. @Tina 13
One more comment from Faustine 15
Faustine 15
@Nicky 41 ey ey ey Was habe ich Ihnen getan?
Winfried
@Faustine 15 @alfredus
Nachdem Corona mittlerweile fast die gesamte Welt erfasst hat, muss man sich schon wundern, dass da nichts von oben kommt. Ansonsten gibt sich der Himmel bei der Vielzahl der aktuellen göttlichen Mitteilungen doch nicht so wortkarg.
Beispiel: Vorausgesetzt, Medjugorje ist echt: Warum äußert sich die Gottesmutter nicht dazu, wenn plötzlich zigtausende Pilger ausbleiben (…More
@Faustine 15 @alfredus
Nachdem Corona mittlerweile fast die gesamte Welt erfasst hat, muss man sich schon wundern, dass da nichts von oben kommt. Ansonsten gibt sich der Himmel bei der Vielzahl der aktuellen göttlichen Mitteilungen doch nicht so wortkarg.
Beispiel: Vorausgesetzt, Medjugorje ist echt: Warum äußert sich die Gottesmutter nicht dazu, wenn plötzlich zigtausende Pilger ausbleiben (das gilt natürlich auch für andere aktuelle Erscheinungsorte), zumal die Feier der Hl. Messe ja auch seit Wochen extrem eingeschränkt ist?
Bleibt die Frage: Ist diese Pandemie eine Strafe Gottes (wird von der Kirche generell abgelehnt), kommt sie von unten (müsste von der Kirche dann umso heftiger bekämpft werden), oder ist sie menschengemacht?
alfredus
@Winfried Es ist keine Frage mehr : .. die Corona-Pandemie ist eine Strafe Gottes, ausgelöst durch den Frevel in der Petruskirche in Rom, als dort die heidnische Göttin Pachamama verehrt wurde ... ! Gott kann und darf nicht zusehen, wenn er von höchster Stelle der Kirche beleidigt und entehrt wird ! Von Seiten der Kardinäle und der Bischöfe wird dieser Tatbestand tot geschwiegen. Dadurch sind …More
@Winfried Es ist keine Frage mehr : .. die Corona-Pandemie ist eine Strafe Gottes, ausgelöst durch den Frevel in der Petruskirche in Rom, als dort die heidnische Göttin Pachamama verehrt wurde ... ! Gott kann und darf nicht zusehen, wenn er von höchster Stelle der Kirche beleidigt und entehrt wird ! Von Seiten der Kardinäle und der Bischöfe wird dieser Tatbestand tot geschwiegen. Dadurch sind sie gehalten, nicht von einer Strafe Gottes zu sprechen ...
Faustine 15
Ich denke, die Pandemie ist menschengemacht und die Strafe Gottes kommt noch. @Winfried
viatorem
@Faustine 15

Das wäre aber ein kollossales Kunststück, innerhalb ca. eines Monates eine Verseuchung rund um den Erdball, bis in die kleinsten abgeschiedensten Gebiete der Erde mit wenigen bis gar keinen Kontakten zu Infizierten, zu gewährleisten . Von Nord nach Süd, von Ost nach West, rund um den Globus ,macht das Virus den Menschen das Leben schwer und manchen zur "Hölle", für eine unabsehbare…More
@Faustine 15

Das wäre aber ein kollossales Kunststück, innerhalb ca. eines Monates eine Verseuchung rund um den Erdball, bis in die kleinsten abgeschiedensten Gebiete der Erde mit wenigen bis gar keinen Kontakten zu Infizierten, zu gewährleisten . Von Nord nach Süd, von Ost nach West, rund um den Globus ,macht das Virus den Menschen das Leben schwer und manchen zur "Hölle", für eine unabsehbare Dauer.

Diese Pandemie ist nicht einzuordnen in Vergleichbares.
Menschengemacht vielleicht, aber vielleicht auch nicht.
Faustine 15
@viatorem Wenn der Coronatest positiv anzeigt ohne das die Menschen Corona haben geht das ganz fix. Das ist von langer Hand geplant!
viatorem
@Faustine 15

Wenn so etwas von langer Hand geplant sein sollte, dann ist das doch etwas fragwürdig.
Von wessen Hand geplant? Warum? Einer muss an der Spitze stehen bei der Pyramide des Planes.
Und vor allem was soll es bewirken?
Das ist mir alles etwas zu diffus:

Ist es nicht manchmal einfach so, dass sich etwas entwickelt und ausser Kontrolle gerät?
Je mehr die Menschen können ,um so mehr …More
@Faustine 15

Wenn so etwas von langer Hand geplant sein sollte, dann ist das doch etwas fragwürdig.
Von wessen Hand geplant? Warum? Einer muss an der Spitze stehen bei der Pyramide des Planes.
Und vor allem was soll es bewirken?
Das ist mir alles etwas zu diffus:

Ist es nicht manchmal einfach so, dass sich etwas entwickelt und ausser Kontrolle gerät?
Je mehr die Menschen können ,um so mehr experentieren sie, dabei übersteigen sie oft ihre Grenzen und dann gerät das Gleichgewicht der Ordnung Gottes durcheinander.
Faustine 15
@viatorem Stichwort : NWO bei Gloria.tv bitte Suchfunktion benutzen. 😉 😇
alfredus
Das Corona-Virus ist inzwischen zu einer heiligen Kuh geworden und Abend für Abend bis zum Erbrechen in den Nachrichten angebetet und durch eine Sondersendung geehrt ... ! Der Schwerpunkt liegt immer auf Neuerkrankungen. Diese bewusste Angstmacherei ist auf jeden Fall übertrieben. Kein Mensch, auch die Kirchenleute wissen nicht, was Wahrheit und Zweck sind. Aus gutem Grunde werden die Menschen …More
Das Corona-Virus ist inzwischen zu einer heiligen Kuh geworden und Abend für Abend bis zum Erbrechen in den Nachrichten angebetet und durch eine Sondersendung geehrt ... ! Der Schwerpunkt liegt immer auf Neuerkrankungen. Diese bewusste Angstmacherei ist auf jeden Fall übertrieben. Kein Mensch, auch die Kirchenleute wissen nicht, was Wahrheit und Zweck sind. Aus gutem Grunde werden die Menschen unruhig und fühlen sich unfrei, wie bei einem Knast oder Hausarrest. Schwer trifft es die gläubigen Christen, die mit den neuen Notgottesdiensten nicht glücklich sind und nicht werden können. Was weiter : .. man malt ein düsteres Bild der nächsten Zukunft ... ! Na, dann gute Nacht ...
Tina 13
Corona ist die Seuche der Seele.
L. vom Hl. Kreuz
elisabethvonthüringen
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
SvataHora
Kennt jemand die site www.philosophia-perennis.com ? Sie wird betrieben von David Berger, dem früheren Herausgeber von "Theologisches", der in Tradikreisen hoch im Kurs stand. Als seine Homosexualität auffolg, trat er aus der katholischen Kirche aus. Im Herzen aber hängt er noch an der Catholica: zu Hochfesten veröffentlicht er auf seiner site immer wieder sehr gute katholische Artikel wie …More
Kennt jemand die site www.philosophia-perennis.com ? Sie wird betrieben von David Berger, dem früheren Herausgeber von "Theologisches", der in Tradikreisen hoch im Kurs stand. Als seine Homosexualität auffolg, trat er aus der katholischen Kirche aus. Im Herzen aber hängt er noch an der Catholica: zu Hochfesten veröffentlicht er auf seiner site immer wieder sehr gute katholische Artikel wie jetzt auch zu Pfingsten. Politisch und ideologisch kann ich Berger nicht folgen: er ist überzeugter AfD-Anhänger; und die Artikel auf seiner site dürften für einen großen Teil der Users hier ein "Festschmaus" sein, der sie in Begeisterungsstürme ausbrechen lässt. Mir geht vieles entschieden zu weit und erfüllt mich mit Sorge! David Berger macht mich traurig. In mehrerlei Hinsicht ... .
Tina 13
🙏🙏🙏🙏🙏
Joseph Franziskus
Ich gehöre nicht zu den Personenkreis, der diese Pandemie für einen Fake hält. Ich glaube, wir haben es hier mit einer gefährlichen Grippeabart zu tun, mit häufig tödlichen Ausgang. Man sollte hierbei nichts auf die leichte Schulter nehmen. Auf der anderen Seite halte ich es für falsch, wenn hier Panikmache betrieben wird. Wenn die empfohlenen Maßnahmen eingehalten werden kann diese Pandemie …More
Ich gehöre nicht zu den Personenkreis, der diese Pandemie für einen Fake hält. Ich glaube, wir haben es hier mit einer gefährlichen Grippeabart zu tun, mit häufig tödlichen Ausgang. Man sollte hierbei nichts auf die leichte Schulter nehmen. Auf der anderen Seite halte ich es für falsch, wenn hier Panikmache betrieben wird. Wenn die empfohlenen Maßnahmen eingehalten werden kann diese Pandemie durchaus im Schach gehalten werden, wie es ja in Deutschland, ganz gut funktioniert hätte, wie die relativ niedrigen Fallzahlen es ja zeigen. Und dennoch, wurde hier, aus einen ansich positiven Umgang, mit einer (noch dazu noch unbekannten) Krankheit, völlig unnötiger Weise, eine wirtschaftliche und menschliche Tragödie heraufbeschworen, bei der auf der einen Seite, ein funktionierender, wenn auch leider inzwischen hoch korrupter Staat, die ja tatsächlich grassierende Epidemie zwar einerseits, durch kluge Vorraussicht, unter Einbeziehung qualifizierten medizinischen Personales und dank der Vernunft und der Disziplin, einer verantwortungsvollen Bevölkerung, weitgehend unter Kontrolle gehalten werden, auf der anderen Seite, missbrauchte dieser Staat dann diese Pandemie, durch Angstmache, wo dazu eigentlich kein Grund bestünde, um die Bürgerrechte unnötig und weitgehend, ausser Kraft zu setzen. Wo einerseits ja sinnvolle Maßnahmen, die Seuche eindämmen konnten, wurden politische Agenden, der politischen Führung, im Eilverfahren durchgepaukt, die ansonsten auf großen Widerstand getroffen hätten, beispielsweise die sogenannte gemeinsame Schuldenaufnahme, in der EU, wobei jene die Rückzahlung zu leisten haben, die dazu eben in der Lage sind, also wir, das Deutsche Volk. Aber warum sind wir dazu (noch) in der Lage? Doch nur deshalb, weil kluge Wirtschaftskapitäne, eine gesunde Volkswirtschaft aufgebaut haben, die allerdings derzeit, von einer rotgrünen Politik, die inzwischen von den meisten ehemals eigenständigen Parteien, die im Parlament sitzen, betrieben wir, in den Ruin getrieben wird, sowohl wirtschaftlich, als auch geistig, sittlich- moralisch, steuerten wir auf eine Katastrophe zu, wozu Corona probagandistisch benützt wird. Was soll der Krieg gegen die katholische Kirche, der.derzeit unter den Vorwand geführt wird, daß die religiöse Praxis, insoweit sie eine christliche, katholische Praxis betrifft, die Pandemie verursachen würde. Da dürfen in riesigen Basiliken nur ein Häuflein Gläubige, in abstruser vermummung, mit bis zur Lächerlichkeit maskierten Priestern, an einen fragwürdigen Gottesdienst teilnehmen, wo Kaufhäuser geöffnet sind, wo man im Lokal, inzwischen wieder zum Essen gehen kann und wo sogar Schulen wieder eröffnet sind, wo auf 8O Quadratmeter, zumindest 16 Schüler lernen können, was aber in einen 1200 Quadratmeter großen Kirchenraum, wo gerade Mal ,30 Gläubige sitzen dürfen, aber die dem Tode geweiht sind, sollten sie es wagen, in diese riesigen Raum, laut zu beten, oder gar zu singen. Wo es einem Sterbenden verweigert wird, die hl. Beichte abzulegen, die hl Kommunion, ja die letzte Wegzehrung, vorenthalten wird, wo er nicht einmal die Krankensalbung erhält. Was soll das dazu beitragen, die Pandemie, die ja bereits weitgehend unter Kontrolle ist, zu bekämpfen. Das ist die weitgehende Entchristlichung, der Gesellschaft. Dem Katholizismus soll nun der Todesstoß versetzt werden und eine verräterische Amtskirche, soll es selbst richten.
Ottaviani
der gute Dr ist nur verärgert daß der Kanzler nicht auf ihn und das Opus Dei hört
sedisvakanz
Mit Recht ist er das @Ottaviani.
Fischl
Bravo Gloria. Eine Lanze für Bonelli, die Elefantengeschichte ist alt, aber genial!
a.t.m
Welches öffentliches Amt mit Verantwortung hat den dieser Bonelli in Österreich über, ist er Gesundheitsminister, sitzt er in einen Covid - 19 Krisenstab, ist er Virologe? Oder ist dieser nur ein Narzist der um Aufmerksamkeit über die WERBEPLATTFORM GLORIA TV erhaschen möchte um sein Institut mit zahlungskräftigen Klienten zu füllen??? Und eines dürfte auch jeden hier bekannt sein, die Covid …More
Welches öffentliches Amt mit Verantwortung hat den dieser Bonelli in Österreich über, ist er Gesundheitsminister, sitzt er in einen Covid - 19 Krisenstab, ist er Virologe? Oder ist dieser nur ein Narzist der um Aufmerksamkeit über die WERBEPLATTFORM GLORIA TV erhaschen möchte um sein Institut mit zahlungskräftigen Klienten zu füllen??? Und eines dürfte auch jeden hier bekannt sein, die Covid 19 Pandemie ist noch lange nicht vorbei.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Hannes Eisen
Werte @Susi 47, warum haben Sie mich blockiert?