12:06
pfher
127.2K

Le doy gracias a Dios

tambien rezo el rosario muy agradecida
omarsilva33
😇 👏
Iacobus
😇
cantate
@ a.m.s.

Danke!
alfons maria stickler
Ihre Rettung aus der Hand der Rebellen am Fest Mariä Heimsuchung schrieb Betancourt der Fürsprache der Muttergottes zu: "Ich bin mir sicher, dass sie da war, um uns zu helfen."
Sie habe am Mogen nach dem Aufstehen den Rosenkranz (selbstgeknüpfter Rosenkranz) gebetet den sie während der Befreiung am linken Handgelenk trug.
Was für ein Unterschied zu unseren antichristlichen "Grünen"!
Nuno Alvares
Cuantas lecciones uno puede sacar de ese belissimo acaecimiento! Dios y su Madre Santisima tienen la palabra final. La cuestion es saber confiar apesar de todo.

Que la Virgen recompense a todos los que participaron de esa epopeya y supieron portarse con un valor admirable ante los ojos del mundo y sobretodo de Dios; que Ella proteja a todos que todavia sufren la persecucion - sangrienta o no - …More
Cuantas lecciones uno puede sacar de ese belissimo acaecimiento! Dios y su Madre Santisima tienen la palabra final. La cuestion es saber confiar apesar de todo.

Que la Virgen recompense a todos los que participaron de esa epopeya y supieron portarse con un valor admirable ante los ojos del mundo y sobretodo de Dios; que Ella proteja a todos que todavia sufren la persecucion - sangrienta o no - de la misma ideologia de las Farcs, y que Ella toque los corazones y convierta también a los guerrilleros.

Gracias por su ejemplo catolica Colombia!!
pipepupo
Una gran noticia para mi país, muchos extranjeros creen que todos somos narcos y matones, pero no es así.

Granda novajxo por mia lando, multe da eksteralandanoj pensas que cxiuj el ni estas narkotsxakrantoj kaj murdistoj, sed tio ne estas la vero.

Great news for my country, many foreing people think that we are narcotraffic and murders, but this isn't the true.
alfons maria stickler
@cantate
verstehe, sie wählen grün und benehmen sich wie die grünen.
da kam wohl wieder der hund von pawlow durch.
alfons maria stickler
man stelle sich vor, claudia roth und jürgen trittin würden entführt. die halbe nation wäre den kidnappern dankbar, keiner würde sie vermissen. (nicht einmal die christopherstreetsdaybesucher, westerwelle würde für die zwei einspringen). da die zwei herrschaften dann viel zeit zum nachdenken hätten(was sie selten tun) wie nichtig und flüchtig das leben ist, ist eine bekehrung nicht einmal …More
man stelle sich vor, claudia roth und jürgen trittin würden entführt. die halbe nation wäre den kidnappern dankbar, keiner würde sie vermissen. (nicht einmal die christopherstreetsdaybesucher, westerwelle würde für die zwei einspringen). da die zwei herrschaften dann viel zeit zum nachdenken hätten(was sie selten tun) wie nichtig und flüchtig das leben ist, ist eine bekehrung nicht einmal auszuschliessen. Beten wir dafür, daß es so kommt.
franzband
juchuuu! weiber hintern herd!
franzband
ah, verstehe! du machst die grünen schlecht weil du ein faschistoider Katholiban bist der nur die FPÖ oder ÖVP wählt. Die haben wenigstens noch echte Werte, was?
One more comment from franzband
franzband
in was für einem zusammenhang steht diese befreiungsaktion mit den grünen?
Angelico
Ich habe mich so über diese Befreiungsaktion gefreut und freue mich immer noch!

Unsere Medien bringen kaum Mitgefühl in ihren Artikeln zum Ausdruck - nicht ein bisschen! Es wird nur noch analysiert.

Schön war es auch, wie sie am Empfang auf dem Flughafen gebetet haben. Da habe ich mich noch mehr gefreut.

Ich weiß nicht, ob bei uns eine von den "Grünen" zu so einer Geste fähig sein könnte!