Waagerl
660

„Ehe ist Selbstlosigkeit"

„Ehe ist Selbstlosigkeit, man heiratet weil man den anderen liebt, nicht weil man sich selbst liebt. Man heiratet um sich hinzugeben und Hingabe bedeutet Verzicht. Verzicht auf sich selbst und die eigenen Vorstellungen. Man heiratet um sich hinzugeben, dem Ehepartner und dann natürlich den Kindern. Das ist der Sinn der Ehe, eine Ehe ohne Kinder hat keinen großen Sinn. Gott, der Schöpfer hat es ja so geordnet.“ — Weihbischof Athanasius Schneider
Waagerl
Gedanken für Ehepaare Wenn Gott deine Ehe gesegnet hat, warum bekommt Er dann so wenig Platz darin? Lautet dein Gebet vielleicht: „Herr, verändere sie! – Herr, verändere ihn!“ Darauf lässt Gott sich nicht ein. „Herr, heile meine Blindheit.“ „Herr, hilf mir, zu vergeben.“ „Herr, heile meine Wunden.“ „Herr, schenk mir die Kraft für einen Neuanfang.“ „Herr, vergib mir meine Sturheit.“ „Herr, …More
Gedanken für Ehepaare Wenn Gott deine Ehe gesegnet hat, warum bekommt Er dann so wenig Platz darin? Lautet dein Gebet vielleicht: „Herr, verändere sie! – Herr, verändere ihn!“ Darauf lässt Gott sich nicht ein. „Herr, heile meine Blindheit.“ „Herr, hilf mir, zu vergeben.“ „Herr, heile meine Wunden.“ „Herr, schenk mir die Kraft für einen Neuanfang.“ „Herr, vergib mir meine Sturheit.“ „Herr, erneure meine Liebe.“ Das sind Bitten, die Gott gerne erhört.
Waagerl
3 more comments from Waagerl
Waagerl
Waagerl
Waagerl