Liebe schimmelige Hampelmänner der globalen Kultur des Todes,

Liebe schimmelige Hampelmänner der globalen Kultur des Todes, liebe "Madchen für alles" des Teufels, A nstatt dem ukrainischen Volk Waffen zu liefern…
jean pierre aussant
G7 , sonst Scholz, Macron, von der Leyen und Clique (man erkennt sie doch.)
Solimões
Wer ist (wo) auf dem Bild? Veranstaltung, wo ?
alfredus
Und nochmal : Lakaien des Teufels ... ! Wer es zuläßt, dass das Volk mit Corona-Angst drangsaliert wird, Waffen und Geld einem Schurkenland liefert und dafür Russland als offiziellen Feind bezeichnet, der kann nur vom Bösen sein ... ! Statt Verhandlungen, wird gedroht und falsche Stärke gezeigt. Jeder Zeitgenosse konnte sich vorstellen und denken, dass Russland seine Lieferungen an Gas und Erdöl …More
Und nochmal : Lakaien des Teufels ... ! Wer es zuläßt, dass das Volk mit Corona-Angst drangsaliert wird, Waffen und Geld einem Schurkenland liefert und dafür Russland als offiziellen Feind bezeichnet, der kann nur vom Bösen sein ... ! Statt Verhandlungen, wird gedroht und falsche Stärke gezeigt. Jeder Zeitgenosse konnte sich vorstellen und denken, dass Russland seine Lieferungen an Gas und Erdöl reduzieren wird, wenn man eine Kriegspartei ist ! Lieber das Volk hungern und frieren lassen, als zu verhandeln und dabei zum Bittsteller in Drittländern zu werden ! Diese Lakaien des Bösen verrichten jetzt schon die Vorgaben der NWO und haben keinen Skrupel, da sie gottlos und Freidenker sind. Armes Europa und damit armes Deutschland, denn Frieden und Wohlstand wird es, wenn überhaupt, erst nach Generationen wieder geben ... !
Markus Reban
*Lakaien des Teufels" trifft es perfekt! Diese psychopathische Brut sorgt dafür, dass die Menschen nicht mehr zur Ruhe kommen.
Tina 13
Die Mächtigen unterdrücken ihre Völker weil sie es können!
Wer solche Politiker hat, braucht keine Feinde mehr.
Die böse Gruppe beabsichtigt viele unschuldige Menschen verhungern zu lassen und zu vergiften in einem Versuch, die Weltbevölkerung zu dezimieren, sie werden hart kämpfen, um das zu erreichen!More
Die Mächtigen unterdrücken ihre Völker weil sie es können!

Wer solche Politiker hat, braucht keine Feinde mehr.

Die böse Gruppe beabsichtigt viele unschuldige Menschen verhungern zu lassen und zu vergiften in einem Versuch, die Weltbevölkerung zu dezimieren, sie werden hart kämpfen, um das zu erreichen!
vir probatus
Hat es das hier nicht schon über die Impfung geheissen ?
Das scheint ja dann doch nicht funktioniert zu haben.
jean pierre aussant
Der Angriff ist gegen das Christentum gerichtet, überall auf der Welt, und nicht nur gegen Deutschland. Wir müssen global denken, wenn wir verstehen wollen.
alfredus
@Jean-Pierre Aussant Lakaien des Teufels ... ? Eine sehr gute Umschreibung dieser Not-Regierenden ohne Empfinden für das Richtige und Wahre ! Sie beliefern ohne Sinn und Verstand einen Schurkenstaat und kriechen dem der sie beleidigende und nur forndernde Selenskyi, in den Hintern ! Nach den Vorgaben der Nato und Amerika, erklären sie Russland als Feind und wundern sich, wenn Putin Gas und Öl …More
@Jean-Pierre Aussant Lakaien des Teufels ... ? Eine sehr gute Umschreibung dieser Not-Regierenden ohne Empfinden für das Richtige und Wahre ! Sie beliefern ohne Sinn und Verstand einen Schurkenstaat und kriechen dem der sie beleidigende und nur forndernde Selenskyi, in den Hintern ! Nach den Vorgaben der Nato und Amerika, erklären sie Russland als Feind und wundern sich, wenn Putin Gas und Öl nicht mehr liefern will. Jeder Bekloppte hätte das voraus sehen können, nur unsere Stärke zeigenden Schwätzer nicht. Da ist der Verdacht nicht von der Hand zu weisen, dass sie schon für die NWO arbeiten, die ein armes zerstörtes Europa und damit Deutschlands wollen und fördern ! Durch Äußerungen von Regierenden kann man erfahren, dass diese sinngemäß auf Deutschland spucken. Himmel hilf ... !
Vered Lavan
Auch hier passt dies (leider):
Die sogen. 'Eliten' sind im Okkultismus gebunden, der totale Verblendung, Größenwahn und Selbstüberschätzung zur Folge hat.
Die Superreichen und 'Eliten' sind ausnahmslos Alle im Satanismus, in der gefälschten "Synagoge" des Baphomet/Satan/Nimrod (Offb 3,9) sowie in der H*re Babylon gebunden und tragen das Malzeichen des Tieres. Sie müssen das Standbild…More
Auch hier passt dies (leider):
Die sogen. 'Eliten' sind im Okkultismus gebunden, der totale Verblendung, Größenwahn und Selbstüberschätzung zur Folge hat.

Die Superreichen und 'Eliten' sind ausnahmslos Alle im Satanismus, in der gefälschten "Synagoge" des Baphomet/Satan/Nimrod (Offb 3,9) sowie in der H*re Babylon gebunden und tragen das Malzeichen des Tieres. Sie müssen das Standbild des Tieres anbeten sonst werden sie getötet.

Wenn irgendeiner von Ihnen 'aussteigen' will, dann verliert er entweder Alles komplett oder er wird eliminiert. Deswegen heißt es ja in Offb 13, 16-17, dass niemand von ihnen mehr ohne das Malzeichen des Tieres etwas kaufen oder verkaufen kann. Das "Tier" ist der Moloch (Bohemian Grove, Pergamon Altar, Nimrod, u.a.), der tötet und Menschen frisst, und sie dazu zwingt das "Malzeichen" anzunehmen. Sie leben in einer Art Sperrzone (superreiche Resorts) wo sie alles bekommen, aber nicht mit dem Rest der Menschheit zusammen sein dürfen. Das "Tier" hat die Menschheit zertrennt in Reich und Arm, um uns Alle zu pervertieren, zu manipulieren und zu zerstören. Die Welt in der sie leben ist höher technologisiert als wir es uns überhaupt vorstellen können! Sie haben dort keinerlei Bargeldbezahlung mehr sondern nur noch eine elektronische Bezahlungstechnik zusammen mit dem "Malzeichen des Tieres". Sie nennen die Welt der Bevölkerung "die Alte Welt" und ihre Bedienungs- und Hightech-Ebene die "Neue Welt" (entspr. "Brave new World v. Aldous Huxley). Deswegen wollen sie die "NWO" um die zukünftige Restmenschheit zusammen mit dem 'Tier' mittels Todeschips und KI zu versklaven. Die in ihren Augen "unterentwickelten" Menschen sind für sie nur Nutzvieh, Sklaven und Parias.

"Und es wurde ihm gegeben, Geist zu verleihen dem Bild des Tieres, damit das Bild des Tieres reden und machen könne, dass alle, die das Bild des Tieres nicht anbeteten, getötet würden. Und es macht, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Malzeichen machen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Malzeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens." (Offb 13, 15-17). (Anm.: Die "Sklaven", "Armen" und "Kleinen", sind diejenigen von Uns, die gezwungen werden gegen Erpressung und Schweigegeld den Superreichen in der 'Sperrzone' zu dienen; wenn sie darüber reden würden, dann werden sie und ihre Familien getötet.).

So sagte ja Nimrod zur Seligen Anna Katharina Emmerich, er sei der "...Verderber von Babylon und Verführer Judä. Er sagte damit zugleich: Ich bin jener Geist, welcher die babylonische Semiramis groß gezogen und ihr Reich gebildet hat; auch bin ich es, der deine Erlösung (Anm.: Er meint die Kreuzigung und das Erlösungswerk Jesu Christi) veranlasst hat, denn ich habe gemacht, dass Judas Jenen fangen ließ..." ((aus: P.K.E. Schmöger, Das Leben der gottseligen Anna Katharina Emmerich, Zweiter Band, Freiburg im Breisgau, Herder'sche Verlagsbuchhandlung, 1870, Seite 611.)
Die Realität wird vor allem auch in dem Film 'Eyes wide shut' von Stanley Kubrick vermittelt, der Regisseur mußte das mit dem Leben büßen, weil er darin ein Satanismusritual verfilmte. Nach seinem 'Tod' wurde der Film verkürzt, aber das was darinnen blieb reicht einem schon ( 🤮 😱).

Schaut die Filme "In Time", "Matrix I-IV", "Surrogates", "Tribute von Panem I-III", "Total Recall", "I Robot", "Minoraty Report", "Gray State (Preview)" u.a. Dort zeigen sie die dystopische Versklavungswelt, in die sie uns treiben wollen. Sie wollen zusammen mit dem "Tier" ewige Weltmacht und Unsterblichkeit. Jedoch!: So wie vor der Sintflut, die ein Strafgericht Gottes war, so wird ihnen das auch dieses Mal nicht gelingen, denn der Allerhöchste, unser HERR und GOTT, wird sie aus ihrer durch das Tier konstruierten und installierten Scheinwelt hinaustreiben!

Übrigens: Das Auge in der Pyramidenspitze der Dollarnote ist das Auge des "Tieres" der Offenbarung.

Wenn es überhaupt ein Entrinnen aus dieser superreichen Sperrzone & Metaebene gibt, dann nur durch das Gebet und durch die Hilfe unseres Allerhöchsten Gottes❗❗🙏🙏🙏
"Seht, ich habe euch Macht gegeben, zu treten auf Schlangen und Skorpione, und Macht über alle Gewalt des Feindes; und nichts wird euch schaden." (Lk 10, 19). 🙏 🙏
martin fischer
Die türkisch-azerbajdschanischen Verbrechen an unseren armenischen Brüdern und Schwestern sind unerträglich!
jean pierre aussant
Absolut!
martin fischer
Würde Russland den Armeniern im militärischen Bereich und bei der Herstellung von Waffen zur Selbstverteidigung nicht zur Seite stehen, wäre das armenische Volk bereits ausgelöscht worden.
Maximilian Kolbe Apostolat
Wie gut sind ihre Hinweise über unerträglich und heuchlerische Kultur des Todes. Gibt sich Behindertenfreundlich aus und schlachtet jene im Mutterleib ab.