Waagerl
8722
Waagerl
Nano-Antennen auf Graphenbasis könnten kooperierende intelligente Staubschwärme ermöglichen Intelligenter Staub. Utility-Nebel. Programmierbare Materie. Grauer und blauer Glibber. Kooperierende Schwärme von mikrometergroßen Geräten (Motes) bieten völlig neue Lösungen und Möglichkeiten, die man sich kaum vorstellen kann. Jetzt haben Forscher an der Georgia Tech eine plasmonische Graphen-…More
Nano-Antennen auf Graphenbasis könnten kooperierende intelligente Staubschwärme ermöglichen Intelligenter Staub. Utility-Nebel. Programmierbare Materie. Grauer und blauer Glibber. Kooperierende Schwärme von mikrometergroßen Geräten (Motes) bieten völlig neue Lösungen und Möglichkeiten, die man sich kaum vorstellen kann. Jetzt haben Forscher an der Georgia Tech eine plasmonische Graphen-Nanoantenne erfunden, die effizient im Millimeterradiobereich eingesetzt werden kann und einen weiteren Schritt in Richtung Smart Dust macht. Hier weiterlesen telegra.ph/…rende-intelligente-Staubschwärme-ermöglichen-08-04 EN: newatlas.com/graphene-nano-antennas-smart-dust-swarm/30373/
Sonia Chrisye
Danke für diese wichtige Information. Da wird Vitamin D tatsächlich nicht helfen.
Waagerl
Wer will jetzt noch leugnen, dass es nicht teuflisch ist, was da verimpft wird?
Sonia Chrisye
Richtig! So ist es.
Waagerl
Waagerl
Wenn ich so sehe wie sich die schwarze Masse selbstständig bewegt, könnte man sagen, das da eine Intelligenz dahinter steckt. Und mir fiel ein, dass es genau diese Masse ist welche die Impffung im Körper zum Leuchten bringt, wenn man sie mit Schwarz-oder Rotlicht anstrahlt.
Theresia Katharina
Wegen des Leuchtens mischen sie noch Luciferase bei.
Waagerl