Clicks756
Elista
5
Gebetsmeinungen des Heiligen Vaters für Dezember 2016 Gebetsmeinungen des Heiligen Vaters für Dezember 2016 Das Video des Papstes ist eine weltweite Initiative des Weltnetzes des Gebetes des …More
Gebetsmeinungen des Heiligen Vaters für Dezember 2016

Gebetsmeinungen des Heiligen Vaters für Dezember 2016
Das Video des Papstes ist eine weltweite Initiative des Weltnetzes des Gebetes des Papstes (Gebetsapostolat), um an die Verbreitung der monatlichen Gebetsintentionen des Heiligen Vaters zu den Herausforderungen der Menschheit mitzuwirken.
Melchiades
Man könnte sich Fragen , gerade weil ja viele vordergründig bei Weihnachten, die Geburt des Herrn sehen, was ist mit den Kindern, die im Mutterleib getötet werden ? - Oder geht dies nicht, weil es bedeuten würde "hier geht es um die Vermehrung, wie bei den Karnickeln" ?
Denn jene, die Kinder entführen und sie zu Kindersoldaten missbrauchen sind wenn es stimmt überwiegend islamische Länder, die …More
Man könnte sich Fragen , gerade weil ja viele vordergründig bei Weihnachten, die Geburt des Herrn sehen, was ist mit den Kindern, die im Mutterleib getötet werden ? - Oder geht dies nicht, weil es bedeuten würde "hier geht es um die Vermehrung, wie bei den Karnickeln" ?
Denn jene, die Kinder entführen und sie zu Kindersoldaten missbrauchen sind wenn es stimmt überwiegend islamische Länder, die wohl kaum auf das, was ausgerechnet das Oberhaupt der katholischen Kirche sagt, hören ! Und in Kolumbien und Indien sind es jeweils marxistische Rebellengruppen, die Kinder unter den gleichen Umständen in ihre Fänge bekommen . Was bedeutet, es ist ein Land darunter, welche als christlich gelten könnte, dass andere ist hauptsächlich hinduistisch . Nur seit wann hören bitte Marxisten und Hindus auf den Papst ? Nur fängt man eigentlich nicht damit an ,in seinem eigenen Haus alles in Ordnung zu bringen, durch den Glauben usw., die Gläubigen zum wahren katholischen Glauben zurück zu führen ? Dort einen Fingerzeig zu geben, wo es mehr als schief läuft anstatt ständig über den eigenen Schmutz vor seiner Tür hinweg zu schauen, auf den Schmutz anderer ? Denn wie gläubwürdig ist jemand, der nur auf den Schmutz der anderen schaut, aber gleichzeitig den Schmutzberg vor der eingenen Tür weiterwachsen läßt ? So mal als Gedanke am Rande.
Theresia Katharina
Nur noch Soziales, wenn nicht gerade Umweltschutz! Sämtliche Videos sind vordergründig und könnten von einer sozial ausgerichteten NGO(= Nichtregierungs-Organisation) stammen. Wieder keine Spur von unserem Herrn Jesus Christus!
Josephus
Schade. In seiner weltlich-marxistisch.sozialistischen Ideologie umfangen, gibt es für ihn offenbar nur noch die Dritte Welt.
a.t.m
MISSIONIEREN ist das Gebot der Stunde, oder weis Papst Franziskus nicht das "Kindersoldaten" vor allem im vom satanischen Islam eroberten Ländern und eben nicht in christlichen Ländern eingesetzt werden??
Ach habe vergessen, das für diesen ja kein Glaubensmäßiger Unterschied zwischen den satanischen Islam, den heute Lebenden Juden und den Christen besteht.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wege…More
MISSIONIEREN ist das Gebot der Stunde, oder weis Papst Franziskus nicht das "Kindersoldaten" vor allem im vom satanischen Islam eroberten Ländern und eben nicht in christlichen Ländern eingesetzt werden??
Ach habe vergessen, das für diesen ja kein Glaubensmäßiger Unterschied zwischen den satanischen Islam, den heute Lebenden Juden und den Christen besteht.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Elista
Die Botschaft dieses Videos:
"In dieser Welt, die über die augeklügeltsten Technologien verfügt, werden auch Waffen produziert, die Kindersoldaten ausgehändigt werden. Wir müssen alles in unserer Macht Stehende tun, damit die Würde des Kindes respektiert wird! Diese Form von Sklaverei muss ein Ende haben! Wer Du auch bist, und vielleicht bis Du ja genauso betroffen wie ich. Ich bitte Dich: …More
Die Botschaft dieses Videos:
"In dieser Welt, die über die augeklügeltsten Technologien verfügt, werden auch Waffen produziert, die Kindersoldaten ausgehändigt werden. Wir müssen alles in unserer Macht Stehende tun, damit die Würde des Kindes respektiert wird! Diese Form von Sklaverei muss ein Ende haben! Wer Du auch bist, und vielleicht bis Du ja genauso betroffen wie ich. Ich bitte Dich: Unterstütze mein Anliegen: Dass es in keinem Tei der Welt mehr Kindersoldaten gibt!"
Auch in diesem Video wird keine Bitte an Gott vorgetragen! Es ist ein humanitäres Anliegen, das von Jedem vorgetragen werden könnte! Ein Appell an alle, sich dafür einzusetzen, dass es keine Kindersoldaten mehr gibt. Aber es ist kein Gebet zu Gott! Keine Bitte an unseren Vater im Himmel! 🤨 🙄