Nicky41
Es verhält sich bei diesem meditativen Beten ganz gleich wie beim Singen, wie wir es in vorzüglicher Weise in Taizé erleben und lernen dürfen. Frère Roger sagt davon: "'Nichts trägt ein persönliches inneres Leben, selbst auch in den Wüstenzonen, so stark wie ein weit ausladendes gemeinsames Gebet, meditativ und jedem Alter zugänglich. Ein Gebet, das seinen Höhepunkt in Gesängen findet, die kein …More
Es verhält sich bei diesem meditativen Beten ganz gleich wie beim Singen, wie wir es in vorzüglicher Weise in Taizé erleben und lernen dürfen. Frère Roger sagt davon: "'Nichts trägt ein persönliches inneres Leben, selbst auch in den Wüstenzonen, so stark wie ein weit ausladendes gemeinsames Gebet, meditativ und jedem Alter zugänglich. Ein Gebet, das seinen Höhepunkt in Gesängen findet, die kein Ende nehmen und in dir weiterklingen, wenn du wieder allein bist."