Tina 13
14842
Auch Ukrainer haben Rentenansprüche in Deutschland. Deutschland hat mit der Ukraine ein Sozialversicherungsabkommen geschlossen, damit der soziale Schutz von Arbeitnehmern und Rentnern auch über …More
Auch Ukrainer haben Rentenansprüche in Deutschland.

Deutschland hat mit der Ukraine ein Sozialversicherungsabkommen geschlossen, damit der soziale Schutz von Arbeitnehmern und Rentnern auch über die Grenzen hinweg greift.

(Renteneintrittsalter für Ukrainer liegt bei 60 Jahren)

Die Mindestversicherungszeit für einen Rentenanspruch in Deutschland liegt bei fünf Jahren.

Bislang werden Hilfen für Flüchtlinge aus der Ukraine nach dem Asylbewerberleistungsgesetz gewährt.

Das soll sich aber nach Informationen des Bundesarbeitsministeriums in den meisten Fällen ab dem 1. Juni 2022 ändern. Dann können Menschen aus der Ukraine im Rentenalter wie deutsche Rentner die sogenannte Grundsicherung im Alter beantragen, wenn sie nur ein geringes oder gar kein Einkommen haben.

Über 12 Millionen Deutsche sind arm - 1 Million Deutsche Rentner verstecken ihre Armut

Tja, jammern zwecklos!

Kein Geld für die eigene Bevölkerung aber Milliarden für das Ausland.

Am Wahlergebnis war zu sehen, dass die Mehrheit der Bevölkerung die jetzige Regierungsform richtig dufte findet.


- die höchsten Steuern
- niedrige Renten und zusammenbrechende Gesundheitsversorgung
- die höchsten Benzin und Lebensmittelpreise
- die höchsten Energiekosten
- massive Einschränkungen durch sinnlose Coronaverordnungen
- Kriegstreiberei
- und so weiter...

17.05.2022
Carlus shares this
14
Diese Zusatzkosten aus der deutschen Rentenkasse zum Nachteil der deutschen Rentner geht auf das Konto der USA, der NATO und der EU. Ein Bundeskanzler der sein Amt ernst nimmt, kündigt die Zusammenarbeit und Mitgliedschaft in diesem Grusel-Kabinett sofort auf.
Tina 13
Die Mindestversicherungszeit für einen Rentenanspruch in Deutschland liegt bei fünf Jahren.
Tina 13
Bislang werden Hilfen für Flüchtlinge aus der Ukraine nach dem Asylbewerberleistungsgesetz gewährt.

Das soll sich aber nach Informationen des Bundesarbeitsministeriums in den meisten Fällen ab dem 1. Juni 2022 ändern. Dann können Menschen aus der Ukraine im Rentenalter wie deutsche Rentner die sogenannte Grundsicherung im Alter beantragen, wenn sie nur ein geringes oder gar kein Einkommen …More
Bislang werden Hilfen für Flüchtlinge aus der Ukraine nach dem Asylbewerberleistungsgesetz gewährt.

Das soll sich aber nach Informationen des Bundesarbeitsministeriums in den meisten Fällen ab dem 1. Juni 2022 ändern. Dann können Menschen aus der Ukraine im Rentenalter wie deutsche Rentner die sogenannte Grundsicherung im Alter beantragen, wenn sie nur ein geringes oder gar kein Einkommen haben.
2 more comments from Tina 13
Tina 13
Deutschland hat mit der Ukraine ein Sozialversicherungsabkommen geschlossen, damit der soziale Schutz von Arbeitnehmern und Rentnern auch über die Grenzen hinweg greift.
Tina 13
Kein Geld für die eigene Bevölkerung aber Milliarden für das Ausland.

Am Wahlergebnis war zu sehen, dass die Mehrheit der Bevölkerung die jetzige Regierungsform richtig dufte findet.


- die höchsten Steuern
- niedrige Renten und zusammenbrechende Gesundheitsversorgung
- die höchsten Benzin und Lebensmittelpreise
- die höchsten Energiekosten
- massive Einschränkungen durch sinnlose Coronaver…More
Kein Geld für die eigene Bevölkerung aber Milliarden für das Ausland.

Am Wahlergebnis war zu sehen, dass die Mehrheit der Bevölkerung die jetzige Regierungsform richtig dufte findet.


- die höchsten Steuern
- niedrige Renten und zusammenbrechende Gesundheitsversorgung
- die höchsten Benzin und Lebensmittelpreise
- die höchsten Energiekosten
- massive Einschränkungen durch sinnlose Coronaverordnungen
- Kriegstreiberei
- und so weiter...

17.05.2022