Clicks210
CHRISTUS ZUERST
4

SPD-Abgeordneter mit Fäkal-Sprache: AfD sei "ein Haufen Arschlöcher"

Manche Politiker haben wohl in der Schule
gefehlt, als über gutes Benehmen gesprochen wurde.
Ein bekannter SPD-Politiker bezeichnete die AfD als
einen "Haufen rechtsradikaler Arschlöcher".
OB ER SICH MIT DIESEM KÖRPERTEIL GUT AUSKENNT?
twitter.com/…/101586556962563…
🤐 🤐 🤐
Josephus
Jeder verrät seine Kinderstube so gut er kann.
Stelzer
Na klar, die sind sauer, da kommen Leute die wollen machen was die Wähler und Bürger wollen, ja wo kommen wir dahin - zu Populisten- dabei halten die sich ja für erwählte Könige und Fürsten
Sascha2801
Dann bin ich ja sehr froh, dass ich eben gerade die Meldung gelesen habe: AfD zieht in Umfragen in SPD vorbei und ist damit zweitstärkste Kraft in Deutschland
Sieglinde
Wenn ihnen nichts mehr einfällt, werden sie ausfallend. So viel zur so gerühmten Zivilisation.