Lilien Dorner
Ich habe keine Titulierungen vergeben, sondern das Gespräch zwischen Andrea und Winfried ins Bild gebracht. Es wurde von mir ein Verhalten beschrieben. L. vom Hl. Kreuz
Anno
Ich glaube nicht dass er Häretiker ist, dafür fehlt es ihm einfach an Geist.
Er ist ein Schaumschläger vom Tage seines Diakonats an.
Eine wichtige Frage bleibt aber offen, wo hat er sein Theologiediplom geschossen??
segnen
@L. vom Hl. Kreuz
Es macht mir nichts aus, von Ihnen als ein Dahergelaufener tituliert zu werden.
Es macht mir nichts aus, der Allerletzte von Allen zu sein!!
Einen höchst interessanten Beitrag hat heute @Zweihundert veröffentlicht, untermauert er doch das BdW:
" Vor mir liegt ein UN-Dokument
NEUE WELTORDNUNG
UN Agenda
Der Inhalt lautet wie folgt:
Eine neue UN-Weltordnung
für den Zeit…More
@L. vom Hl. Kreuz
Es macht mir nichts aus, von Ihnen als ein Dahergelaufener tituliert zu werden.
Es macht mir nichts aus, der Allerletzte von Allen zu sein!!
Einen höchst interessanten Beitrag hat heute @Zweihundert veröffentlicht, untermauert er doch das BdW:
" Vor mir liegt ein UN-Dokument
NEUE WELTORDNUNG
UN Agenda
Der Inhalt lautet wie folgt:
Eine neue UN-Weltordnung
für den Zeitraum
2021 - 2030
Es ist nicht zu fassen, was man mit uns vorhat.
Achtung, es geht los!
Einmal tief durchatmen!
Und nicht verzweifeln!
Denn letztendlich hält Gott die Zügel in der Hand.
Der Text beginnt mit den Worten:
Für den gesamten Zeitraum vorgesehen sind:
Eine Weltregierung
Eine bargeldlose Weltwährung
Eine Weltzentralbank
Eine globale Militärmacht
Das Ende der nationalen Souveränität
Das Ende von allem Privatbesitz
Das Ende der Familieneinheit
Eine Bevölkerungsdezimierung
Die Kontrolle des Bevölkerungswachstums und der Bevölkerungsdichte
Mehrfache Pflichtimpfungen
Ein universelles Grundeinkommen
Gehälter werden gestrichen (Sparpolitik)
Mirkrochip - Implantante
die als Zahlungsmittel und zur Überwachung dienen.
Weltweite Einführung eines sozialen Bewertungssystems
nach chinesischem Vorbild.
Unzählige Geräte werden mit 5 G Überwachungssystem verbunden.
Die Regierung übernimmt die Erziehung der Kinder.
Schulen und Universitäten kommen in staatlichen Besitz.
Ende aller privaten Verkehrsmittel (Besitz von Autos etc.)
Alle Unternehmen werden im Besitz der Regierung sein - verstaatlicht.
Im Flugverkehr hat man sich auf das Nötigste zu beschränken.
Menschen werden in "Siedlungszonen" konzentriert - Ballungszentren (KZ)
Abschaffung von Bewässerungsanlagen.
Auflösung landwirtschaftlicher Privatbetriebe.
Privatbesitz von Weidetieren eingeschlossen.
Auflösung von Einfamilienhäusern.
Eingeschränkte Landnutzung, die menschlichen Bedürfnissen dient.
Verbot von Naturheilmitteln,
die nicht synthetisch sind.
Verbot von Naturheilverfahren.
und das Ende fossiler Brennstoffe.

So weit das Dokument."
@geringstes Rädchen

UNSER LIEBENDER GOTT SEGNE SIE UND ALLE!
geringstes Rädchen
Dankeschön, liebe(r) @segnen, dass Sie mich aufmerksam gemacht haben. Liebe Grüße und Gottes Segen! 😇
Winfried
Vorausgesetzt, er hat es wirklich so gesagt, wo bleibet die Antwort des Papstes?
Lilien Dorner
Winfried
Die Überschrift :20 Priester und Gelehrte…
Textanfang: 4 Priester und 16 Laien-Gelehrte…

Zuerst lesen Leute 20 Priester. Ist ja sensationeller wenn man 20 Priester als erstes liest. „Sensationen“ führen nicht zu Christus und ich mag sie auch nicht lesen.

Pater Thomas Crean OP hat ein Account im twitter und er schreibt darunter, dass er Dominikanermönch und Priester aus englischer …More
Winfried
Die Überschrift :20 Priester und Gelehrte…
Textanfang: 4 Priester und 16 Laien-Gelehrte…

Zuerst lesen Leute 20 Priester. Ist ja sensationeller wenn man 20 Priester als erstes liest. „Sensationen“ führen nicht zu Christus und ich mag sie auch nicht lesen.

Pater Thomas Crean OP hat ein Account im twitter und er schreibt darunter, dass er Dominikanermönch und Priester aus englischer Provinz ist und dass seine Meinung nicht unbedingt die offizielle Position des Ordens ist.

Ob der Papst offene Briefe im Internet liest, glaube ich, ist es eher nicht der Fall. Außerdem handelt es sich um eigene Schlussfolgerungen. Apostelgeschichte sollten wir vertieft lesen, davon gewinnen wir mehr. L. vom Hl. Kreuz
Winfried
@L. vom Hl. Kreuz
Über Formalitäten kann ich nicht urteilen. Ich bin kein unbedingter Gegner des Papstes, aber die obigen Inhalte - wie einige andere auch - wiegen schwer. Wie stehen Sie dazu?
Lilien Dorner
Winfried
Papst ist kein Häretiker und er kann es auch nicht sein. Das obige ist für meinen Glauben nicht wichtig. L. vom Hl. Kreuz
Winfried
@L. vom Hl. Kreuz
Entweder er hat es so gesagt, oder er hat es nicht gesagt. Für die Kirche wäre das schon wichtig.
geringstes Rädchen
Verehrter @Stefan Marcel... Liebes Fräulein? Ich schreibe doch auch nicht "liebes Herrchen"! Seien Sie mal ganz beruhigt und bringen Ihren Pulsschlag wieder runter. Wie Sie meine Person und mein Auftreten in der Öffentlichkeit empfinden, ist irrelevant! Sprich: ich kann damit gut bis sehr gut leben, WIE Sie mich sehen... Haben Sie sonst noch etwas hervorzubringen? Fakt ist, dass ich hier keine …More
Verehrter @Stefan Marcel... Liebes Fräulein? Ich schreibe doch auch nicht "liebes Herrchen"! Seien Sie mal ganz beruhigt und bringen Ihren Pulsschlag wieder runter. Wie Sie meine Person und mein Auftreten in der Öffentlichkeit empfinden, ist irrelevant! Sprich: ich kann damit gut bis sehr gut leben, WIE Sie mich sehen... Haben Sie sonst noch etwas hervorzubringen? Fakt ist, dass ich hier keine Freundschaften suche - ich suche nur das Wort Gottes weiterzugeben! Wenn Sie mich und meine Beiträge nicht mögen, so dürfen Sie mich sehr gerne künftig ignorieren - ich bitte sogar darum.
Kennen Sie eigentlich: ❤ Meine erhaltenen Gebete um Ruhe, Frieden und Gelassenheit: Gebete 1 - 26 😉 Liebe Grüße und nochmals Gottes allzeitigen Segen!
Stefan Marcel
Verehrteste, Sie sind überheblich und reden mit mir unflätig. Wenn Sie ein wenig Nächstenliebe praktizieren würden, hätten Sie Derartiges nicht geschrieben. Denken Sie bei der nächsten Beichte an Ihre Beiträge hier. Freunde machen Sie sich damit nicht.
geringstes Rädchen
😲 😉
geringstes Rädchen
Macht nichts, @Stefan Marcel ! Haben Sie einen schönen Tag im Frieden des Herrn, den Frieden, den die Welt offensichtlich NICHT geben kann... 🥺
Stefan Marcel
Verehrtes Fräulein Rädchen, Sie sind mir zu aggressiv. Außerdem weiß ich nicht, was Ihr Problem ist. Auch Ihnen einen gesegnegten Tag!
geringstes Rädchen
Ich denke, lieber @Stefan Marcel, Sie verwechseln Nächstenliebe mit Aggressivität! Wie sowas möglich ist, ist mir jedoch ein Rätsel.
Haben Sie weiterhin einen schönen Tag. Ach ja, meine Beiträge mit Ihren Negativ-Smilies zu verseuchen, nutzt Ihnen gar nichts! Die vielen Gäste meiner Webseiten lassen sich davon nicht abschrecken mein kath. Apostolat täglich aufzusuchen.
herzjesuwegzehrungderre…More
Ich denke, lieber @Stefan Marcel, Sie verwechseln Nächstenliebe mit Aggressivität! Wie sowas möglich ist, ist mir jedoch ein Rätsel.
Haben Sie weiterhin einen schönen Tag. Ach ja, meine Beiträge mit Ihren Negativ-Smilies zu verseuchen, nutzt Ihnen gar nichts! Die vielen Gäste meiner Webseiten lassen sich davon nicht abschrecken mein kath. Apostolat täglich aufzusuchen.
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/mein-kath-apostolat/
Gehen Sie in Frieden, lieber @Stefan, aber gehen Sie.... LÄCHEL! 😲
Stefan Marcel
Sie sind krank, oder? Sagen Sie doch einfach, was Ihr Problem ist. Wir, die gläubigen Katholiken bei Gtv, werden für Sie und Ihre Leiden beten!
geringstes Rädchen
Och, @Stefan Marcel, empfinden Sie denn wirklich gar keine Nächstenliebe für mich??? Apropos 'Mangelnde Liebe': "Wo kein Gehorsam ist, da ist auch keine Tugend. Wo keine Tugend ist, da ist keine Liebe, und wo keine Liebe ist, da ist auch Gott nicht, und ohne Gott kommt man nicht in den Himmel. Diese Gedankenfolge ist wie eine Leiter. Wenn eine Stufe fehlt, stürzt man ab."
(Hl. Pater Pio) 😲🥺
Stefan Marcel
Aus Nächstenliebe bete ich für Sie, denn Sie haben es leider sehr nötig. Das ist mir inzwischen auch klar geworden.
geringstes Rädchen
Na bitte, uns lieber @Stefan Marcel - geht doch! Warum nicht gleich so?
Ein größeres Geschenk können Sie mir doch gar nicht machen, als für mich und meine Belange zu beten. Ich freue mich wirklich sehr darüber, zeigt es mir doch, dass Sie an sich arbeiten und allen Anschein nach versuchen, sich zu bessern! Möge es gelingen, dass dies nicht nur eine Eintagsfliege ist...
Ihnen einen schönen …More
Na bitte, uns lieber @Stefan Marcel - geht doch! Warum nicht gleich so?
Ein größeres Geschenk können Sie mir doch gar nicht machen, als für mich und meine Belange zu beten. Ich freue mich wirklich sehr darüber, zeigt es mir doch, dass Sie an sich arbeiten und allen Anschein nach versuchen, sich zu bessern! Möge es gelingen, dass dies nicht nur eine Eintagsfliege ist...
Ihnen einen schönen und vor allem gesegneten Tag! 😘 🤭
geringstes Rädchen
Das ist ja schrecklich, lieber @Winfried, doch was habe ich damit zu tun? Dieser Post ist nicht von mir... Zeigt es uns aber trotzdem, was wir an Bergoglio wirklich haben. Mein Papst ist nach wie vor Papst Benedikt XVI. (Bitte anklicken: Zeugnis für den wahren Papst)
Winfried
Kommentar an dieser Stelle, da von @geringstes Rädchen gesperrt:

"SEHR WICHTIG!

Bergoglio verwendet am Ostersonntag Freimaurer-Hostie zur Wesenswandlung! - Minute 4:33

religionlavozlibre.blogspot.com/…tia-masonica-de-bergoglio.html

Minute 2:25

Hier kann man die Hostie sehen, welche Bergoglio am 12.4.2020 (Auferstehung Christi/Ostersonntag )verwendet hat. Man kann ein Dreieck sehen und …More
Kommentar an dieser Stelle, da von @geringstes Rädchen gesperrt:

"SEHR WICHTIG!

Bergoglio verwendet am Ostersonntag Freimaurer-Hostie zur Wesenswandlung! - Minute 4:33

religionlavozlibre.blogspot.com/…tia-masonica-de-bergoglio.html

Minute 2:25

Hier kann man die Hostie sehen, welche Bergoglio am 12.4.2020 (Auferstehung Christi/Ostersonntag )verwendet hat. Man kann ein Dreieck sehen und man könnte meinen drin gibt es ein Kreuz, aber es ist nicht so.

Das Dreieck hat eine kleine Öffnung oben rechts und drin gibt es 5 waagerechte Striche. Ein Strich oben und vier unten, zwei rechts und zwei links, paralel zueinander. Es gibt keine senkrechte Striche, deswegen handelt es sich hier nicht um ein Kreuz. Dies ähnelt dem dreifachen freimaurerischen Tau.

Minute 3:55

Freimaurerische Pyramide auf der Hostie! Das Auge, das alles sieht!

Minute 4:10

Dies ist freimaurerische Symbologie, welche sich auf die gnostische Auferstehung bezieht.

Diese bedeutet der ewige Tod. Dadurch wird Satan angebetet. Durch diese "Wandlung" hat Bergoglio den Satan auf die Hostie gerufen. So versucht er das Kommen des Antichristen vorzuziehen. Dazu missbraucht Bergoglio die Hl. Opfermesse und das Allerheiligste Altarsakrament, Jesus Christus!

FREIMAURER BEI DER KONSEKRATION VON BERGOGLIO?" (Zitat @segnen - Hervorhebungen von mir)

(❤ Mein Gästebuch der Mahnungen und Warnungen)

Frage: Kann dies echt sein? Woher stammen diese Bilder? Ist dies nicht eher eine Fälschung? Ich meine ja.
Stefan Marcel
Warum sperren hier so viele andere Dikussionsfreunde? Wer ist denn dieses "geringstes Rädchen"? Die Beiträge von Frau Rädchen sind ja schon sehr obskur, finde ich.
Winfried
@geringstes Rädchen
Wie soll ich Dir antworten, wenn ich bei Dir gesperrt bin? 🤗

Der Link stammt von @segnen, welche ihn in einem Deiner threads positioniert hat und sich wiederum auf folgenden Link beruft (leider kann ich kein Spanisch, um den Kommentar zu verstehen):

religionlavozlibre.blogspot.com/…tia-masonica-de-bergoglio.html

Ich spreche weiterhin von einer Fälschung, es sei denn, …More
@geringstes Rädchen
Wie soll ich Dir antworten, wenn ich bei Dir gesperrt bin? 🤗

Der Link stammt von @segnen, welche ihn in einem Deiner threads positioniert hat und sich wiederum auf folgenden Link beruft (leider kann ich kein Spanisch, um den Kommentar zu verstehen):

religionlavozlibre.blogspot.com/…tia-masonica-de-bergoglio.html

Ich spreche weiterhin von einer Fälschung, es sei denn, irgendjemand kann mir das Gegenteil beweisen. 😎
geringstes Rädchen
Och, lieber @Stefan Marcel, Sie gehören also auch zum Club "Anti-geringstes Rädchen"? Es ist wirklich sehr traurig, dass die leider blinde Mitläuferschaft dieses Clubs immer mehr wird...
Ich empfehle dringend das tägliche Gebet zum Hl. Geist um die nötige Unterscheidungsgabe: 'Die Sieben Gaben des Hl. Geistes'
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/…-und-gebete-1/wichtige-gebete/ ...…More
Och, lieber @Stefan Marcel, Sie gehören also auch zum Club "Anti-geringstes Rädchen"? Es ist wirklich sehr traurig, dass die leider blinde Mitläuferschaft dieses Clubs immer mehr wird...
Ich empfehle dringend das tägliche Gebet zum Hl. Geist um die nötige Unterscheidungsgabe: 'Die Sieben Gaben des Hl. Geistes'
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/…-und-gebete-1/wichtige-gebete/ ...und verbleibe mit lieben Segensgrüßen 😇
Stefan Marcel
Liebes Fräulein Rädchen, Ihre Umgangsformen geben doch zu denken, denn Ihr Verhalten ist pubertär und verstiegen. Was glauben Sie, wer Sie sind? Ich habe nichts gegen Sie, sondern ich halte Ihre geistliche Unterscheidungsfähigkeit für sehr gering ausgeprägt. Kommen Sie zurück auf den Teppich. Sie merken offensichtlich nicht, dass Sie mit Ihrem Getue unglaubwürdig und theatralisch wirken.
geringstes Rädchen
Meine Antwort - siehe oben -->
viatorem
@Winfried
"Frage: Kann dies echt sein? Woher stammen diese Bilder? Ist dies nicht eher eine Fälschung? Ich meine ja.

Eine Fälschung von was. Der Hostie in den Händen des Papstes bei der Wandlung?

Das sind die Worte, die dies suggerieren, sehen tut man nur ein Gebilde auf einem Gebilde ,das einer Hostie ähnelt.

Noch nicht einmal eine Fälschung ist es.

Schlimm schlimm, wie manche tatsächlich…More
@Winfried
"Frage: Kann dies echt sein? Woher stammen diese Bilder? Ist dies nicht eher eine Fälschung? Ich meine ja.

Eine Fälschung von was. Der Hostie in den Händen des Papstes bei der Wandlung?

Das sind die Worte, die dies suggerieren, sehen tut man nur ein Gebilde auf einem Gebilde ,das einer Hostie ähnelt.

Noch nicht einmal eine Fälschung ist es.

Schlimm schlimm, wie manche tatsächlich damit zufrieden sind und nun wieder unreflektiert auf den Papst eindreschen.
Damit habe ich jetzt nicht Sie gemeint, aber das können Sie sich ja vielleicht auch denken. 😉

Außerdem ist der Thread "uralt".
Lilien Dorner
Winfried
Damit zeigen die Leute woran sie glauben. Sie glauben an Bilder aus Internet und stellen es zur Schau. Auf den Heiland sollen wir schauen! L. vom Hl. Kreuz
Lilien Dorner
Zitat Andrea: "Das ist ja schrecklich, lieber @Winfried, doch was habe ich damit zu tun? Dieser Post ist nicht von mir..."

Winfried: "Der Link stammt von @segnen, welche ihn in einem Deiner threads positioniert hat"

Andrea: (schweigen)

Winfried
segnen ist nur irgendein Dahergelaufener (ein U-BOOT- Internettechnisch), der halt nur seit Monaten Andrea Artikel, Warnung Texte, Andrea …More
Zitat Andrea: "Das ist ja schrecklich, lieber @Winfried, doch was habe ich damit zu tun? Dieser Post ist nicht von mir..."

Winfried: "Der Link stammt von @segnen, welche ihn in einem Deiner threads positioniert hat"

Andrea: (schweigen)

Winfried
segnen ist nur irgendein Dahergelaufener (ein U-BOOT- Internettechnisch), der halt nur seit Monaten Andrea Artikel, Warnung Texte, Andrea Artikel, Warnung Texte, .... publiziert und dem U-Boot Andrea ausweicht. L. vom Hl. Kreuz
One more comment from Lilien Dorner
Lilien Dorner
Bei „das haus lazarus ch. (Patricia) wird dasselbe verbreitet.
Dies ist freimaurerische Symbologie, welche sich auf die gnostische Auferstehung bezieht. Diese bedeutet der ewige Tod. Dadurch wird Satan angebetet. Durch diese "Wandlung" hat Bergoglio den Satan auf die Hostie gerufen. So versucht ...“

Winfried, ich sehe, dass Du ständig mit diesen Leuten Gespräche sucht, also, Dir von ihnen …More
Bei „das haus lazarus ch. (Patricia) wird dasselbe verbreitet.
Dies ist freimaurerische Symbologie, welche sich auf die gnostische Auferstehung bezieht. Diese bedeutet der ewige Tod. Dadurch wird Satan angebetet. Durch diese "Wandlung" hat Bergoglio den Satan auf die Hostie gerufen. So versucht ...“

Winfried, ich sehe, dass Du ständig mit diesen Leuten Gespräche sucht, also, Dir von ihnen Antworten erhoffst. Aber Winfried, sie lästern Gott! Es ist egal ob es von Patrica, oder von Andrea kommt; diese „Versiegelten“ (Stempel) wollen den Antichristen hervorbringen.
Lese einmal dieses: „Durch diese "Wandlung" hat Bergoglio den Satan auf die Hostie gerufen.“ ( Auferstehungsmesse!)

Sie sagen zu Christus: Satan. Die Sehen in der Hostie den Satan. Der Falsche Jesus in der Warnung hat sie dazu gebracht, sie sind immunisiert, durch ihre Siegel Besprechung. Ich kann mich erinnern wie sie blind die Texte der Warnung verwirklicht haben. Dort wurde ihnen gesagt „Die Muttergottes Statue wird durch die Weihe von Papst geschändet werden" und die Leute machten sich ran und erfanden „Wir sehen Satansrosenkranz auf der Muttergottes Statue“ und merken gar nicht, dass sie durch diese Immunisierung zum Lästerer wurden.
Nicht einmal konnte sie auf den Boden holen, dass Papst im Jubel Jahr in Fatima war, so stark wurde ihnen eingeprägt, dass jener der nicht nach Fatima geht die Muttergottes nicht ehren kann. Der Papst hat mit dieser Warnung nichts zu tun, das spielt sich alles in ihrer Psyche ab, und diese Warnung Texte erzählen ihnen was sich mit ihnen abspielt. In dieser Warnung wirkt der Antichrist. Sie sehen es nicht Winfried! Sie müssen zu ihrem gesunden Glauben zurückkehren. Wird sicherlich schmerzlich sein, weil sie schon solange und so tief drinnen stecken, aber sie müssen zurückkehren zum Leben vor der Internet Warnung, also zur Kirche zurückfinden. Es gibt kein Heil ohne Kirche! L. vom Hl. Kreuz
Winfried
"Durch diese "Wandlung" hat Bergoglio den Satan auf die Hostie gerufen."

@L. vom Hl. Kreuz
Das ist natürlich ganz starker Tobak. Wer behauptet so etwas? Patricia?

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Fälschungen und Verleumdungen, welche auch geglaubt werden, soweit sie in den eigenen Kram passen. In solchen Fällen muss eindeutig geklärt werden, wer solche postings einstellt und zu welchem…More
"Durch diese "Wandlung" hat Bergoglio den Satan auf die Hostie gerufen."

@L. vom Hl. Kreuz
Das ist natürlich ganz starker Tobak. Wer behauptet so etwas? Patricia?

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Fälschungen und Verleumdungen, welche auch geglaubt werden, soweit sie in den eigenen Kram passen. In solchen Fällen muss eindeutig geklärt werden, wer solche postings einstellt und zu welchem Zweck, abgesehen davon, dass der diabolus (Durcheinanderbringer) dies auch kann.
Lilien Dorner
@L. vom Hl. Kreuz
Das ist natürlich ganz starker Tobak. Wer behauptet so etwas? Patricia?

Winfried, Du brauchst dringend Gebetsrückzug. L. vom Hl. Kreuz
viatorem
Ich habe den Eindruck dass der von mir sehr geschätzte @Winfried so langsam aber sicher "abdriftet".
Noch ein wenig Andrea ,oder Patrizia ,oder BdW und es ist passiert, so wie es einigen anderen schon ergangen ist.
Wo vorher eine fundierte Kritik war, wird immer mehr zum entschuldigenden Hinterfragen , bis es eines Tages zum Akzeptieren kommt.

Lieber @Winfried, das ist nur mein Eindruck, …More
Ich habe den Eindruck dass der von mir sehr geschätzte @Winfried so langsam aber sicher "abdriftet".
Noch ein wenig Andrea ,oder Patrizia ,oder BdW und es ist passiert, so wie es einigen anderen schon ergangen ist.
Wo vorher eine fundierte Kritik war, wird immer mehr zum entschuldigenden Hinterfragen , bis es eines Tages zum Akzeptieren kommt.

Lieber @Winfried, das ist nur mein Eindruck, weil ich Ihre Beiträge schon seit 2014 ( damals noch als Viandonta) ,mit Interesse lese, wenn ich irre, dann würde mich dies sehr freuen.
geringstes Rädchen
Sie enttäuschen mich, @viatorem! Wieso erwähnen Sie mich hier?
viatorem
@geringstes Rädchen
"Sie enttäuschen mich, @viatorem! Wieso erwähnen Sie mich hier?"

Es hat gerade in den Rahmen gepasst und wenn Sie den von Ihnen eingeschlagenen Weg für richtig erachten, dann ist es doch auch nicht schlimm, wenn "man" durchblicken lässt, eine ganz andere Ansicht zu haben . Davon lebt ein Forum , auch eine persönliche Website.

Es gibt doch wohl nichts zu verbergen, dass "…More
@geringstes Rädchen
"Sie enttäuschen mich, @viatorem! Wieso erwähnen Sie mich hier?"

Es hat gerade in den Rahmen gepasst und wenn Sie den von Ihnen eingeschlagenen Weg für richtig erachten, dann ist es doch auch nicht schlimm, wenn "man" durchblicken lässt, eine ganz andere Ansicht zu haben . Davon lebt ein Forum , auch eine persönliche Website.

Es gibt doch wohl nichts zu verbergen, dass "man" so empfindlich reagiert?

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag. Die Sonne scheint ja schon mal.
michael7
@DrMartinBachmaier : Ist es nicht eher abwegig, denen vorzuwerfen, die "Seiten" gewechselt zu haben, die nur daran erinnern, dass die Kirche an dem festhalten muss, was die Kirche immer gelehrt und praktiziert hat??
DrMartinBachmaier
Und zu dem, was die Kirche immer gelehrt hat, gehört eben auch die Treue und der Respekt gegenüber dem in Sachen Lehre unfehlbaren Oberhaupt der katholischen Kirche.

Als ich noch Student war, hatte ich die Verteidigung Johannes Pauls II. gegenüber modernistisch oder liberal eingestellten Studenten als Bekenntnis meiner Treue zur von Christus gestifteten Kirche empfunden. Und die Angreifer …More
Und zu dem, was die Kirche immer gelehrt hat, gehört eben auch die Treue und der Respekt gegenüber dem in Sachen Lehre unfehlbaren Oberhaupt der katholischen Kirche.

Als ich noch Student war, hatte ich die Verteidigung Johannes Pauls II. gegenüber modernistisch oder liberal eingestellten Studenten als Bekenntnis meiner Treue zur von Christus gestifteten Kirche empfunden. Und die Angreifer empfand ich als Kirchenfeinde und Satansfreunde.

Die Papa-haereticus-Thesen stammen aus Zeiten, wo es das Unfehlbarkeitsdogma noch nicht gab.
Dank ihm und dem Benehmen und den Aussagen Kardinal Bergoglios wissen wir ja bereits, dass dieser nicht das Kirchenoberhaupt ist.
michael7
Wenn ein "Hirte" sein Amt nicht im Sinne Christi wahrnimmt, dann greift er das Amt an, nicht die Gläubigen, die den Glauben und damit auch das Amt im Sinne Christi und des wahren Glaubens gegen Missbrauch verteidigen!
🤗 🙏 🙏 🙏
michael7
@DrMartinBachmaier : Ich verstehe Ihr Anliegen natürlich gut, und gehe auch davon aus, dass Sie die Kirche und ihre Lehre wirklich verteidigt haben, bzw. verteidigen wollten. Sie haben ja wahrscheinlich auch nur wahre Lehren von JohPaul II, nicht Irrlehren verteidigt!
DrMartinBachmaier
Es ist schon abartig, wie Katholiken, die früher stets das Papsttum gegen die Ketzerei verteidigt haben, nun so mir nichts dir nichts die Seiten wechseln.
Auch wenn Benedikt gewisse Sachen falsch versteht, so ist es doch er, der den Glauben noch aufrecht erhält und schon deswegen respektvoll zu behandeln ist. Und selbst der von den Freimaurern geplante Paul VI. hat mit der Pillen-Enzyklika und …More
Es ist schon abartig, wie Katholiken, die früher stets das Papsttum gegen die Ketzerei verteidigt haben, nun so mir nichts dir nichts die Seiten wechseln.
Auch wenn Benedikt gewisse Sachen falsch versteht, so ist es doch er, der den Glauben noch aufrecht erhält und schon deswegen respektvoll zu behandeln ist. Und selbst der von den Freimaurern geplante Paul VI. hat mit der Pillen-Enzyklika und der Verurteilung des holländischen Katechismus den schlimmsten Modernismus noch verhindert.
DrMartinBachmaier
Kardinal Bergoglio ist kein häretischer Papst (im Sinne von Kirchenoberhaupt); wäre dies so, dann hätte die Hölle die Kirche überwunden.
Kardinal Bergoglio ist nämlich überhaupt kein Papst (im Sinne von Kirchenoberhaupt).
Wer glaubt, Kardinal Bergoglio sei das Oberhaupt der katholischen Kirche, dessen Gott ist der Fernseher oder glaubt diesem zumindest zu viel.
Lisi Sterndorfer
Heute haben 12 weitere Priester und Gelehrte den Offenen Brief, darunter der deutsche Hubert Windisch:

Fr William Barrocas

Dr. Pedro Erik Carneiro,

Dr. Michael J. Cawley III, Psychologe

Fr Gregory Charnock, Ba LLB, Diözesan Priester, Katholische Gemeinde St Bartholomew ,Western Cape, Südafrika

Ernesto Echavarria, KSG

Sarah Henderson, DCHS BA MA

Edward T. Kryn, MD

Alan Moy, MD, Wissensc…More
Heute haben 12 weitere Priester und Gelehrte den Offenen Brief, darunter der deutsche Hubert Windisch:

Fr William Barrocas

Dr. Pedro Erik Carneiro,

Dr. Michael J. Cawley III, Psychologe

Fr Gregory Charnock, Ba LLB, Diözesan Priester, Katholische Gemeinde St Bartholomew ,Western Cape, Südafrika

Ernesto Echavarria, KSG

Sarah Henderson, DCHS BA MA

Edward T. Kryn, MD

Alan Moy, MD, Wissenschaftlicher Direktor und Gründer des Johannes Paul II Medical Research Institute

Jack P. Oostveen, Emeritus Assistant Professor für Geomechanik, Technische Universität von Delft, Niederlande; von 2006-2007 aktiver Präsident der Internationalen Vereinigung Una Voce

Harriet Sporn, hermit

Dr. Zlatko Šram, Kroatisches Zentrum für Angewandte Sozialforschung

Prof. em. Dr. Hubert Windisch, Pastoral-Theologe Graz/Freiburg/Regensburg
Ministrant1961
Es ist sehr positiv zu bewerten, daß hier einige ziemlich einflussreiche und bekannte katholische Persönlichkeiten, unter den Unterzeichnern, des offenen Briefes sind, da somit umso mehr öffentliche Aufmerksamkeit entsteht, was wiederum weitere Unterzeichner nach sich ziehen wird, was dann wiederum der ganzen Initiative, mehr Gewicht verleihen wird. Nun dürfte selbst für Franziskus der Zeitpunkt …More
Es ist sehr positiv zu bewerten, daß hier einige ziemlich einflussreiche und bekannte katholische Persönlichkeiten, unter den Unterzeichnern, des offenen Briefes sind, da somit umso mehr öffentliche Aufmerksamkeit entsteht, was wiederum weitere Unterzeichner nach sich ziehen wird, was dann wiederum der ganzen Initiative, mehr Gewicht verleihen wird. Nun dürfte selbst für Franziskus der Zeitpunkt näherrühren, wo seine Taktik, einfach alles totzuschweigen, nicht mehr greifen wird. Dann wird er sich erklären müssen und auch die bereits abgehakten Dubia, werden wieder ein Thema werden.
Goldfisch
Franziskus wüßte vermutlich wie es geht, macht es aber nicht dafür gibt es wieder seine kluge Aussage: "Ein christliches Leben, das als christlich bezeichnet wird und dem Geist keinen Platz gibt und sich nicht vom Geist fortführen lässt, ist ein als christliches verkleidetes heidnisches Leben." - Weshalb ruft er nicht endlich den Hl. Geist, den Geist Gottes an. Der würde ihm sicher Würde More
Franziskus wüßte vermutlich wie es geht, macht es aber nicht dafür gibt es wieder seine kluge Aussage: "Ein christliches Leben, das als christlich bezeichnet wird und dem Geist keinen Platz gibt und sich nicht vom Geist fortführen lässt, ist ein als christliches verkleidetes heidnisches Leben." - Weshalb ruft er nicht endlich den Hl. Geist, den Geist Gottes an. Der würde ihm sicher Würde und klügere Worte schenken. Aber anrufen muß er ihn schon selbst!!!!
Ad Orientem
Was sonst?
michael7
Warum kann Bergoglio, wenn er angelblich der oberste Lehrer der Kirche ist, auf die "Dubia" (Zweifel, Fragen) der Kardinäle nicht antworten?
Mangold03
@michael 7 -> er steht nicht hinter der wahren Lehre der Kirche. Er ist der Hauptverursacher der verdrehten, verwässerten Lehre der letzten Jahre. Wenn er nun kluge Sprüche von sich gibt kennt er sich vermutlich selber nimmer aus, was er eigentlich bezwecken will.
michael7
Es ist überflüssig, vom eigentlichen Problem abzulenken und zu diskutieren, wie viele das jetzt sind, und wie viele davon Priester.
Entscheidend ist doch, ob es stimmt, was sie sagen!
🙏 🙏 🙏
Mangold03
@Franziskus, der Nichthäretiker == was heißt das nun??? für mich etwas verwirrend was sie oben Michael schreiben. Ist Bergoglio nun aus ihrer Sicht der FP oder der wahre Papst???
Mangold03
Franziskus, der Nichthäretiker
ach ja das wollte ich noch fragen, ist Mary Divine Mercy, von der wir heute wissen, dass sie eine Betrügerin war, tatsächlich eine Betrügerin, oder spricht sie doch die Wahrheit, wenn sie das nun schon seit vielen Jahren gesagt haben mag????
One more comment from Mangold03
Mangold03
@Franziskus, der Nichthäretiker -> somit kann man davon ausgehen, daß keiner der beiden echt ist. Weder Maria Divine Mercy" noch Franziskus der Häretiker. Ich kann dieser Aussage von ihnen: Ist auch logisch, denn sonst wäre die Beschäftigung mit den Fragen, ob ein Papst Häretiker und Papst Franziskus ein solcher sein könne. Wie Sie all meinen Postings zweifellos entnehmen können, bejahe ich …More
@Franziskus, der Nichthäretiker -> somit kann man davon ausgehen, daß keiner der beiden echt ist. Weder Maria Divine Mercy" noch Franziskus der Häretiker. Ich kann dieser Aussage von ihnen: Ist auch logisch, denn sonst wäre die Beschäftigung mit den Fragen, ob ein Papst Häretiker und Papst Franziskus ein solcher sein könne. Wie Sie all meinen Postings zweifellos entnehmen können, bejahe ich mit moralischer Gewissheit beide Fragen... leider nicht zustimmen, denn es gibt nur entweder JA oder Nein und wenn, kann es nur EINE Wahrheit geben - ist er / ist sie echt - oder unecht - JA oder NEIN!!!
nujaasNachschlag
Natürlich gibt es nur eine Wahrheit, aber es ist nicht immer einfach, sie heraus zu finden.
Beim BdW und seiner Verfasserin kann man den Text analysieren und das Verhalten nach der Enttarnung zur Kenntnis nehmen, das ist noch ziemlich übersichtlich.
Um Häretiker zu sein, muß man nicht nur eine Irrlehre verkünden, sondern auch noch hartnäckig wider besseres Wissen daran festhalten. Nun redet …More
Natürlich gibt es nur eine Wahrheit, aber es ist nicht immer einfach, sie heraus zu finden.
Beim BdW und seiner Verfasserin kann man den Text analysieren und das Verhalten nach der Enttarnung zur Kenntnis nehmen, das ist noch ziemlich übersichtlich.
Um Häretiker zu sein, muß man nicht nur eine Irrlehre verkünden, sondern auch noch hartnäckig wider besseres Wissen daran festhalten. Nun redet Papst Franziskus viel und auch sich widersprechendes, mit dem Wust werde ich nicht fertig. Die Gabe der Seelenschau habe ich auch nicht.
Maria Katharina
Bald werden alle die Wahrheit wissen und sich die Augen reiben, wegen der Hetze, die sie betrieben haben. Großes Indianer-Ehrenwort!! 😉
Maria Katharina
Zu der Zeit antwortete Jesus und sprach: Ich preise dich, Vater und HERR des Himmels und der Erde, dass du solches den Weisen und Klugen verborgen hast und hast es den Unmündigen offenbart. Ja, Vater; denn es ist also wohlgefällig gewesen vor dir.…
One more comment from Maria Katharina
Maria Katharina
BdW - Auszug:
Ihr, Meine Zwei Zeugen auf Erden, müsst standhaft bleiben. Widersteht jeder Versuchung, euch von Mir abzuwenden, und bleibt zu allen Zeiten beharrlich in eurer Liebe zu Mir. Meine Restkirche wird sowohl von außerhalb dieser Mission gebildet werden als auch aus ihrem Inneren heraus. Diejenigen von euch, die jetzt diese Mission ablehnen, die Mich aber aufrichtig lieben, auch ihr …More
BdW - Auszug:
Ihr, Meine Zwei Zeugen auf Erden, müsst standhaft bleiben. Widersteht jeder Versuchung, euch von Mir abzuwenden, und bleibt zu allen Zeiten beharrlich in eurer Liebe zu Mir. Meine Restkirche wird sowohl von außerhalb dieser Mission gebildet werden als auch aus ihrem Inneren heraus. Diejenigen von euch, die jetzt diese Mission ablehnen, die Mich aber aufrichtig lieben, auch ihr werdet in Meine Restarmee auf Erden gezogen werden. An dem Tag, an dem dies geschieht, werdet ihr erkannt haben, dass das Buch der Wahrheit in der Tat ein Geschenk aus dem Himmel war, um euch auf eurer letzten Reise in Mein Königreich und in das Ewige Leben zu helfen. Dann erst werdet ihr jubeln und ohne Furcht sein, denn ihr werdet all das Vertrauen haben, das nötig ist, um Gott die Ehre zu erweisen.
Mangold03
@Franziskus, der Nichthäretiker -- danke für die Ausführung!! Ich für meinen Teil habe mich durch ihre Aussage wieder bestätigt gefühlt, daß Bergoglio nicht kanonisch gewählt sein kann, zum Einen - weil auch gar keine NOTWENDIGKEIT bestand - wir einen wirklich guten Papst haben, der zwar körperlich zerbrechlich wirkt, aber geistig Bergoglio haushoch überlegen ist - man denke auch an P.J.P.…More
@Franziskus, der Nichthäretiker -- danke für die Ausführung!! Ich für meinen Teil habe mich durch ihre Aussage wieder bestätigt gefühlt, daß Bergoglio nicht kanonisch gewählt sein kann, zum Einen - weil auch gar keine NOTWENDIGKEIT bestand - wir einen wirklich guten Papst haben, der zwar körperlich zerbrechlich wirkt, aber geistig Bergoglio haushoch überlegen ist - man denke auch an P.J.P.II. der war weitaus gebrechlicher als unser P.Benedikt - und P.Benedikt sehr wohl wußte, warum er seinen Titel Papst nicht ablegt!!!!
Ministrant1961
Ob Papst Franziskus, beim letzten Konklave, rechtmäßig zum Papst gewählt wurde, ist von keinen Aussenstehenden, der also kein Kardinal der Kirche ist und beim Konklave teilgenommen hat, mit Sicherheit, zu beantworten. Zudem stellt sich auch die Frage, ob er nicht bereits durch Exkommunikation, sein aktives, sowie passives Wahlrecht, bei einen Konklave, verloren hatte, denn eigentlich muß man …More
Ob Papst Franziskus, beim letzten Konklave, rechtmäßig zum Papst gewählt wurde, ist von keinen Aussenstehenden, der also kein Kardinal der Kirche ist und beim Konklave teilgenommen hat, mit Sicherheit, zu beantworten. Zudem stellt sich auch die Frage, ob er nicht bereits durch Exkommunikation, sein aktives, sowie passives Wahlrecht, bei einen Konklave, verloren hatte, denn eigentlich muß man heute davon ausgehen, daß er seine häretischen Überzeugungen bereits als Erzbischof von Buenos Aires annahm und teilweise auch bereits verbreitete und deswegen schon unberechtigt, ins letzte Konklave ging. Als Häretiker, hätte er niemals zum Papst gewählt werden können. Das sind aber alles Dinge, die ich und andere Aussenstehende, nicht eindeutig einzuordnen in der Lage sind. Was aber sowohl ich, wie jeder Katholik, der nicht völlig durch modernistische Einflüsse und die, auch durch Franziskus , in der hl Kirche eingedrungenen Häresien, verblendet ist, erkennen kann, Papst Franziskus hat sich, der im Artikel aufgezählten Häresien schuldig gemacht und bleibt, trotz Dubia und correctio fiali, hartnäckig bei diesen. Er ist also ein Häretiker und muß den hl. Stuhl freigeben. Zumindest bin ich zu dieser Überzeugung gekommen und werde mich dementsprechend verhalten. Bergoglio ist meiner Überzeugung nach, nicht mehr Papst.
Goldfisch
@Maria Katharina = das klingt aber nach echt!!! Das macht neugierig!! Wir leben in der Endzeit- gut möglich - und lt. Garabendal ist Benedikt der letzte Papst, denn einer (FP) wird nicht gezählt!
Maria Katharina
Es ist die Pflicht und Schuldigkeit seinem Herrn, dem Widersacher, Gehorsam zu erweisen und gegen die Wahrheit vorzugehen.
Er - der Widersacher und seine Anhänger - haben den HERRN genau in jenen Worten des BdW erkannt.
Der Hass auf den HERRN treibt sie an, dagegen vorzugehen.
Den Lohn dafür haben sie schon erhalten, so sie nicht noch umkehren.
Aufhalten können sie es ohnehin nicht!!!
Und im …More
Es ist die Pflicht und Schuldigkeit seinem Herrn, dem Widersacher, Gehorsam zu erweisen und gegen die Wahrheit vorzugehen.
Er - der Widersacher und seine Anhänger - haben den HERRN genau in jenen Worten des BdW erkannt.
Der Hass auf den HERRN treibt sie an, dagegen vorzugehen.
Den Lohn dafür haben sie schon erhalten, so sie nicht noch umkehren.
Aufhalten können sie es ohnehin nicht!!!
Und im Verdrehen des Wortes sind sie ohnehin sehr gut.
Aber nichts desto Trotz: Sie haben verloren - so wie vor 2000 Jahren.
Wehe jenen aber, wenn sie nur eine Seele von der Wahrheit wegführen.
Goldfisch
@Maria Katharina also helft mir mal einer, echt oder nicht echt?
alfredus
Was soll ein Christ der in dem Papst den Stellvertreter Christi sieht sagen, wenn er hört, dass dieser kritisiert wird ? Die meisten Christen sehen nur den " Papst ", was er denkt und sagt, geht meistens gedankenlos an ihnen vorbei. Deshalb ist es gut, dass es Stimmen gibt, die aufhorchen lassen. Es muss langsam bekannt werden, dass diese Pontifikat für den Glauben und der Kirche eine Katastrophe…More
Was soll ein Christ der in dem Papst den Stellvertreter Christi sieht sagen, wenn er hört, dass dieser kritisiert wird ? Die meisten Christen sehen nur den " Papst ", was er denkt und sagt, geht meistens gedankenlos an ihnen vorbei. Deshalb ist es gut, dass es Stimmen gibt, die aufhorchen lassen. Es muss langsam bekannt werden, dass diese Pontifikat für den Glauben und der Kirche eine Katastrophe bedeutet. Es muss noch mehr Widerstand geben ! 🤗 🤫 🤬
Stelzer
So was ist die Sache von Maximus Confessor offensichtlich nicht und kommeniert er nicht Seine Agenda ist die Verfolgung der AFD und der Homosexuellen
Rita 3
🙏 🙏
Alexander VI.
cui bono?
CollarUri
Mihi.