Clicks1.1K
de.news
101

Argentinischer Bischof sammelt Geld für eine Jazz-Messe

Im Dezember kündigte Weihbischof Alejandro Giorgi an, dass die argentinischen Bischöfe Geld sammeln, um 20 Musiker zum Weltjugendtag 2019 nach Panama zu senden. Sie werden dort eine „Jazz Messe“ aufführen.

Um mögliche Kritiker unter Druck zu setzen, erklärte Giorgi, dass Papst Franziskus hinter dem Projekt stehe. Caminante-Wanderer.blogspot.com sieht darin ein Zeichen, dass Franziskus die Erzdiözese Buenos Aires nach wie vor regiert.

In der Pfingstmesse 2017 spielte Giorgi den Clown und setze sich riesige Plastikohren auf. Er ist auch dafür bekannt, den Ehebruch zu rechtfertigen.

Bild: Alejandro Giorgi, #newsZzheiocgty
Pater Jonas
Herr erbarme DICH seiner Seele
Ministrant1961 and 2 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Magee
Soll er doch den Maradiaga oder dessen schwulen Ex-Weihbischof anpumpen, die beiden geben gerne fremde Gelder für nutzlose Dinge aus.
Einzig gegenwärtig lebender legitimer Papst Benedictus XV (XVI) and 3 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
@SvataHora in der Schedifka-Kirche in Wien-Meidling www.namenjesu.com/startseite.html, das ist das Einzugsgebiet der sozial Schwachen, haben sich die Kirchenbesucher mit Kindern zwanglos im Altarraum auf den Fußboden gesetzt und wild Gitarre gespielt, die Musik klang wie Teufelsaustreibung. Ich habe mich immer gewehrt gegen den Ausdruck "Pfaffen", aber dort gibt es welche. Ich war dort mehrm…More
@SvataHora in der Schedifka-Kirche in Wien-Meidling www.namenjesu.com/startseite.html, das ist das Einzugsgebiet der sozial Schwachen, haben sich die Kirchenbesucher mit Kindern zwanglos im Altarraum auf den Fußboden gesetzt und wild Gitarre gespielt, die Musik klang wie Teufelsaustreibung. Ich habe mich immer gewehrt gegen den Ausdruck "Pfaffen", aber dort gibt es welche. Ich war dort mehrmals in der Messe und finde Pfaffen als sehr ehrenwerte Leute, die zu den sozial Schwachen viel besser passen als feine Priester. Und die Leute sind sehr intensiv an allen Veranstaltungen beteiligt dort. In den anderen Kirchen strebt man nach Perfektion, was dort die Leute nicht wollen und sie wollen sich ihrer Sünden nicht schämen.
Eremitin
jazzmesse, total veraltet, die will doch keiner mehr hören
Nicolaus
Wenn schon, dann die "bösen Onkelz".
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
SvataHora likes this.
Einzig gegenwärtig lebender legitimer Papst Benedictus XV (XVI) and 3 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
SvataHora likes this.
Bibiana likes this.
Eremitin likes this.
SvataHora
"Jazzmesse"? Ich glaub, ich bin im falschen Film. Solch einen Blödsinn hat man in den 60ern d.l.Jh. inszeniert. 50 Jahre verschlafen. Wenn, dann müssten sie schon aktuelle music styles einsetzen, um von ihrem Zielpublikum noch einigermaßen ernstgenommen zu werden.
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Eremitin likes this.
Tesa
Hier ist der Bischof in der Pfingstmesse mit den Plastikohren
SvataHora
Ein Affe würde ob solcher Ohren vor Neid erblassen.
Ministrant1961 likes this.
Nicolaus
Nein meine Lieben, das sind keine Plastikohren, das sind seine echten, vor der Operation.
Ministrant1961 likes this.
More