Clicks545

BdW: Satan kann die Zukunft nicht vorhersagen! Und sagt sie dann vorher...

BdW 826. Freitag, 21. Juni 2013, 11:50 Uhr

Die größte Lüge ist, dass Satan die Zukunft voraussagen könne, aber dies kann niemals sein. Prophetie kann nur von Gott kommen.

BdW 1267. Donnerstag, 13. November 2014, 11:10 Uhr
Wie litt Ich doch in diesem Garten. Wie bat Ich doch Meinen Vater um Erleichterung. Wie brach es Mir doch das Herz, als der Teufel Mir zeigte, wie die Welt enden würde.

Jacobus der Gerechte
@smily-xy
Am Thema vorbei. Hier wird ganz klar behauptet, der Teufel hätte Christus die Zukunft GEZEIGT wie die Welt enden würde und dieses hätte "Christus das Herz gebrochen". Das ist der totale Schwachsinn, da Christus bereits zuvor den Aposteln prophezeit hatte, wie die Welt enden wird.
Jacobus der Gerechte
@Elista
Dann lesen Sie noch einmal und interpretieren nicht etwas.
Wie brach es Mir doch das Herz, als der Teufel Mir zeigte, wie die Welt enden würde.

Da steht nichts von einem "Szenario". Diese dumme und blasphemische Aussage im BdW impliziert ferner, dass Christus nicht wusste, wie die Welt enden würde, aber der Teufel schon. Das Evangelium berichtet genau das Gegenteil. Das BdW ist ein …More
@Elista
Dann lesen Sie noch einmal und interpretieren nicht etwas.
Wie brach es Mir doch das Herz, als der Teufel Mir zeigte, wie die Welt enden würde.

Da steht nichts von einem "Szenario". Diese dumme und blasphemische Aussage im BdW impliziert ferner, dass Christus nicht wusste, wie die Welt enden würde, aber der Teufel schon. Das Evangelium berichtet genau das Gegenteil. Das BdW ist ein satanisches Anti-Evangelium!
smily-xy
@Jacobus der Gerechte

" ... der für uns Blut geschwitzt hat"

Sie wissen warum?
Wenn Sie die Vision der sel. Katharina von Emmerick über das Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus noch nicht gelesen haben, kann ich das wirklich empfehlen.

Satan plant seine eigene Zukunft, bzw. die der Menschen, die er ausnahmslos hasst und zu sich in die ewige Verdammnis führen will. Und Gott lässt …More
@Jacobus der Gerechte

" ... der für uns Blut geschwitzt hat"

Sie wissen warum?
Wenn Sie die Vision der sel. Katharina von Emmerick über das Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus noch nicht gelesen haben, kann ich das wirklich empfehlen.

Satan plant seine eigene Zukunft, bzw. die der Menschen, die er ausnahmslos hasst und zu sich in die ewige Verdammnis führen will. Und Gott lässt es zu, dass Menschen, die sich beharrlich von Gott abgewendet haben, für immer in die Hölle kommen. Wenn man nun mit offenen Augen sieht, wie sich immer mehr Menschen Gottes Geboten widersetzen (Unzucht, Pornographie, Missbrauch, Abtreibung, Mord, das Etablieren von gewissen Ideologien, Alkoholmissbrauch,usw.) und einige himmelschreiende Sünden in immer mehr Ländern legalisiert bzw. zum Menschenrecht erklärt werden, sieht das schon danach aus, dass Milliarden von Seelen von Satans Verführungskünsten in die Hölle geführt werden. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass Jesus gelitten hat, als Satan ihm seine Version der Endzeit gezeigt hat. Es lassen sich halt viele einfach nicht von Jesus retten, weil sie Satan anhängen und Sklaven ihrer Sünden sind.

Natürlich kennt Satan die Zukunft nicht. Er versucht aber ständig, die Zukunft in seinem Sinne, also zum Verderben der Menschheit negativ zu beeinflussen. Letztlich bestimmt aber der Dreieinige Gott, was er zulässt und was nicht.
Elista
"als der Teufel Mir zeigte, wie die Welt enden würde."
********************************************************************************
Ich fass das eher so auf, dass der Teufel ein Szenario zeigt, das nicht der Wahrheit entsprechen muss, weil er die Zukunft nicht sehen kann, sondern das er zeigen will, um Angst und Schrecken zu verbreiten.
Jacobus der Gerechte
@smily-xy
Erklären Sie bitte mal, wie das gehen soll?
Krasser könnte der Widerspruch nicht sein.
Jacobus der Gerechte
smily-xy
Eine Idee, wie das gehen soll?
One more comment from Jacobus der Gerechte
Jacobus der Gerechte
Um zu zeigen, wie die Welt enden wird, muss man folglich auch wissen, wann sie endet.
Noch ein Beweis, dass das BdW ein Lügenbuch ist.
Mt 24,36
Um jenen Tag aber und die Stunde weiß niemand, auch die Engel im Himmel nicht, sondern allein mein Vater.