Vates
Wie war es nur möglich, daß aus dem ausgezeichneten kath. Historiker de Mattei ein immer gehässiger werdender Polemiker gegen den vom II. Vatikanum und seiner Liturgiereform gründlich bekehrten Eb Viganò geworden ist, dessen Thesen er gar nicht widerlegen kann?
Goldfisch
war auch mein erster Gedanke, als ich den Artikel oben las! Ich dachte ich sitz im falschen Film!
Jan Kanty Lipski
Er entwickelt sich und schreibt sich warm.
Waagerl
Mission 2020 Leider sind die kirchenfeindlichen Esoteriker genau auf der Linie von Vigano. Da könnte ich haarsträubendes berichten. Wenn er speziell sich der Gender Problematik oder dem Töten der Ungeborenen sich hinwenden würde hätte dies ein Katholischer Ansatz. Zitatende

Hatten Sie nicht geschrieben, Sie wollten niemals mehr etwas negatives über katholische Würdenträger, oder die Kirche …
More
Mission 2020 Leider sind die kirchenfeindlichen Esoteriker genau auf der Linie von Vigano. Da könnte ich haarsträubendes berichten. Wenn er speziell sich der Gender Problematik oder dem Töten der Ungeborenen sich hinwenden würde hätte dies ein Katholischer Ansatz. Zitatende

Hatten Sie nicht geschrieben, Sie wollten niemals mehr etwas negatives über katholische Würdenträger, oder die Kirche sagen?

Ihre ständige Sprunghaftigkeit, lässt Sie selber mehr als unglaubwürdig erscheinen. Und wenn man Sie zurechtweist, löschen Sie die Beiträge!

Jetzt ist man halt kirchenfeindlicher Esoteriker im Sinne von EB Vigano und Sie Missionar von Gottes Gnaden?

Haben Sie sich jetzt also den Schafspelz umgeworfen? Und die Seiten gewechselt?
Maria Katharina
Oder wurde er evtl. schon geimpft?? 🤔
Waagerl
Ja das nehme ich stark an!
Waagerl
Also, wenn Sie jetzt die Seiten gewechselt haben, muss man natürlich annehmen, Sie haben vorher Missionierung unter falscher Flagge geführt, bzw. führen jetzt Missionierung unter falscher Flagge. Ich bin aber überzeugt beides.
Tja, ich glaube Sie sind selber nicht im Glauben gefestigt.

Und so beweisen Sie weiterhin Ihre eigene Unzuverlässigkeit immer wieder aufs Neue. Und dass Ihre Missionierung…
More
Also, wenn Sie jetzt die Seiten gewechselt haben, muss man natürlich annehmen, Sie haben vorher Missionierung unter falscher Flagge geführt, bzw. führen jetzt Missionierung unter falscher Flagge. Ich bin aber überzeugt beides.
Tja, ich glaube Sie sind selber nicht im Glauben gefestigt.

Und so beweisen Sie weiterhin Ihre eigene Unzuverlässigkeit immer wieder aufs Neue. Und dass Ihre Missionierung nur ein Deckmäntelchen ist, mit welchem Sie sich schmücken.

Ihre Fangemeinde wird es Ihnen danken oder auch nicht, dass Sie diese hier als Esoteriker beschimpfen! @Mission 2020
One more comment from Waagerl
Waagerl
Ich denke, viele die sich durch die Impfungen haben verführen lassen, erkennen jetzt, dass sie einen großen Fehler gemacht haben und ihre Lebenszeit abgekürzt haben, dass macht sie rasend, deshalb wehren Sie alles ab, was mit den Negativberichten zu den Impfungen zusammenhängt, aus Verzweiflung, weil sie den Gedanken nicht ertragen können, dass die anderen recht behalten haben, mit ihren …More
Ich denke, viele die sich durch die Impfungen haben verführen lassen, erkennen jetzt, dass sie einen großen Fehler gemacht haben und ihre Lebenszeit abgekürzt haben, dass macht sie rasend, deshalb wehren Sie alles ab, was mit den Negativberichten zu den Impfungen zusammenhängt, aus Verzweiflung, weil sie den Gedanken nicht ertragen können, dass die anderen recht behalten haben, mit ihren Warnungen. Diese Leute betrügen sich jetzt mit dem Schein, nur so können sie sich trösten und über den Tag kommen.. @Maria Katharina
Maria Katharina
Oder aber Sie wollen es partout nicht wahr haben.
Und jeder, der über das satanische Gesicht der Impfung aufklärt, wird indirekt zum Feind des eigenen Seelenheiles erklärt...!
Waagerl
Auffällig ist jedenfalls, dass bei jenigen immer so ein Wechselbad der Gefühle, von Selbstmitleid bis hin zur Verachtung der Impfgegner, stattfindet.

Es geschieht alles genau so, wie es vorhergesagt wurde. Es findet eine regelrechte Christenverfolgung statt. Die Ungeimpften, werden jetzt zu den Gejagten!
Mission 2020
Leider sind die kirchenfeindlichen Esoteriker genau auf der Linie von Vigano. Da könnte ich haarsträubendes berichten. Wenn er speziell sich der Gender Problematik oder dem Töten der Ungeborenen sich hinwenden würde hätte dies ein Katholischer Ansatz.
Maria Katharina
Das zeugt nicht gerade davon, dass Sie irgendetwas erkannt haben.
Aber gut! Kommt evtl. noch!
Maria Katharina
@Mission 2020
Jeder hat halt so seine Aufgaben.
Wer ist denn außer Vigano so mutig im Klerus, so gegen alles Freimaurerische gegenzusteuern?
Mission 2020
Ich schätze die Piusbruderschaft über alles kann momentan leider nicht hin weil meine Frau sich vor einer neuen Ansteckung bei mir fürchtet das ich bei der letzten beinahe erlegen bin. 😍
Elista
@Mission 2020 "Ich schätze die Piusbruderschaft über alles kann momentan leider nicht hin weil meine Frau sich vor einer neuen Ansteckung bei mir fürchtet das ich bei der letzten beinahe erlegen bin."
******************
Ich habe diesen Kommentar vorhin gelesen und es geht mir gar nicht runter, so dass ich nun was dazu sagen muss:
Dass deine Frau in Angst und Schrecken wegen deiner schweren …More
@Mission 2020 "Ich schätze die Piusbruderschaft über alles kann momentan leider nicht hin weil meine Frau sich vor einer neuen Ansteckung bei mir fürchtet das ich bei der letzten beinahe erlegen bin."
******************
Ich habe diesen Kommentar vorhin gelesen und es geht mir gar nicht runter, so dass ich nun was dazu sagen muss:
Dass deine Frau in Angst und Schrecken wegen deiner schweren Erkrankung war, kann ich ja noch nachvollziehen. Für Angehörige ist das beängstigend und schwer, den geliebten Menschen so krank zu erleben.
Aber
1. Hast du zumindest momentan Antikörper und bist geschützt
2. Wer ist denn der Herr über Leben und Tod, über Gesundheit und Krankheit? Es ist unser Herr und Gott. Wir singen "wohin soll ich mich wenden, wenn Gram und Schmerz mich drücken..." er ist die einzige wirkliche Zuflucht die wir haben in jeder Lebenslage. Und dann rausgerechnet aus Angst vor Ansteckung zu dieser Zuflucht nicht gehen, das kann ich nicht nachvollziehen. In die Kirche bin ich nach meiner Erkrankung zuerst wieder gegangen! Ohne Sakramente kann und will ich nicht leben, und du doch eigentlich auch nicht, sollte man meinen.
Wir Christen wissen doch, dass es kein sinnloses Leiden gibt. Manchmal können wir es nicht gleich verstehen, aber hinterher sehen wir, wofür es gut war. Wir können unser Leiden immer auch aufopfern und wofür das gut war, werden wir wohl erst in der Ewigkeit verstehen.
Jetzt sag ich zu deiner Frau (unbekannterweise einen Gruß von mir)und dir: Fürchte dich nicht! Hab keine Angst, der Herr euer Gott ist bei dir!
Und dann geh freudig und dankbar und voll Hoffnung zu deiner Piusbruderschaft!
🙏🙏🙏
kathvideo
Vielleicht ist ja auch De Mattei nicht mehr derselbe, der er früher war? 😂
Heilwasser
Das scheint wohl eher die Realität zu sein.
Heilwasser
De Mattei outet sich immer mehr. EB Vigano ist natürlich derselbe, er hat eben klare Positionen und kennt sich darin sehr wohl gut aus und ist gerade für seine klare Haltung glaubwürdig.
Carlus
Saulus hatte von Christus keine Ahnung. Nach seiner Bekehrung als Paulus hatte er eine wahrhaftig große Kenntnis von Gott und der Welt. Es hat sich nur der Name geändert, aber die Person blieb die gleiche. Sop ist es auch bei EB Vigano, der Herr, d.h. Gott schenkt es den Seinen im Schlafe.