Clicks1.4K
de.news
5

Franziskus im Irak: Irakische Partisanen unterbrechen Kampfhandlungen

Saraya Awliya al-Dam (Die Wächter des Blutes), eine schiitische Befreiungsbewegung im Irak, hat vor Franziskus' Irak-Besuch die Aussetzung ihrer Kampfhandlungen angekündigt.

Die Gruppe hatte sich kürzlich zu dem Raketenangriff auf die US-Besatzungstruppen in Erbil am 15. Februar bekannt.

Laut BasNews.com (5. März) will die Gruppe Iraks schiitischen Großajatollah Ali al-Sistani respektieren, “weil wir Araber sind und den Gast ehren."

"Wir begrüßen den Papst des Vatikans", sagte die vom Iran unterstützte Gruppe in einer Erklärung.

Bild: Vatican Media, #newsUfbfpdvgkb

Goldfisch
Jaja, zwischendurch denkt er wieder dran, daß er ja mit den KILLER-Vertretern unter einer Kappe steckt und da muß dann wieder schnell mal diese gesundheitsschädigende Maske aufgesetzt werden ... Theaterspiel - Lügen haben eben kurze Beine, immer wieder scheint das durch!!! Wäre der Killer so gefährlich, er würde sich in seinem ALTER, sicher keiner Gefahr aussetzen, wenn es ECHT wäre, ist …More
Jaja, zwischendurch denkt er wieder dran, daß er ja mit den KILLER-Vertretern unter einer Kappe steckt und da muß dann wieder schnell mal diese gesundheitsschädigende Maske aufgesetzt werden ... Theaterspiel - Lügen haben eben kurze Beine, immer wieder scheint das durch!!! Wäre der Killer so gefährlich, er würde sich in seinem ALTER, sicher keiner Gefahr aussetzen, wenn es ECHT wäre, ist es aber nicht, wie man sieht!
romanza66
Und wo ist sein Maulkorb? Sonst ist er doch so Coronatreu.
Waagerl
Kann er nicht dort bleiben?
Goldfisch
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa°°°
Zweihundert
möge er nicht in die Hölle kommen aber nicht aufgrund seiner "guten Taten", sondern wegen seiner Untaten!