Ein brutaler Angriff auf eine Zugbegleiterin verlangt nach klaren Worten und einer deutlichen Forderungen an die Politik – zu mal in der heißen Phase des Wahlkampfs. Meint Alexander Wallasch.
Waagerl

Neue Normalität? Gewalt von Migranten gegen Frauen

Eine Philippika von Alexander Wallasch Das muss jetzt endlich aufhören. Und es muss endlich damit begonnen werden, dass sich einer dieser drei Kanzle…
Theresia Katharina
Die Kontrolleure haben Angst vor den Migranten. Wenn sie einen erwischen mit falscher Fahrkarte und der sich dumm stellt, dann ziehen sie ab, anstatt Hilfe zu holen und diesen an der nächsten Station herauszuwerfen.
Waagerl
Manchmal kommen sie nicht dazu. Die Verrückten schlagen einfach los!
Außerdem ist es heute verpönt diese Widerlinge anzuzeigen. Es kommt nichts dabei raus!